Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Offizielle Logzeit

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von Aceacin »

Ich bitte doch darum, in meine inoffiziellen Caches nur die inoffizielle Logzeit einzutragen und bitte nur mit inoffiziellem GC-Namen und inoffiziellem Datum!
Sonst wird ganz inoffiziell gelöscht! :D

PS: meine inoffiziellen Caches findet man NICHT auf den offiziellen Cache-Seiten und diese können auch nur ganz inoffiziell (im Ramen von 90. Kindergeburtstagen) gemacht werden.

PPS: offiziell habe ich gar keine inoffiziellen Caches...
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Benutzeravatar
bene66
Geomaster
Beiträge: 406
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 14:47
Wohnort: 52134 Herzogenrath-Kohlscheid

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von bene66 »

Wenn Du unsicher bist, nimm Dir doch ein Beispiel an diesem Log :roll:

bene66

PS: Ich halte die Frage an sich auch nicht für so wichtig, aber ........ irgendwie hat sie doch Spaß gemacht. ;)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich führe Statistiken um schöne Cache-Erlebnisse zu haben, aber ich cache nicht um eine schöne Statistik zu haben
Benutzeravatar
bene66
Geomaster
Beiträge: 406
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 14:47
Wohnort: 52134 Herzogenrath-Kohlscheid

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von bene66 »

Ach so - wenn es darum geht, wer den FTF beanspruchen darf.

Falls das kritsich wird, habt Ihr euch bestimmt in der Nähe des caches getroffen: stellt doch bitte Fotos von der Prügelei, die das klärt mit in Log.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich führe Statistiken um schöne Cache-Erlebnisse zu haben, aber ich cache nicht um eine schöne Statistik zu haben
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von Aceacin »

20:12 Oha! ein Cache in Fussnähe von mir entfernt...
Jetzt weiß ich auch, woher der Begriff Fussel kommt. :lachtot:
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild
Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von wallace&gromit »

Dieser Thread ist ja wohl komplett ein Fall für die Wiese oder? :roll:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.
Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2384
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von BlueGerbil »

Nattulv hat geschrieben:So eine Diskussion kann es auch nur in Deutschland geben!
Genial! :D :D
Wohl wahr.
Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von UF aus LD »

bene66 hat geschrieben:Wenn Du unsicher bist, nimm Dir doch ein Beispiel an diesem Log :roll:
.....
Ich halte dort die Zeitangaben für relativ ungenau - es fehlen denke ich die Sekunden und die Angabe nach welcher Zeit er/sie die Zeiten genommen hat (UTC, MEZ,MESZ ......)
:roll:
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24882
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von radioscout »

Bitte beachten:
GPS-Zeit=TAI-19 Sekunden bzw.
GPS-Zeit=UTC+15 Sekunden

Beim Kampf um den Erstfund können die paar Sekunden sehr wichtig sein und über wertvolle Statistenpünktchen entscheiden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von wutzebear »

ElliPirelli hat geschrieben:Sag, bist Du Beamter? :D
Bitte keine Verunglimpfung der StaatsTräger! ;)

Mir ist es zum Beispiel herzlich egal, wann ich die Dose in den Fingern hatte, was neulich einen nach mir kommenden Cacher zu dem Text
... nur Datum und Zeit solltet ihr schon eintragen wann ihr dort wart ...
verleitete.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
gollseidel
Geocacher
Beiträge: 259
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 12:47

Re: Offizielle Logzeit

Beitrag von gollseidel »

Sollten wir nicht viel grundsätzlicher über das einzutragende offizielle Logdatum nachdenken? :blush7:

Logge ich einen jetzt gefundenen Cache nach dem Julianischen Kalender, oder nach dem Gregorianischen? Welche Jahreszahl soll rein: Anno 2010 oder islamisch 1431, oder jüdisch 5770?
Ich finde es ausgesprochen schwach, dass geocaching.com hier systematisch fremde Kulturen ausgrenzt. :motz: Zumindest für Premium-Member sollte das doch beim online-loggen drin sein ...
Antworten