Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cache mit 20 TB's!

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

siggibär
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 20:28
Wohnort: Südlich von Hamburg

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von siggibär »

Soweit bin ich mittlerweile auch (mit Spiczek zusammen) ...
... aber vielleicht sollte wirklich nicht mehr so viel über dieses Forum geschrieben werden! Der Owner liest mit ... :roll:
Wir denken auch, dass wir die Koords bereits haben ... ;)
Benutzeravatar
juba
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mi 8. Nov 2006, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von juba »

radioscout hat geschrieben:Wenn der Owner fies ist, hat er bereits (fast) alle TBs entnommen und nicht ausgeloggt.
Wenn die Rettungsaktion vorbei ist, legt er alle auf einmal oder alle paar Tage einen zurück.
Dass der Owner fies ist, steht jawohl ohne Frage fest!
Denn ansonsten würde er nicht aus anderen Dosen TBs entnehmen und in seine eigene reinlegen - egal was die Mission des TBs ist!

Das sinnigste ist: das Rätsel lösen, dann warten bis Ruhe eingekehrt ist... und dann irgendwann hingehen die TBs mitnehmen, die Dose nicht loggen (ich persönlich würde eine solche Dose nicht in meiner Statistik haben wollen, egal ob ich das Logbuch in der Hand hatte, oder nicht) und dann die TBs möglichst weit entfernt von dieser Dose wieder aussetzen. Könnt sie auch zu mir schicken, das Porto würde ich übernehmen und dann die TBs hier wieder freilassen... dann können sie sich hier vom Knast erholen und noch nett Urlaub in der Pfalz machen :D

Im Rätseln bin ich leider total schlecht, habe ich festgestellt. Aber Rätsler sind ja gerade einige am basteln...
Runterzieher

Mein Etsy Shop
left_my_way
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 19:44
Wohnort: Saarland

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von left_my_way »

Hmmm
Naja, eigentlich isses doch ein Riesen Spass dass da soviele TBs drin liegen, ich bin schon tierisch gespannt wer die alle auf einmal da raus nimmt... :D
Bild
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24962
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von radioscout »

left_my_way hat geschrieben: Naja, eigentlich isses doch ein Riesen Spass dass da soviele TBs drin liegen,
Das ist keine artgerechte TB-Haltung.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Spiczek
Geocacher
Beiträge: 294
Registriert: Di 26. Mai 2009, 20:04

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von Spiczek »

left_my_way hat geschrieben:Hmmm
Naja, eigentlich isses doch ein Riesen Spass...
Sicher ist es das. Es wäre noch viel besser. Nämlich dann, wenn er in meinen Augen fairer spielen würde. Das Rätzel kann schwer sein wie die Hölle, mir egal! Aber, er sollte seine eigenen Travelitems reintun und nicht irgendwelche gesammelten. Würde er eigene, unaktivierte Trackitems reinsetzen, würde ich es absolut verstehen. Die gelten dann definitiv als Anreiz, doch diesen Cache anzugehen. Eine Art Jackpot von mir aus. Jeden Monat was neues dazu...
Aber so.... er bekommt doch jetzt nur Aufmerksamkeit, weil es doch noch genug Menschen hier gibt, die scheinbar einen gesunden Gerechtigkeitssinn haben. Sonst würde sein Cache doch versauern. Wird das Ding geknackt, und die Dinger liegen wirklich da drin und sind nicht intwischen nur virtuell geloggt, dann wird es auch wieder ganz schnell ruhig um seinen Tresor. Die Items sind raus und fertig.


Morgendliche unausgeschlafene Grüsse
Benutzeravatar
juba
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mi 8. Nov 2006, 14:59
Kontaktdaten:

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von juba »

recht haste!
na, der owner liest ja hier mit, vielleicht greift er deine Idee ja auf und steckt unaktivierte TBs als Cacher-Köder rein. Müsste er dann halt explizit in die Beschreibung reinschreiben, weil unaktivierte Items ja in der TB-Liste der Dose nicht gezeigt werden. Ich meine, wenn ich weiß, in einer Dose liegt ein druckfrischer TB, den ich tauschen kann... och, würde mich schon reizen, weil ich ja ein faible für Trackables habe und gerne ab und zu auch selber mal was losschicke.
Runterzieher

Mein Etsy Shop
kurtk0413
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 16. Mär 2010, 18:44

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von kurtk0413 »

siggibär hat geschrieben:aber vielleicht sollte wirklich nicht mehr so viel über dieses Forum geschrieben werden!
Ich bin jetzt ein wenig durcheinander. Was meinst Du damit???
Sollen wir über dieses Forum nicht berichten - also anderen Leuten nichts von geoclub sagen, oder sollen wir hier nichts mehr posten, oder sollen wir nur die Lösungswege hier nicht bekanntgeben, oder ist ein anderes Forum gemeint, oder ist das nur unglücklich ausgedrückt?
Ich bin ja neu hier und verstehe so einiges nicht, sry
siggibär hat geschrieben:Wir denken auch, dass wir die Koords bereits haben ... ;)
Ich glaub, die Koords sind nicht das Problem, die sollten, so glaub ich, klar sein.
Da ich mir unsicher bin, was ich in Bezug auf mögliche Lösungswege hier posten darf, werde ich also ersteinmal nichts schreiben.
siggibär
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 20:28
Wohnort: Südlich von Hamburg

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von siggibär »

kurtk0413 hat geschrieben:Ich bin jetzt ein wenig durcheinander. Was meinst Du damit???
Sollen wir über dieses Forum nicht berichten - ...
Nee, war unglücklich ausgedrückt ... :ops: Ich meinte, dass wir hier nicht zu viel über die Lösungsstrategien schreiben sollten - lass uns doch die Owner einfach ein wenig "zappeln" ... :p
kurtk0413 hat geschrieben:Da ich mir unsicher bin, was ich in Bezug auf mögliche Lösungswege hier posten darf, werde ich also ersteinmal nichts schreiben.
Nun, Du darfst eigentlich alles schreiben - nur häufig genug ist es nicht gern gesehen, wenn Lösungswege öffentlich gepostet werden ...
... eine PM ist dafür schon besser geeignet!!! :D
Lux
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 20:03

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von Lux »

Ah am verzweifeln, ich komplet neu hier im Forum und in dieser Thematik. Ich bin Erzieher und wollte mit mein Jugendlichen den Spaß auch mal mit machen. So darum Kaufte ich mir am Wochenende das eTrex Legend HCx so seit dem versuche ich seit Tagen irgendwie ne freie Karte auf das ding auf zuspielen. Ich bekomms aber einfach nich gebacken :-( Kann mir jemand helfen? würde mich super freuen. Schöne grüße
Lux
siggibär
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 20:28
Wohnort: Südlich von Hamburg

Re: Cache mit 20 TB's!

Beitrag von siggibär »

Lux hat geschrieben:Ah am verzweifeln, ich komplet neu hier im Forum und in dieser Thematik. Ich bin Erzieher und wollte mit mein Jugendlichen den Spaß auch mal mit machen. So darum Kaufte ich mir am Wochenende das eTrex Legend HCx so seit dem versuche ich seit Tagen irgendwie ne freie Karte auf das ding auf zuspielen. Ich bekomms aber einfach nich gebacken :-( Kann mir jemand helfen? würde mich super freuen. Schöne grüße
Lux

Nun, dafür bist Du in diesem Thread aber komplett falsch! Da solltest Du schon ein etwas anderes Forum aufsuchen ... guggst Du hier: http://www.geoclub.de/viewforum.php?f=7
Antworten