Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Peilen? wie geht das?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Maarhexe
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: So 11. Apr 2010, 20:06

Entfernung und Grad mit Oregon300

Beitrag von Maarhexe »

Habe gerade den gleichnamigen Bericht über eTrex Vista HCx. gelesen. http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7 ... entfernung
Kann mir da auch jemand etwas zu sagen beim Oregon 300
Wenn ich z.B. 70 Meter Richtung 60 Grad gehen soll.
Ich mache es so:
Ich setze einen Wegpunkt und gebe den als Ziel ein,
Jetzt entferne ich mich bis mein Oregon 70 Meter in 240 Grad anzeigt .
Gibt es noch eine komfortabelere Lösung mit dem Oregon 300?
Gruß Maarhexe
Benutzeravatar
Sushi_bb
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: So 3. Jan 2010, 13:24
Wohnort: Oberhavel
Kontaktdaten:

Re: Entfernung und Grad mit Oregon300

Beitrag von Sushi_bb »

Ja, den Wegpunkt speichern und dann im Wegpunktmanager suchen. Auswählen und 'Wegpunkt-Projektion' auswählen. Dann Grad und Entfernung eingeben und zum neuen Wegpunkt latschen ;)
Bild Bild Bild

Termine für Tage ohne Fund im Kalender? MyFinds Zu ICal
Maarhexe
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: So 11. Apr 2010, 20:06

Re: Peilen? wie geht das?

Beitrag von Maarhexe »

Danke für die schelle Hilfe.
Es geht.
Irgenwie hatte ich den Beitrag nicht gefunden sorry.
Gruß Maarhexe
Baeren-Bande-OWL
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 10:36

Peilen ... Kurs setzen ...

Beitrag von Baeren-Bande-OWL »

Ich hab mein GPSmap 60 CSx rellativ neu ...
jetzt verlangt ein Mysterie:
gehen sie 625 m in Richtung 235 Grad

Kann mir einer sagen wie ich das anstelle ...
aus der Anleitung werd ich nicht richtig schlau was diese Sache betrifft

Danke und Gruß
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Peilen ... Kurs setzen ...

Beitrag von t31 »

Was steht denn in der Anleitung und was hast davon nicht verstanden? Ich meine, es ist nicht sinnvoll dir jetzt das gleiche nochmal zu erklären.

Ausgangspunkt wäre das anlegen eines neuen Wegpunktes (Start: Koordinaten), von dem aus dann die Projektion durchgeführt wird (Ziel: Grad, Meter).
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Peilen ... Kurs setzen ...

Beitrag von Rupa »

Baeren-Bande-OWL hat geschrieben:Ich hab mein GPSmap 60 CSx rellativ neu ...
jetzt verlangt ein Mysterie:
gehen sie 625 m in Richtung 235 Grad

Kann mir einer sagen wie ich das anstelle ...
aus der Anleitung werd ich nicht richtig schlau was diese Sache betrifft
Du rufst Dir den Wegpunkt mit den Startkoordinaten auf den Schirm (z.B. mittels Find -> Geocaches, dann einen mit Enter auswählen). Bei der Anzeige der Details zu dem Wegpunkt drückst Du "Menü" und wählst "Wegpunktprojektion". Jetzt kannst Du ganz unten die Entfernung und den Winkel einstellen. Du erhälst einen neuen Wegpunkt als Ziel.
Bild
Roudebücher
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 20:59

Peilung

Beitrag von Roudebücher »

Immerwieder gibt es ja bei Caches Stages wo es dann heißt "Peile x m in Richtung y°". Wie das funktioniert, ist klar. Aber wie mess ich sowas ein? Sprich, ich habe zwei Wegpunkte und möchte nun sagen, "Punkt A liegt in x m Richtung y ° von Punkt B". Das ganze soll mit einem 60csx passieren.
Nescafe
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 10:10

Re: Peilung

Beitrag von Nescafe »

B auswählen
Die Koordinaten anwählen
Menü drücken
Wegpunkt projezieren
Gradzahl eingeben
Entfernung auf meter umstellen
Entfernung eingeben
OK drücken
den neuen Wegpunkt (A) auswählen
Team Bashira

Re: Peilung

Beitrag von Team Bashira »

Roudebücher hat geschrieben:Immerwieder gibt es ja bei Caches Stages wo es dann heißt "Peile x m in Richtung y°". Wie das funktioniert, ist klar. Aber wie mess ich sowas ein? Sprich, ich habe zwei Wegpunkte und möchte nun sagen, "Punkt A liegt in x m Richtung y ° von Punkt B". Das ganze soll mit einem 60csx passieren.
Das kannst du ganz prima per MapSource erledigen. (Beide WPs anlegen und per "Lineal" verbinden. Entfernung und Grad steht dann unten in der Leiste.)
Dieses Onlinetool funktioniert auch super. :)

VG
Ronni
Roudebücher
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 20:59

Re: Peilung

Beitrag von Roudebücher »

Danke. Funktioniert.
Antworten