Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geburtstagsevent im Saarland?

In einem lieblichen, freundlichen Tal von waldigen Bergen umgeben.

Moderator: Cornix

o-helios
Geowizard
Beiträge: 2363
Registriert: Di 23. Mai 2006, 14:21

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von o-helios »

Chris Race hat geschrieben: Schön ist der Cache trotzdem, egal wie das Ding heißt und welches Icon ( :kopfwand: ) man dafür bekommt :p !
Es hat ja auch niemand gemault, weil der Cache nicht schön war.
Das Saarland wartet trotzdem weiterhin auf den ersten richtigen Letterbox Hybrid (und auf den ersten
funktionierenden Wherigo)
Bild
left_my_way
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 19:44
Wohnort: Saarland

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von left_my_way »

Wherigo braucht man ein spezielles Gerät für?? Also mit Internet und GPS in einem??

Und zum Letterbox Hybrid, Icon hin oder her, irgendwie scheint mir, es weis niemand so wirklich was genau ein richtiger Letterbox Hybrid überhaupt ist, und im Endeffekt gehts ja auch nur um den Fun, von daher isses eh wurscht... =)

Und wenn ansonsten an jeder Kapelle, an jedem Steinkreuz, ect. ect. schon ein Cache liegt und nix mehr frei ist, dann muss eben schonmal das Letterbox Icon herhalten, um eine x-beliebige Stelle irgendwo mitten in der Pampa interessant zu machen.
Bild
Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von Chris Race »

o-helios hat geschrieben:
Chris Race hat geschrieben:Das Saarland wartet trotzdem weiterhin auf den ersten richtigen Letterbox Hybrid (und auf den ersten
funktionierenden Wherigo)
Mein WhereIGo war so gut wie fertig, sogar Gottheiten (deren Namen ich hier nicht nennen werde :roll: ) spielten die Hauptrolle :D .
Nachdem jetzt allerdings na_gluecklich den ersten im Saarland gelegt hat, war bei mir die Luft etwas raus. Und außerdem: Ob ein WhereIGo jemals funktionieren wird, ist so eine Sache :kopfwand: . Da funktioniert ja aktuell noch nicht mal der Compiler fehlerfrei :irre:
.
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
2cachefinder
Geomaster
Beiträge: 617
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 09:11
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von 2cachefinder »

in unseren augen sind die letterboxen normale tradis.....aber ok.

und in sachen 10 jahre event....bekommt es jetzt ein eigenes icon oder net?

glg
dieSulzer
Geowizard
Beiträge: 1317
Registriert: Mo 17. Jul 2006, 18:11
Wohnort: 66386 St. Ingbert

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von dieSulzer »

2cachefinder hat geschrieben: ...und in sachen 10 jahre event....bekommt es jetzt ein eigenes icon oder net?
Das eigene Icon sieht so aus:

Bild

und man kriegt es, wenn die zusätzlichen Bedingungen beim Event erfüllt sind/waren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Additional Guidelines:

* Events must be held April 30 - May 3, 2010.
* The name of the event needs to be formatted this way: "10 Years! <your location>." For example: 10 Years! Seattle, WA or 10 Jahre! Munich, Germany.
* At least 10 people must attend the event.
* Flashmobs do not qualify.
* A video or picture must be taken at the event. At least 10 attendees must be in the video/photo along with a legible sign showing the event coordinates and location name.
* The people in the video or photo should be festive. Be inventive! But please keep it family friendly.

If you are interested in hosting a 10 Years! event, you are welcome to submit it as a normal event cache at this time. We will provide details on how to switch the listing to a 10 Years! event soon.


--------------------------------------------------------------------------------------------------

So habe ich das jedenfalls mal verstanden... :???: ;)

Viele Grüße,
Andrea
Bild
geonaud
Geomaster
Beiträge: 700
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 11:06
Wohnort: Völklingen
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von geonaud »

Da ich in Sachen engl. Kein Profi bin wäre ich sehr verbunden wenn jemand den Text überstetzen könnte ... :-) Ich tue dann alles dafür das wir das Icon bekommen
Benutzeravatar
kayzersose
Geocacher
Beiträge: 165
Registriert: So 17. Jan 2010, 04:49
Wohnort: 66292 Riegelsberg

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von kayzersose »

dieSulzer hat geschrieben: Additional Guidelines:

* Events must be held April 30 - May 3, 2010.
* The name of the event needs to be formatted this way: "10 Years! <your location>." For example: 10 Years! Seattle, WA or 10 Jahre! Munich, Germany.
* At least 10 people must attend the event.
* Flashmobs do not qualify.
* A video or picture must be taken at the event. At least 10 attendees must be in the video/photo along with a legible sign showing the event coordinates and location name.
* The people in the video or photo should be festive. Be inventive! But please keep it family friendly.

