Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Trackables in Bewegung halten.

Moderator: sascha101

Antworten
Benutzeravatar
Michelwald
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 22:19
Wohnort: Tübingen

wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von Michelwald »

Ich hatte meine GC Parisii #159 zur Rettung eingetragen. Jetzt schreibt mir ein französischer retter, dass die Coin wahrscheinlich aus dem letzten Cache entnommen wurde und wegen der für den Finder nicht erkennbaren trackingnummer auf dem Rand (Ja, es gibt Münzen, die nicht nur eine Vorder- und Rückseite haben, sondern auch einen Rand, der beschriftet werden kann :) ) seitdem dort herumliegt. Ich habe den Finder jetzt angeschrieben und würde den rettungsauftrag gerne stornieren. Gibt es dazu bereits einen "button" 8) 8) 8) ?

Michelwald
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Dir nicht gefallen, habe ich auch noch andere!"
Groucho Marx

Bild
sascha101
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 21:03

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von sascha101 »

Hi Michelwald,

also eigentlich sollte es so laufen, dass der Retter Deinen Auftrag bestätigt ("ich kümmere mich drum!"). Dann hat er die Option den TB als verloren zu melden.
Du musst das dann noch bestätigen, indem Du den TB grabbst oder "mark missing" markierst und der Rettungsauftrag wird geschlossen.
Der Retter bekommt dann dafür einen Rettungspunkt (er ist ja schliesslich zum Cache gefahren und hat versucht Deinen TB zu retten).

In Deinem Fall liegt aber nicht einmal eine Bestätigung vom Retter vor.

Du kannst also den Auftrag einfach selbst stornieren.
Auf Deiner TB Seite http://www.tb-rescue.com/tb-TB23D7P.html sollte (wenn Du eingeloggt bist) eine Option zum Löschen erscheinen.

VG
Sascha
Benutzeravatar
Michelwald
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 22:19
Wohnort: Tübingen

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von Michelwald »

sascha101 hat geschrieben:Hi Michelwald,

also eigentlich sollte es so laufen, dass der Retter Deinen Auftrag bestätigt ("ich kümmere mich drum!"). Dann hat er die Option den TB als verloren zu melden.
Du musst das dann noch bestätigen, indem Du den TB grabbst oder "mark missing" markierst und der Rettungsauftrag wird geschlossen.
Der Retter bekommt dann dafür einen Rettungspunkt (er ist ja schliesslich zum Cache gefahren und hat versucht Deinen TB zu retten).

In Deinem Fall liegt aber nicht einmal eine Bestätigung vom Retter vor.

Du kannst also den Auftrag einfach selbst stornieren.
Auf Deiner TB Seite http://www.tb-rescue.com/tb-TB23D7P.html sollte (wenn Du eingeloggt bist) eine Option zum Löschen erscheinen.

VG
Sascha
Hallo Sascha,

herzlichen Dank. Der "Retter" (ein Deutscher aus Belgien, tb-resue wird ja international) fand meinen Fehler bereits beim Lesen der Logs auf der Recherche, d.h. er war garnicht vor Ort.

mark missing will ich noch nicht, ich hoffe, der Coin-Mitnhemer loggt jetzt und bewegt die Coin weiter (die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt).

Michelwald
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Dir nicht gefallen, habe ich auch noch andere!"
Groucho Marx

Bild
Benutzeravatar
Michelwald
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 22:19
Wohnort: Tübingen

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von Michelwald »

Jetzt wollte ich den Auftrag stornieren, ich bin bei tb-rescue eingelogged, aber ich finde auf der Seite der GC Parisii #159 keinen "button" zum löschen des Auftrags?

Was mache ich falsch ???

Michelwald
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Dir nicht gefallen, habe ich auch noch andere!"
Groucho Marx

Bild
sascha101
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 21:03

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von sascha101 »

Hi Michelwald,
erscheint bei Dir nicht die Option, den Rettungsauftrag zu löschen (Du mußt dafür eingeloggt sein)
Siehe Foto: http://twitpic.com/14l3l7

Wenn das nicht erscheint, sag bitte nochmal Bescheid... dann gibt es da noch einen Fehler :-(
VG
Sascha
Benutzeravatar
Michelwald
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 22:19
Wohnort: Tübingen

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von Michelwald »

Hallo Sascha,

nein, das steht da bei mir nicht, aber

dort steht mein account-Name als michelwald (mit kleinem m), eingeloggt bin ich oben mit Michelwald (mit großem M). Habe ich eventuell zwei accounts, ich kann mich daran aber nicht erinnern :schockiert:

Beste Grüße

Michelwald
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Dir nicht gefallen, habe ich auch noch andere!"
Groucho Marx

Bild
sascha101
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 21:03

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von sascha101 »

Hi m/Michelwald,
nein nein... Du hast keine zwei Accounts, ich vermute das ist ein Fehler in unserem System.
... wird in den nächsten Tagen beboben. Dann sollte der Button erscheinen.
VG
Sascha
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2092
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von Thaliomee »

Hallo,
bei mir erscheint der "Button" genau wie im screenshot. Wollte ich nur mal so anmerken ;)
lg
Thali
Und vielen Dank auf diesem Weg für das tolle Projekt, auch wenn mein TB seit Wochen auf einen Retter wartet - deshalb will ich nicht wissen, wie lange er ohne TB Rescue dort noch liegen würde...
sascha101
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 21:03

Re: wie kann ich Rettungsauftrag stornieren

Beitrag von sascha101 »

Ja, das gibt es ein Problem mit der Groß/Kleinschreibung. Zuerst war tb-rescue sehr pingelig und hat bei der Anmeldung auf Groß/Kleinschreibung im Usernamen geachtet. Irgendwann haben wir das ausgebaut, aber leider haben wir wohl noch ein paar Stellen vergessen, an denen darauf noch geachtet wird (z.B. bei der Möglichkeit, dass der aktuelle User seinen Auftrag ändern/löschen kann).

Danke Thali für die netten Worte. Momentan ziehen die erfolgreichen Rettungen gerade an... und täglich melden sich jede Menge neue User an... Hoffe mal, wenn das Wetter besser wird, steigen Deine Chancen auf Rettung.
(es sei denn, es ist Dein TB, der gerade in der Kandischen Arktis auf Rettung wartet :-)
VG
Sascha
Antworten