Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bundesnaturschutzgesetz

Der Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere.

Moderator: radioscout

milvus-milvus
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 18:40

Bundesnaturschutzgesetz

Beitrag von milvus-milvus »

Bundesnaturschutzgesetz
Zuletzt geändert von milvus-milvus am So 28. Feb 2010, 12:22, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Änderung Bundesnaturschutzgesetz zum 01.03.2010

Beitrag von Zappo »

milvus-milvus hat geschrieben:..................Was haltet Ihr davon?............
Der Bezug zum Geocachen erschließt sich mir hier leider nicht :???:
Trotz eventuell anderslautenden Gerüchten haben auch in der Vergangenheit Cacher weder Grasflächen abgebrannt noch schneiden sie Schilf zurück - ganz zu schweigen vom -zumindest von mir - noch nicht beobachteten Betrieb einer Grabenfräse mit unzulässig hoher Drehzahl.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Änderung Bundesnaturschutzgesetz zum 01.03.2010

Beitrag von Christian und die Wutze »

Ich sehe den Zusammenhang auch nicht.
Hast du dich extra heute hier angemeldet, um uns zu verwirren, oder könntest du uns deine Motivation für diese Mitteilung erläutern?
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.
Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3168
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06

Re: Änderung Bundesnaturschutzgesetz zum 01.03.2010

Beitrag von KoenigDickBauch »

milvus-milvus hat geschrieben:Nummer 4 enthält eine fachlich notwendige Beschränkung zur Räumung von Gräben mit Grabenfräsen. Ständig wasserführende Gräben sind häufig bedeutende Lebensstätten gefährdeter Tiere und Pflanzen. Der Einsatz dieser Geräte ist unzulässig, soweit die Tierwelt oder der Naturhaushalt erheblich beeinträchtig wird. Eine Grabenfräse führt in der Regel nicht zu einer erheblichen Beeinträchtigung des Naturhaushalts, wenn diese im Winter (vom 1. Oktober bis zum 15. Februar) mit geringer Drehzahl (Umfangsgeschwindigkeit < 7 m/s) betrieben wird und nur an kürzeren Grabenabschnitten oder einseitig erfolgt.
Das hat alles vor und nach Teile und besonders nicht jeder Versteht alle Zusammenhänge: Wie sagte mein Schwiegervater: "Jetzt haben wir seit 200 Jahren hier die Gräben freigehalten und die Wallhecken angelegt und gepflegt. Dies ist ein Biotop, das die Naturschützer nun schützen wollen und meinen, wir sollen das nicht mehr tun, weil wir das Biotop zerstören." Der Satz gab mir zu denken.
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Änderung Bundesnaturschutzgesetz zum 01.03.2010

Beitrag von Christian und die Wutze »

KoenigDickBauch hat geschrieben:Der Satz gab mir zu denken.
Welcher der beiden?

Bevor wir über Vor- und Nachteile reden:
Was hat das also mit Geocaching zu tun?
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.
Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3168
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06

Re: Änderung Bundesnaturschutzgesetz zum 01.03.2010

Beitrag von KoenigDickBauch »

Sehr viele Caches liegen bei den Ostfriesen auf den Wallhecken neben den Gräben, wenn die alle zu NSG werden, dann sinkt die Zahl der Caches dort rapide.
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild
Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Änderung Bundesnaturschutzgesetz zum 01.03.2010

Beitrag von argus1972 »

Offenbar ist Naturschutz auch häufig nicht immer ganz nachvollziehbarer Aktivismus.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Bundesnaturschutzgesetz

Beitrag von Christian und die Wutze »

milvus-milvus hat geschrieben:Bundesnaturschutzgesetz

Zuletzt geändert von milvus-milvus am So 28. Feb 2010, 12:22, insgesamt 2-mal geändert.
So stellst du dich also den Fragen? Schade.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.
milvus-milvus
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 18:40

Re: Bundesnaturschutzgesetz

Beitrag von milvus-milvus »

Ich hatte nicht mit so wenig Interesse am Thema Naturschutz gerechnet. Ich war davon ausgegangen, dass die angesprochene Personengruppe, welche Ihren Hobby auch in der freien Natur nachgeht, mehr Interesse für eine intakte Natur übrig hat. Angriffe und ein müdes Lächeln ernte ich bereits täglich bei meiner Naturschutzarbeit. das muss ich mir während meiner freizeit nicht auch noch antun. Trotzdem Danke. Hatte mich halt im Forum geirrt.

Milvus
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Bundesnaturschutzgesetz

Beitrag von ElliPirelli »

Du hast Dich in der Tat im Forum geirrt.
Wir betreiben unser Hobby draußen. Allerdings schädigen dabei die allerwenigsten Leute die Natur.

Im Übrigen arbeite ich im gewerblichen Gartenbau und habe für viele Anliegen der Naturschützer in der Tat nur ein müdes Lächeln übrig. Denn die haben oft eine rosarote Brille auf und kaum Ahnung von Natur und ihren Zusammenhängen.

Ein Vermenschlichen der Tierwelt kommt hinzu.

Und wer dann sich im Forum nicht mal einer Diskussion stellt, und hier etwas über Gesetze postet, die uns als Geocacher überhaupt nicht betreffen, dann mußt Du nicht meinen, daß wir Dich ernst nehmen können.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Antworten