Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Software für Cacheowner ??

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Software für Cacheowner ??

Beitrag von Schnueffler »

KoenigDickBauch hat geschrieben:
Schnueffler hat geschrieben:
KoenigDickBauch hat geschrieben: Das stimmt mich aber traurig, das du das nicht weißt. Die 160m Kreise kann man sich in MGM anzeigen lassen.
Billig-Software aus der Pfalz kommt mir nicht auf meinen Rechner. :D :/
Du kannst ja für mich einen Hunni abdrücken, wenn dir dann die Nutzung einfacher geht. :lachtot:
Wenn Du dafür nach Baden ziehst? :D
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Raveheart
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 21:13
Wohnort: Oelde
Kontaktdaten:

Re: Software für Cacheowner ??

Beitrag von Raveheart »

Trabifahrer hat geschrieben:Man kann auch bei Google Earth mit dem Lineal Werkzeug Entfernungen messen.
So mach ich's auch. Caches-KML laden und munter Linien ziehen. ;)
Sturmreiter
Geomaster
Beiträge: 341
Registriert: So 2. Mär 2008, 10:49

Re: Software für Cacheowner ??

Beitrag von Sturmreiter »

Schauma da:

http://gsak.net/board/index.php?s=2f8ec ... entry66563

Nettes kleines GSAK Makro welches 161m Kreise um alle in der Datenbank vorhandenen Wegepunkte legt und den Spaß dann in Google Earth anzeigt.
Don't worry, go caching!
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Software für Cacheowner ??

Beitrag von eigengott »

mtbox hat geschrieben:Gibt es da vielleicht eine Softwarelösung?
Ja. In deinem GPS-Empfänger. Nennt sich "nächste Wegpunkte nach Entfernung sortiert anzeigen lassen".
Antworten