Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

OSM Karte Europa + Topo V3

Die Vermessung der Welt im Open-Source-Projekt.

Moderator: hcy

Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: OSM Karte Europa + Topo V3

Beitrag von Rudi56 »

Letzteres würde ich dir auch raten.
Da bei mir weder MapInstaller, noch Mapsource laufen, habe ich den Weg mit den 2 Karten gewählt und bin immer noch zufrieden damit.

Gruß, Rudi
Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: OSM Karte Europa + Topo V3

Beitrag von wallace&gromit »

Zum Zusammenfassen von mehreren *img-Dateien zu einer einzigen Datei geht mit GMapTool ziemlich flott.
http://www.abzumcachen.de/freies-karten ... armin.html
Das läuft bei mir unter Linux mit Hilfe von Wine sehr gut. Gibt es sowas wie Wine vielleicht auch für den Mac?
Dann könntest Du Dir ein IMG Deiner Topo auf den Rechner kopieren und immer mit der aktuellen OSm zusammenabuen. Das Ganze dann auf die Speicherkarte und fertig.
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.
Gandalf2904
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: So 4. Apr 2010, 21:02

Re: OSM Karte Europa + Topo V3

Beitrag von Gandalf2904 »

Auch eine gute Idee.
Ich werd es nun aber erst einmal mit den beiden SD Karten probieren.

hab auch grad beim Testen festgestellt, dass die OSM Europa Gesamt Karte relativ lagsam ist.
Da nutz ich für den Gebrauch in D die Topo und außerhalb greif ich darauf zu.

Was ich mich nur grad frag ist, wie du die Karte im Batteriefach angeklebt hast...
Ich find da nirgends überhaupt ein Eckchen Platz!

Naja,
aber in der Cachetasche ist schon noch Platz für die Hülle mit der Karte.
Antworten