If you are interested in hosting a 10 Years! event, you are welcome to submit it as a normal event cache at this time. We will provide details on how to switch the listing to a 10 Years! event soon.
frei übersetzt:

- Event muss zwischen 30.4. und 3.5. stattfinden
- der Name muss sein: "10 Jahre! <Ort>" - in SB also "10 Jahre! Saarbrücken, Germany"
- mind. 10 Teilnehmer
- keine Flashmobs
- ein Video oder Bild mit mind. zehn Teilnehmern und einem Schild mit den Koordinaten und dem Namen des Events
- die Leute auf dem Bild müssen/sollen feiern (intensiv aber familienfreundlich / jugendfrei)

im Moment soll das Event als reguläres Event gelistet werden, weitere Infos, wie man das dann auf das andere Icon umstellen kann, wird es in Kürze geben.

das kriegen wa schon hin! ;-)
--
Bild
geonaud
Geomaster
Beiträge: 700
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 11:06
Wohnort: Völklingen
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von geonaud »

Jepp das bekommen wir hin, das Schild ist schon in Arbeit ...
Benutzeravatar
COMiSAAR
Geomaster
Beiträge: 440
Registriert: Di 27. Okt 2009, 02:34

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von COMiSAAR »

o-helios hat geschrieben:
COMiSAAR hat geschrieben: OK-OK, jetzt aber nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Die Guidelines hat geschrieben: Letterbox hybrids are a mixture of letterbox and geocache. They should contain a signature stamp that stays with the box, and they must conform to the guidelines for geocaches and therefore must contain a logbook and involve GPS use as an integral part of the hunt. A letterbox hybrid cannot be designed to be found using only clues. Whether or not the letterbox hybrid contains trade items is up to the owner. In most cases personal stamp and personal logbook are not necessary to be a seeker of a letterbox hybrid.
Das ist zwar etwas schwammig formuliert, ich würde das aber so interpretieren, daß eine
Letterbox Hybrid Stempel UND clues beinhalten muß.
Damit wäre eine Letterbox in Form eines Briefkastens nicht regelkonform.
Wie "clues beinhalten"??
Übersetzt bedeutet der Satz, dass man einen Letterbox Hybrid nicht einzig und alleine durch Hinweise (engl. clues") finden können darf. Sondern wie voran beschrieben ist die Verwendung eines GPS-Empfängers verpflichtend.
Also ist ein Briefkasten, den man mit einem gc.com-Listing anhand von GPS-Koordinaten finden kann exakt das, was die Regeln bestimmen. Somit ist denke ich auch an NK PO nichts auszusetzen, was das anbelangt.
o-helios
Geowizard
Beiträge: 2363
Registriert: Di 23. Mai 2006, 14:21

Re: Geburtstagsevent im Saarland?

Beitrag von o-helios »

COMiSAAR hat geschrieben: Übersetzt bedeutet der Satz, dass man einen Letterbox Hybrid nicht einzig und alleine durch Hinweise (engl. clues") finden können darf. Sondern wie voran beschrieben ist die Verwendung eines GPS-Empfängers verpflichtend.
Also ist ein Briefkasten, den man mit einem gc.com-Listing anhand von GPS-Koordinaten finden kann exakt das, was die Regeln bestimmen. Somit ist denke ich auch an NK PO nichts auszusetzen, was das anbelangt.
Aber du sagst doch oben gerade selbst, was Sache ist.
nicht einzig und alleine durch Hinweise heißt für mich, daß auch Hinweise (clues) Bestandteil
einer Letterbox Hybrid sein müssen. Also ein Mischmasch von Koordinatenstationen und clues.
Was macht es denn auch sonst für einen Sinn? Ich kann mir nicht vorstellen, daß der "Erfinder" der
Letterbox Hybrid gemeint hat, daß man als Tradi einen Briefkasten in den Wald hängt.
(Im übrigen ist mir das aber so egal wie der berühmte Sack Reis in China!)
Bild
Antworten