Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Suchen bei den vielen Sachen: Monte Schlacko und die Sieg.

Moderator: crisb

Goldglöckchen
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Do 4. Sep 2008, 20:15
Wohnort: 57271 Hilchenbach

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Goldglöckchen »

:lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Der Name OldSchnattergans passt ja nun wie die Faust auf`s Auge!

Diese ganze Diskussion war hier am 24.3 beendet. Warum liebe H.S. oder besser OldSchnattergans :lachtot: :lachtot: :lachtot: fängst du jetzt wieder damit an und eröffnest so ein dämliches neues Thema bei wkw?

Aber warte, bitte keine Antwort, ist doch auch völlig egal warum! Beenden wir einfach diese sinnlose Diskussion endlich!
Lieben Gruß
Petra
Goldglöckchen
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Do 4. Sep 2008, 20:15
Wohnort: 57271 Hilchenbach

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Goldglöckchen »

Oh, Madame hat mich nun auch rausgekickt :D
Dann also meine Antwort die jetzt einentlich nach wkw gehörte hierhin:

Heide du hast am 29.3. hier wieder angefangen zu schnattern :lachtot: , der Florian hatte die Sache am 24.3. beendet. !
Lieben Gruß
Petra
Benutzeravatar
Sonnenwinkler
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Sa 30. Aug 2008, 21:18
Wohnort: Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Sonnenwinkler »

Ich dachte, Du wärst freiwillig schon vor ein paar Tagen gegangen :???: ...

Na egal, bin auch raus... oh je, jetzt werde ich keine Mysteries mehr lösen können :D

Nein, Spass beiseite, ist besser so...

Allerdings: In einem Punkt muss ich OldSchnattergans ja recht geben: Mehr als der Würfel ist im Thread nicht verraten worden und das Bild vom Helmut ist auch eindeutig. Wobei es mir persönlich erst nach Hinweisen von Sascha aufgefallen ist... ich lese zwar auch schon mal Helmuts Blog, achte da aber nicht wirklich auf die Diashow :ops:

Der Vergleich ist also durchaus berechtigt... die Frage ist eben: Was wird mehr gelesen: Schröders Blog oder der Thread im Forum? Andererseits ist der Thread im Forum gezielt auf den Cache geschrieben mit GC-Nummer etc., bei Schröders Diashow muss mal halt zur rechten Zeit hinschauen, das Teil also durch Zufall finden...

Egal, Mystery-Lösungen gerade bei schwierigen Rätseln öffentlich zu diskutieren ist Mist! Deshalb: Lieber eine PM als öffentliche Diskussionen ;)

Thorsten
Goldglöckchen
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Do 4. Sep 2008, 20:15
Wohnort: 57271 Hilchenbach

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Goldglöckchen »

War nicht rausgeflogen hatte nur Nachtwache :roll: Daher hatte ich nichts gelesen.

Das Foto von dem Würfel hatte ich auch mal entdeckt, hat mich aber gar nicht weiter gebracht. Mir gings jetzt hauptsächlich um die Sache vom E-Kasten und um diese Sturheit den Link nicht zu löschen.

Aber besser wir lassens jetzt, können ja am nächsten Stammtisch noch mal drüber reden :D
Lieben Gruß
Petra
Benutzeravatar
Team Mithrandir2
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 20:33
Wohnort: Wenden
Kontaktdaten:

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Team Mithrandir2 »

- Heute, 19:18
Zur Info:
Ich als Poster des Links habe ihn einfach gelöscht.
http://xxx
Somit ist die Sache für mich abgeschlossen!
Nachdem ich jetzt zig mal darum gebeten hab den Link zu löschen gab es eben endlich eine Reaktion.

Ein Statement zur Sache gibt es von mir auch noch allerdings nicht mehr heute hab genug dazu bei WKW geschrieben und keine Lust mehr.

Sry an Florian für das ganze Theater!
Zuletzt geändert von Team Mithrandir2 am Di 30. Mär 2010, 20:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
3 Ausrufezeichen
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: So 7. Jun 2009, 01:53
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von 3 Ausrufezeichen »

Der große Unterschied zwischen blog und wkw ist die Zielgruppe.
Die wkw-Gruppe wurde ganz gezielt gegründet, um das Lösen von Mysteries für Leute zu vereinfachen, die entweder an bestimmten Stellen nicht mehr weiter gekommen sind (da halte ich in bestimmten Fällen dezente Tipps für legitim) ODER die sich erst gar nicht großartig die Mühe machen wollen, selbst ein wenig nachzudenken. In dem Fall halte ich jede öffentlich gemachte Hilfestellung für schlichtweg falsch.

