Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Colorado: neue Firmware 3,4

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
yanagi
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Di 12. Feb 2008, 23:27
Wohnort: Mönchengladbach

Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von yanagi »

Changes made from version 3.30 to 3.40:
Added BirdsEye control to Profiles.
Fixed map display problems.
Fixed issue setting marine map modes.

Mal sehen,ob das Teil immer noch abstürzt, wenn man es am PC hatte. Wenn ja, verliere ich langsam den Glauben...
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von Aga & Deti »

WOW,
eben hab ich die neue Firmware aufgespielt.
"Schlimmer kanns ja nicht werden" dachte ich mir.
Hatte seit dem letzten Update Probleme mit dem Trennen vom PC (Colorado fuhr nicht mehr hoch. Erst nach erneutem Ausschalten...)
Eben schau ich aufs Display und was sehe ich da???
Earthcaches und Mega Event haben ein eigenes Logo!!!!!!!!
Danke Garmin das ist ja mal ne nette Überraschung.
Das Colorado fährt übrigens auch gleich nach dem Trennen wieder korrekt hoch!
Jetzt kann das Wochenende kommen.
Benutzer 13162 gelöscht

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von Benutzer 13162 gelöscht »

Wow, wie weit hat du gescrollt, um das Megaevent-Icon zu sehen? ;)
Kann das nicht mal jemand im Rhein-Main-Gebiet ausrichten? :gott:
Zuletzt geändert von Benutzer 13162 gelöscht am Sa 17. Apr 2010, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
huridom
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 19:34
Wohnort: 26203 Wardenburg
Kontaktdaten:

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von huridom »

Mal ne blöde frage, etwas off topic:
Funktionier bei euch das Updaten über den Webupdater problemlos mit dem haribo?
Bei mir wird nie ein Gerät gefunden, obwohl die Speicherkarten ganz normal erkannt werden.
Verschiedene Host-Modi hab ich schon probiert (Garminspanner, garmin-serial,...) und auch schon an verschiedenen Rechnern. Konnte bisher Updates immer nur direkt runterladen und ausführen, aber das hab ich für 3.40 noch nicht zum Download gefunden.
Irgend jemand ne Idee?
Bild
Benutzeravatar
42Cacher
Geocacher
Beiträge: 257
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:25
Wohnort: 73728 Esslingen

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von 42Cacher »

huridom hat geschrieben:Mal ne blöde frage, etwas off topic:
Funktionier bei euch das Updaten über den Webupdater problemlos mit dem haribo?
Bei mir wird nie ein Gerät gefunden, obwohl die Speicherkarten ganz normal erkannt werden.
Verschiedene Host-Modi hab ich schon probiert (Garminspanner, garmin-serial,...) und auch schon an verschiedenen Rechnern. Konnte bisher Updates immer nur direkt runterladen und ausführen, aber das hab ich für 3.40 noch nicht zum Download gefunden.
Irgend jemand ne Idee?
Garminse sind sehr wählerisch wenn es um die benutzten USB Kabel geht! Original benutzt?
Das Leben ist zu kurz für ein geschlossenes Dach... ;-)
Bild
Meine T5 Videos auf YouTube
Blog: 42Cacher - the smart way to cache
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von Aga & Deti »

bazzanowitz hat geschrieben:Wow, wie weit hat du gescrollt, um das Megaevent-Icon zu sehen? ;)
Kann das nicht mal jemand im Rhein-Main-Gebiet ausrichten? :gott:
LOL -ich war gesern in Holland....!
Daher das Icon!
Dachte schon das Colorado ist endgültig kaputt :lachtot:
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von Aga & Deti »

42Cacher hat geschrieben:
huridom hat geschrieben:Mal ne blöde frage, etwas off topic:
Funktionier bei euch das Updaten über den Webupdater problemlos mit dem haribo?
Bei mir wird nie ein Gerät gefunden, obwohl die Speicherkarten ganz normal erkannt werden.
Verschiedene Host-Modi hab ich schon probiert (Garminspanner, garmin-serial,...) und auch schon an verschiedenen Rechnern. Konnte bisher Updates immer nur direkt runterladen und ausführen, aber das hab ich für 3.40 noch nicht zum Download gefunden.
Irgend jemand ne Idee?
Garminse sind sehr wählerisch wenn es um die benutzten USB Kabel geht! Original benutzt?
Kann ich nur zustimmen - bei mir klappt es auch nur mit dem Originalkabel.
Ich dachte immer Kabel ist Kabel....!
An sonsten den Webupdater einfach nochmal neu installieren.
(evtl. hilfts)
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von RainerSurfer »

Aga & Deti hat geschrieben: Kann ich nur zustimmen - bei mir klappt es auch nur mit dem Originalkabel.
Ich dachte immer Kabel ist Kabel....!
Ich hab noch nie das Original verwendet. Das liegt immer in der Verpackung und direkt wieder mit verkauft. Es liegen immer irgendwelche 08/15-Kabel in Reichweite und hatte noch nie Probleme.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Benutzeravatar
4hartmann
Geocacher
Beiträge: 156
Registriert: So 1. Jun 2008, 12:01
Wohnort: 42119 Wuppertal

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von 4hartmann »

Hallo,
nach dem Update auf 3.4 habe ich das Gefühl die Akkus sind irgendwie "schneller" leer.
Bisher hielten meine 2700er ziemlich lange aber jetzt nur noch 1,5 Tage ???

Kann das einer Bestätigen ?

Gruß
Daniel
Bild
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Colorado: neue Firmware 3,4

Beitrag von Aga & Deti »

4hartmann hat geschrieben:Hallo,
nach dem Update auf 3.4 habe ich das Gefühl die Akkus sind irgendwie "schneller" leer.
Bisher hielten meine 2700er ziemlich lange aber jetzt nur noch 1,5 Tage ???

Kann das einer Bestätigen ?

Gruß
Daniel
Nö eigentlich nicht.
Wir waren vorgestern knapp 8 Stunden unterwegs und die Akkus hielten bis zum Schluss.
Hast Du den Kompas an?
Den habe ich immer aus da er (meiner Meinung) viel Strom benötigt.
Evtl. hat das Update ihn wieder eingeschaltet...!
Gesperrt