Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Plastedosen in Harz und Heide.

Moderatoren: eliminator0815, spamade

Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2359
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von upigors »

da im Tread "Die schönsten Online-Logs" immer mal wieder negative Beispiele aufgetaucht sind die da ja nicht hin gehören, eröffne ich dafür jetzt mal einen Neuen.
Nach 2 "gefunden" eines "25'ers" gestern im Laufe des Tages kam am Abend noch dieser hier rein:
beim 3. Versuch endlich gefunden
Na ja, dann brauch man sich über den oben genannten Newbie nicht zu wundern, er bekommts ja vorgemacht vom "alten Hasen" :???:
Bild..Bild..[
Benutzeravatar
aquandur
Geocacher
Beiträge: 106
Registriert: Di 7. Jul 2009, 15:22
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von aquandur »

upigors hat geschrieben: beim 3. Versuch endlich gefunden
Na ja, dann brauch man sich über den oben genannten Newbie nicht zu wundern, er bekommts ja vorgemacht vom "alten Hasen" :???:
Was mich aber schon etwas wundert, immerhin kann der "alte Hase" ja auch ganz anders loggen. Mit viel Text und Bild :???:
Bild
Godwins Law rules...
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2359
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von upigors »

ach du meinst da steckt was persönliches hinter? :???:
oder hat es sich nur geärgert weil's 3x hin mußte? :/ Oder war das Logbuch naß? Oder hat es ihm prinzipiell nicht gefallen? Rätsel zu leicht oder schwer? Fragen über Fragen...
na ja, soll ja keine Diskussion werden sondern nur nen Pinboard für weniger schöne Logs :D
Bild..Bild..[
evident
Geocacher
Beiträge: 264
Registriert: Do 23. Jul 2009, 13:20
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von evident »

Alle mal tief durchatmen und dann wieder lieb haben...
Benutzeravatar
grafzahl84
Geocacher
Beiträge: 135
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 12:34
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von grafzahl84 »

Hui, da ist es einem wohl im Forum zu langweilig geworden... Statt einfach denjenigen direkt zu Fragen werfen wir jetzt alle an den Pranger. YEAH! Famose Idee ;)
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2359
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von upigors »

evident hat geschrieben:Alle mal tief durchatmen und dann wieder lieb haben...
haben sich doch alle ganz lieb... ich finde nur wenn in "schönste Logs" immer mal wieder "unschöne" auftauchen, versauen die das Thema, darum eben nen eigener Tread :D
hab gestern auch wieder 2
irgendwer hat geschrieben:gefunden
gelöscht.... ma gucken :D
Bild..Bild..[
sax76
Geomaster
Beiträge: 360
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 01:59

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von sax76 »

Ich hatte neulich auch so einen, "tftc :)". Er kam von einem Cacher der damals nur fünf Funde hatte. Ich habe ihn dann einfach mal freundlich angeschrieben und dann hat er seine Logs abgeändert. Ich muss ehrlich sagen ich wusste am Anfang auch nicht wie wichtig die Online logs sind und meine ersten Logs waren dementsprechnend kurz.

PS: Kurze Logs löschen würde ich nicht machen, wer im Logbuch steht darf auch online loggen und mit Logs die mir nicht passen muss ich halt leben - es gibt schlimmeres.
BildBild
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert(A.Einstein)
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2359
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von upigors »

das das "rechtlich" nicht ganz sauber ist weiß ich. Gab da auch schon ettliche Diskussionen zu. Nicht ganz Unrecht haben aber auch die die meinen, das die Owner des Caches und des Listings auch dafür zuständig sind das Letzteres vernünftig geführt wird.
Auch ich habe schon Logger angemailt wenn sie ganz neu waren. Das war der von gestern aber nicht.
Und erstaunlich ist in Deinem Beispiel das er zwar weiß was TFTC heist (Muß man dazu nicht schon einige Logs gelesen haben?), nicht aber wie man einen Log schreibt :irre:
Bild..Bild..[
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2359
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von upigors »

grafzahl84 hat geschrieben:.... Statt einfach denjenigen direkt zu Fragen ....
Hab ich, beim letzten mal :D guckst du in seinen Blog. Es sei denn das wurde auch gelöscht
Bild..Bild..[
sax76
Geomaster
Beiträge: 360
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 01:59

Re: Die -UN- schönsten Onlinelogs...

Beitrag von sax76 »

Upigors hat geschrieben:das das "rechtlich" nicht ganz sauber ist weiß ich. Gab da auch schon ettliche Diskussionen zu. Nicht ganz Unrecht haben aber auch die die meinen, das die Owner des Caches und des Listings auch dafür zuständig sind das Letzteres vernünftig geführt wird.
Auch ich habe schon Logger angemailt wenn sie ganz neu waren. Das war der von gestern aber nicht.
Und erstaunlich ist in Deinem Beispiel das er zwar weiß was TFTC heist (Muß man dazu nicht schon einige Logs gelesen haben?), nicht aber wie man einen Log schreibt :irre:
Nun ja, TFTC war eine der ersten Sachen die ich in, durchaus sehr kurzen, Logs gelesen habe, das bekommt man recht schnell mit. Weiterhin ist bestimmt auch nicht gleich jedem von Anfang an klar, dass die Logs sozusagen die Belohnung für den Owner sind. Das kann man jemanden der das Hobby gerade mal antestet meiner Meinung nach nicht vorwerfen, woher soll er das auch wissen.
BildBild
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert(A.Einstein)
Antworten