Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Stodo
Geocacher
Beiträge: 74
Registriert: So 3. Feb 2008, 19:49
Wohnort: D-23617

Re: Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Beitrag von Stodo »

KBreker hat geschrieben:Komisch, beim Update auf 3.30 habe ich das Problem schon wieder.

Also wieder manuell ... :motz:

Massenspeichermodus einschalten, dann mit dem WebUpdater die neue Firmware ins Gerät downloaden.

Wolfgang
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Beitrag von Schnueffler »

Stodo hat geschrieben:
KBreker hat geschrieben:Komisch, beim Update auf 3.30 habe ich das Problem schon wieder.

Also wieder manuell ... :motz:

Massenspeichermodus einschalten, dann mit dem WebUpdater die neue Firmware ins Gerät downloaden.
Ich glaube, dass kann der OP selber und hat er auch schon gemacht!
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
FiveF
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 19:26
Wohnort: u.s.A.

Re: Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Beitrag von FiveF »

Jetzt hab ich das selbe Problem :???:

Die Update Datei ist beschädigt :motz:

Was tun??
Benutzeravatar
FiveF
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 19:26
Wohnort: u.s.A.

Re: Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Beitrag von FiveF »

Zu schnell gesendet :roll:

Oregon 300 mit aktuellster Version Webupdater
Keine Firewall aktiviert
Bisher nie Probleme gehabt!!

Gruß Armin
NoPogo
Geomaster
Beiträge: 686
Registriert: Sa 16. Jul 2005, 12:10
Wohnort: Nämbärch
Kontaktdaten:

Re: Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Beitrag von NoPogo »

Hatte ich auch gerade.

Grund war offenbar, dass ich NICHT in den Massenspeichermodus gegangen bin, mit dem Ergebnis der oben beschriebenen Fehlermeldung.

Nochmal aus- und eingeschaltet, den Massenspeichermodus ausgewählt, und schon lief der Webupdater problemlos durch.
Tschau
NoPogo

Bild
cache-matze
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:36

Re: Garmin Webupdater - Update-Datei beschädigt

Beitrag von cache-matze »

Auch hier: Nur im Massenspeichermodus laesst sich mein 400t aktualisieren
Antworten