Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

zuviele Funde in Geolog

Geocaching-Logs und -Listings zu Statistik-Webseiten und Opencaching konvertieren

Moderatoren: HSCA, Lapu-Lapu, fogg

Antworten
Benutzeravatar
Gavriel
Geocacher
Beiträge: 234
Registriert: Fr 23. Dez 2005, 01:20

zuviele Funde in Geolog

Beitrag von Gavriel »

Schon seit geraumer Zeit zeigt Geolog bei mir mehr gefundene Caches an, als der Fall ist. Mittlerweile sind es schon 10.

Ich habe immer mal wieder parallel zu meiner in GSAK geführten Fundstatistik geschaut, ob alles passt. Lange Zeit tat es das. Doch nun müssen sich rückwirkend auch weit zurückliegende Irrläufer eingeschlichen haben. Ich konnte jetzt zwar ein paar Abschnitte finden, in denen etwas falsch sein muss, kann beim besten Willen aber nicht erkennen, was. Es sind keine Caches dabei, die ich gar nicht gefunden habe. Offensichtlich Doppelte sind mir auch noch nicht untergekommen
Gibt es einen einfachen Trick, das zu bereinigen?
Bild Bild
Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Re: zuviele Funde in Geolog

Beitrag von HSCA »

Hi,

Was nutzt du? (gc und/oder oc)
Wenn du gc und oc nutzt, stimmt die Anzahl der Oconly?

Auf der Statistikseite steht bei der allgemeinen Statistik die GC, GC+OC, OC Anzahl.

C

PS: Hast du eine Webseite?
Bild
Benutzeravatar
Gavriel
Geocacher
Beiträge: 234
Registriert: Fr 23. Dez 2005, 01:20

Re: zuviele Funde in Geolog

Beitrag von Gavriel »

Mit geolog sammle ich nur die GC-Funde, die oc werden gegegenfalls nur daneben eingetragen. OC-Only-Caches sind das keinesfalls, davon hab ich allerhöchstens 1 (hier gibts ja praktisch kein OC).

Webseite habe ich nur lokal
Bild Bild
Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Re: zuviele Funde in Geolog

Beitrag von HSCA »

dann lass dir doch mal eine lokale Statistik erstellen. Da kannst du dann sehen, wieviel einzelne Caches du besucht hast. Wenn da steht, dass du alle Caches nur einmal besucht hast, müssen da Caches bei sein, die du entweder manuell hinzugefügt, oder deren Log bei gc.com verschwunden (z.B. gelöscht) ist.

C
Bild
Benutzeravatar
Gavriel
Geocacher
Beiträge: 234
Registriert: Fr 23. Dez 2005, 01:20

Re: zuviele Funde in Geolog

Beitrag von Gavriel »

Wenn ein Log in GC weg ist, dürfte der Cache in meinem Profil auch nicht gezählt werden?

Ich werde mal den Abschnitt, in dem es erstmals auftritt (zwischen 100 und 200), Cache für Cache vergleichen. Manuell habe ich mal was hinzgefügt (die Locationless-Caches waren bei GC weg, bevor ich Geolog das erste mal laufen liess). Das sind 10, aber alle innerhalb kurzer Zeit vor Jahren, das wäre mir schon früher aufgefallen.
Bild Bild
Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Re: zuviele Funde in Geolog

Beitrag von HSCA »

Gavriel hat geschrieben:Wenn ein Log in GC weg ist, dürfte der Cache in meinem Profil auch nicht gezählt werden?
Das ist richtig. Ist der Unterschied zwischen geolog und gc.com oder zwischen geolog und gsak?
Bild
Antworten