Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suchen freundlichen T5-Cacher

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

DreamCatcher38
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Fr 30. Mai 2008, 20:18

Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von DreamCatcher38 »

Hallo liebe Cachegemeinde,

Mein Kumpel und ich sind nun einige Zeit beim Cachen dabei und wollen uns solangsam auch an die T5er Caches wagen...
Wir wohnen in Bönnigheim, das liegt zwischen Heilbronn und Ludwigsburg....
Wie im Betreff schon gesagt, suchen wir einen freundlichen Cacher der uns zu einem T5er Cache mitnehmen würde, so dass wir mal ein Gefühl dafür bekommen ob wir uns eine Kletterausrüstung zulegen oder eher nicht.

Mir freundlichen Grüßern LoopyLandscape und DreamCacher38
Benutzeravatar
treemaster
Geoguru
Beiträge: 3160
Registriert: Do 20. Mär 2008, 14:48
Wohnort: 74177 Untergriesheim
Kontaktdaten:

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von treemaster »

Hallo Ihr beiden,
bevor Ihr eine Menge Kohle in Ausrüstung steckt, würde ich erstmal empfehlen euch mit der Kletterei in den Grundzügen zu beschäftigen. Von Bönnigheim ist es ein wesentlich kürzerer und sicherer Weg z.B. in die Kletterhalle Heilbronn als den Rettungshubi zu bemühen ;) . Kommt doch einfach mal am Mittwochabend vorbei, da sind immer einige der Klettercacher zugange (wird mittlerweile schon fast zum inoffiziellen Event :D )

Gruß aus Friedrichshall,
treemaster
DreamCatcher38
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Fr 30. Mai 2008, 20:18

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von DreamCatcher38 »

Danke für die schnelle Antwort....
Bloß die Frage ist jetzt noch ob man da auch so Klettern kann wie ich dann später an einem Baum hochklettere, oder nur so an Kletterwänden hochklettern kann. Denn bei einem Baum muss man ja sicherlich andere Techniken anwenden als bei einer Kletterwand oder nicht?
Grüße
Benutzeravatar
ScandinavianMagic
Geomaster
Beiträge: 822
Registriert: Mo 1. Aug 2005, 21:07
Wohnort: WN, BaWü
Kontaktdaten:

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von ScandinavianMagic »

DreamCatcher38 hat geschrieben:Bloß die Frage ist jetzt noch ob man da auch so Klettern kann wie ich dann später an einem Baum hochklettere
Eher nicht. Ich weiss nicht, ob Steigklemme und Abseilgerät in der Kletterhalle so gern gesehen sind, und das Klettern an den allermeisten T5 ist doch was ganz anderes als an einer Kletterwand - meine Meinung. Wenn du jemanden im Großraum Stuttgart suchst, kann ich dir als Alternative zu hier auch noch schwabencaching.de nahelegen.
Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende
Benutzeravatar
treemaster
Geoguru
Beiträge: 3160
Registriert: Do 20. Mär 2008, 14:48
Wohnort: 74177 Untergriesheim
Kontaktdaten:

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von treemaster »

Naja, für den Anfang werdet Ihr euch ja nicht unbedingt gleich "alles" anschaffen (Ascension etc.) Um mal die grundlegenden Aufstiegsfragen zu klären sind die Möglichkeiten in HN gegeben (Aufstieg mit Prusik, Umbau, abseilen oder auch Strickleiter (Stabru)).

Grüße nach Bennige,

treemaster
merdian
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: Fr 23. Nov 2007, 23:10
Wohnort: Stuttgart und Bad Mergentheim

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von merdian »

DreamCatcher38 hat geschrieben:Wie im Betreff schon gesagt, suchen wir einen freundlichen Cacher der uns zu einem T5er Cache mitnehmen würde, so dass wir mal ein Gefühl dafür bekommen ob wir uns eine Kletterausrüstung zulegen oder eher nicht.
Ich habe bei Heilbronn noch ein paar T5er offen und plane das in ca. 3-5 Wochen. Wir koennen da gerne zusammen hin.
DreamCatcher38
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Fr 30. Mai 2008, 20:18

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von DreamCatcher38 »

Danke für die Antworten...
Also wir werden jetzt warscheinlich so vorgehen, dass wir demnächst in Heilbronn bei der Kletterhalle vorbeischauen, gerade wegen den Grundlagen und so und dann werden wir uns demnächst mal mit dem freundlich merdian in verbindung setzen damit wir es praktisch drausen am Baum auch mal miterleben.

Freundliche Grüße aus Bennige :-)
Benutzeravatar
42Cacher
Geocacher
Beiträge: 257
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:25
Wohnort: 73728 Esslingen

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von 42Cacher »

Was ist den ein "freundlicher" T5 Cacher? :???:
Das Leben ist zu kurz für ein geschlossenes Dach... ;-)
Bild
Meine T5 Videos auf YouTube
Blog: 42Cacher - the smart way to cache
Benutzeravatar
treemaster
Geoguru
Beiträge: 3160
Registriert: Do 20. Mär 2008, 14:48
Wohnort: 74177 Untergriesheim
Kontaktdaten:

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von treemaster »

42Cacher hat geschrieben:Was ist den ein "freundlicher" T5 Cacher? :???:
Kennst Du nur unfreundliche? :p
Benutzeravatar
Spike05de
Geomaster
Beiträge: 594
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 13:13
Wohnort: 89233 Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Re: Suchen freundlichen T5-Cacher

Beitrag von Spike05de »

42Cacher hat geschrieben:Was ist den ein "freundlicher" T5 Cacher? :???:
Das sind diejenigen die für dich hochgehen und dir die Dose reichen.
Antworten