Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Wohnort: 53894 Mechernich

eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von walkin'Simon »

Hallo zusammen,
jedes mal, wenn ich mein Oregon aufräume (nicht mehr benötigte Cache-Daten, Waypoints), lösche ich auch "meine" Waypoints (z.B. die versteckte, aber super günstige Tankstelle, damit ich sie wieder finde).
Wie schaffe ich es, bestimmte Wegpunkte nicht zu löschen?
Ich lösche über den PC (Oregon per USB verbunden). Gibt es ein Verzeichnis, in welches ich bestimmte Waypoints legen kann, das Oregon diese erkennt und anzeigt, aber welches dem Löschvorgang nicht zum Opfer fällt?
Oder gäbe es einen Sinn (und Weg), diese bestimmten Waypoints in eine spezielle GSAK-Datenbank zu ziehen, damit ich sie immer wieder aufspielen kann (bzw. anhand des Dateinamens weiß, dass diese nicht gelöscht werden)?
Über Ratschläge freue ich mich!
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von Schnueffler »

Du kannst auch einfach diese Wegpunkte in eine eigene GPX-Datei kopieren. So mache ich das immer. Wenn ich Wegpunkte aufzeichne, die ich noch brauche, dann kopiere ich die meistens ziemlich zeitnah in eine gesonderte GPX-Datei. Dann bleiben die auch beim nächsten Löschen verschont.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von walkin'Simon »

Herzlichen Dank für die schnelle und mir helfende Antwort!
Nur blicke ich in dem Datensalat nicht wirklich durch. Wo finde ich meinen Wegpunkt? Importier ich diesen in GSAK?
Angenommen auf einer Cachetour finde ich nettes kleines Café und möchte mir dieses "abspeichern" und nenne den Wegpunkt "Cafe am Wald". Ich habe aber auf der Tour auch noch andere Wegpunkte erstellt (für einen Multi - einzelne Stationen). Wo sind denn die "heutigen Wegpunkte" abgespeichert und wie ist der Dateiname? Sind alle Waypoints in einer Datei?
Zum Import: wie lade ich diese wohin? Oder wäre es einfacher, diese Daten am Oregon abzulesen und händisch etwas zu erstellen?
Ich hoffe, Du kannst mir weiterhelfen, Schnueffler.
Merci.

P.S.: an dieser Stelle ein großes DANKE an Dich, denn Du hast mir direkt aber auch indirekt mit Deinen Postings weitergeholfen. Ansonsten hätte ich vermutlich wieder auf das etrex zurückgegriffen und den Spaß am Oregon verloren...
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von Schnueffler »

Die angelegten Wegpunkte befinden sich in einer Datei mit dem Namen Waypoints_<aktuellesDatum>.gpx im GPX-Verzeichnis auf dem Oregon. Da kannst Du zumindest nach Datum sortieren, wann du welche Wegpunkte angelegt hast.

Ich benutze immer EasyGPS für solche Arbeiten. Kann man auf das Oregon kopieren und hat es somit immer dabei. Muss nicht installiert werden, bzw nach der Installation kann man einfach das Programmverzeichnis an jeden beliebigen anderen Ort kopieren und von dort aus das Programm ausführen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von walkin'Simon »

Das werde ich ausprobieren.
Nochmals Dank.
Und :ops: darauf hätte ich selbst kommen können / müssen, denn die Dateinamen sind selbsterklärend.
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von Schnueffler »

Kann sein, dass die Dateinamen leicht anders sind. Ich weiss es gerade nicht auswendig, habe aber mein Oregon nicht am PC angeschlossen. Daher kann ich nicht nachsehen. Ber die sind auf jeden Fall im GPX-Ordner. Vorrausgesetzt, du hat die aktuelle Firmware drauf. Diese Änderung kam - glaube ich - vor ca 3 oder 4 Releases rein.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: eigene Wegpunkte behalten, andere löschen auf Oregon 450

Beitrag von walkin'Simon »

Auch Dir sei gedankt, HHL,
für die Info in der PN.
Happy hunting,

@schnueffler: ich habe sie gefunden und easygps probiere ich jetzt aus, ist schon runtergeladen.
Antworten