Einen „Mysteryhilfe- und Wettspoilern“-Blog kenne ich hingegen nicht. Und mal ganz ehrlich: liest jemand alte Blogeinträge, um gezielt Lösungen für Mysteries zu erhalten? Ganz sicher nicht, oder?
Eine ständig wachsende Aufzählung von Mysteries mit GC-Nummer hat da aber schon ein ganz anderes Kaliber. Das zieht „Schummler“ schlicht und einfach an. Jeder, der ein wenig hartnäckig ist, hätte dort auf Dauer von fast jedem Cache eine Lösung oder zumindest eine Teillösung erhalten können. Daß noch nirgends „Durch einen Tipp aus der wkw-Gruppe gefunden. TFTC!“-Logeinträge aufgetaucht sind ist dabei kein Widerspruch. Denn man kann ja schön anonym alles erfahren, was man wissen möchte. Und das bei beschränkter Einflußnahmemöglichkeit durch die owner und in einem Forum, dessen Gründerin keinen blassen Schimmer zu haben scheint sondern einfach nur ALLES wissen und auf möglichst trotzige Art und Weise weiter verbreiten möchte...
PMs waren verpönt. Gezielte Hilfe an einzelne Personen durfte man nicht geben, denn die Schnattergans war der omnipräsente Mittelpunkt des Gruppe die alles erfahren wollte.
Ich denke, das war sowieso ihr Hauptanliegen und es hat ihr unter Garantie ein tolles Machtgefühl gegeben. Und das Rauswerfen von unliebsamen Personen war jedes Mal bestimmt der Höhepunkt ihres Tagesablaufs...
Da fällt mir ein – kennt noch jemand die allwissende Müllhalde? Wenn man genau hinschaut, kann man im Video auch einen ihrer ständig „Ja und Amen!“ sagenden Lakeien ausfindig machen. In Natura trägt er übrigens einen roten Helm... ;)

Was mich jetzt ein wenig beunruhigt: wenn alle raus geworfen wurden oder freiwillig gegangen sind, die dort aus anderen Gründen Mitglied waren... ...geht das Spoilern dann jetzt erst richtig los?
Signaturen = Spam
my gc.com profile / my DNFs
Benutzeravatar
Mogontiacum
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Di 30. Mär 2010, 20:01

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Mogontiacum »

3 Ausrufezeichen hat geschrieben:Wenn man genau hinschaut, kann man im Video auch einen ihrer ständig „Ja und Amen!“ sagenden Lakeien ausfindig machen. In Natura trägt er übrigens einen roten Helm... ;)
Siehst Du, das ist der Unterschied zwischen uns, wir haben Beleidigungen nicht nötig.
Aber das wurde ja bereits erwähnt, oder? :up:


Tom
Goldglöckchen
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Do 4. Sep 2008, 20:15
Wohnort: 57271 Hilchenbach

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von Goldglöckchen »

Schade das ich das nicht mehr wiederlegen kann da ich ja nun rausgeflogen bin. Allerdings erinnere ich mich noch daran das ich mal auf eine Beleidigung hin geantwortet habe: jetzt aber bitte nicht so!

Aber gut, so wie es ausschaut wird ja eh jetzt alles hier von vorne aufgerollt da gewisse Personen keine Ruhe geben.
Lieben Gruß
Petra
Benutzeravatar
3 Ausrufezeichen
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: So 7. Jun 2009, 01:53
Wohnort: Windeck
Kontaktdaten:

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von 3 Ausrufezeichen »

Mogontiacum hat geschrieben: Siehst Du, das ist der Unterschied zwischen uns, wir haben Beleidigungen nicht nötig.
Aber das wurde ja bereits erwähnt, oder? :up:

Tom
Wie ich sehe, hast du dich an den guten Rat gehalten... :lachtot:
die allwissende Müllhalde hat geschrieben: Trag Du immer einen Hut!
Für die Beleidigung in meinem Beitrag möchte ich mich in aller Form entschuldigen. Auch wenn ich eigentlich nichts dafür kann, denn die gute Frau hat sich den Namen "OldSchnattergans" ja selbst gegeben.

Aber Danke fürs outen!
Hättest nur vielleicht das andere Foto nehmen sollen, das mit Helm ist irgendwie witziger.
Signaturen = Spam
my gc.com profile / my DNFs
dattelpfluecker
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 11. Sep 2008, 21:32

Re: Mystery-Caches, Rätsel-Lösungs-Gruppen und die Folgen

Beitrag von dattelpfluecker »

H.S. hat geschrieben: Einfach nur so viel: Es hätte längst nicht diesen Zoff gegeben, wenn ein paar Leute statt gleich zu meckern und zu vermuten, dass wir nur "cheaten" und uneinsichtig sind, einfach einmal ihren Wunsch geäußert hätten, einen Beitrag zu löschen, der nach ihrem Geschmack zuviel verrät.
Da möchte ich doch nocheinmal drauf eingehen :-)
Hier ein Zitat der Gruppenbeschreibung von "H.S.":
Wohlgemerkt: Dies ist keine "Cheat"-Seite: Es werden also keine Lösungen gepostet oder richtig mit dem Zaunpfahl gewunken - sonst wäre ja auch der ganze Spaß dahin.
Hätte man sich mal daran gehalten.... usw usw, den Rest kennst du ja :-)
Aber ich wiederhole mich nochmal, sie will es wohl nicht verstehen.

Aber was solls. Soll Sie witerhin Glücklich werden in Ihrer eigenen Mystery-Welt.
Oh, jetzt darf ich nichts mehr böses schreiben, sonst droht Sie wieder, weitere "kleine Schubser" zu veröffentlichen:-)

@Goldglöckchen, so geht das, wenn man Wiederworte gibt, fliegt man da :-)
Ach und am Stammtisch werde ich wohl wieder nicht dabei sein. Hänge hier irgendwie fest :-( Na ja, viel Spaß schonmal beim "Schnattern" :gott:

Nodda
Antworten