Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

diverse OSM Karten auf eine SD Karte

Die Vermessung der Welt im Open-Source-Projekt.

Moderator: hcy

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: diverse OSM Karten auf eine SD Karte

Beitrag von wallace&gromit »

Kalle Anka hat geschrieben:Super, Danke! Mit dem GMapTool hats geklappt. :)

Edit: Habe eben mal die in Moenks Beitrag verlinkte OSM-Karte für Deutschland ausprobiert, aber die gefällt mir gar nicht. Wenn man rauszoomt, werden die meisten Straßen nicht verkleinert dargestellt sondern sind dicke, aus Quadraten bestehende, Schlangen, das sieht optisch schrecklich aus... ist das ein Darstellungsproblem auf dem 60CSX?
Es sind auch Dicke Schlangen wenn man reinzoomt, dann sind aber nicht so viele nebeneinander. Das ist das Problem bei den Geräten mit geringer Auflösung. Auf den Oregons sieht das gut aus.

Schöneres Straßenrendering erhält man z.B. mit den Karten von Raumbezug
http://www.raumbezug.eu/ag/internet/osmGarmin.htm
Die Rendern den klassischen Look, also eine Straße als einfache Linie ohne diese blöde Umrandung.
Raumbezug-Karten haben aber keine Höhenlinien.
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.
Antworten