Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GPS als Diebstahlschutz fürs Rad/Motorrad

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: GPS als Diebstahlschutz fürs Rad/Motorrad

Beitrag von Zappo »

Jetzt mal eine Verständnisfrage: Was macht man, wenn man durch den Tracker weiß, das Rad steht gerade in Marseille an der Hafenmauer? Hinfahren? Polizei anrufen? Ich meine, daß ein wirklich teures Fahrrad eher weiterverkauft wird als eine Straße weiter benutzt wird.

Gruß Zappo
(dessen Fahrrad sich durch den Anbau eines GPS-Trackers im Wert wahrscheinlich verdoppeln würde)
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Antworten