Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Oregon 400t Touchscreen schlecht?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
jojo8897
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 18:00

Oregon 400t Touchscreen schlecht?

Beitrag von jojo8897 »

Hallo, ich habe seit heute ein Oregon 400t habe heute auch direkt den ersten Cach gemacht :D
Ich finde das Diplay des Oregon aber schlecht, folgendes fällt mir auf:

man muss rechts neben die Tasten drücken damit man die Tasten auch trift, was bei ganz rechten tasten schlecht ist.
Das Scrollen geht sehr schlecht nur wenn ich richtig drücke. Ich finde nirgends eine Möglichkeit das Display zu kalibrieren.

Habe nur ich die Probleme, also Gerät defekt, oder ist das normal.

Grüße
Jörg
Benutzeravatar
team-noris
Geomaster
Beiträge: 759
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 23:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Oregon 400t Touchscreen schlecht?

Beitrag von team-noris »

jojo8897 hat geschrieben:Ich finde nirgends eine Möglichkeit das Display zu kalibrieren.
In der Bedienungsanleitung - die der Hersteller zum Lesen beigelegt hat - ist das genau beschrieben. Übrigens auch, wie man einen Wegpunkt ändert, um gleich Deine zweite Frage zu beantworten.
jojo8897
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 18:00

Re: Oregon 400t Touchscreen schlecht?

Beitrag von jojo8897 »

OK RTFM :ops: du hast ja recht sorry
Blöde Newbies

Gelobe Besserung :gott:

THX
JOJO

OK für diejenigen die durch die Suchfunktion irgendwann mal hier landen :D

Bei ausgeschaltetem Gerät den Einschalter 30 sek. gedrückthalten und dann den Anweisungen des Gerätes folgen und schon ist das Display neu kalibriert und funktioniert wehsentlich besser.
Antworten