Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Meine Odyssee zu einer neuen Taschenlampe

Moderator: elho

Benutzeravatar
Spidermil
Geomaster
Beiträge: 350
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 20:33
Wohnort: Haßberge

Re: Meine Odyssee zu einer neuen Taschenlampe

Beitrag von Spidermil »

Hallo da draussen!

als Stirnlampe kann ich auch noch diese http://www.gipfelshop.de/ausruestung/stirnlampe/tr1.php empfehlen, benutze ich neben einer Fenix TK20 und bin sehr zufrieden mit Leistung und Ausstattung!
Bis denn da draussen, Gruss Spidermil
elho
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Meine Odyssee zu einer neuen Taschenlampe

Beitrag von elho »

JoFrie hat geschrieben:bin vom 3-7.5.2010 wieder in Schwalbach... neues Event?
Abgetrennt nach TaLa-Event in Frankfurt a. M..
elho
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Meine Odyssee zu einer neuen Taschenlampe

Beitrag von elho »

Pfeifadeggel hat geschrieben:Ich würde mir heute keine "Allzwecklampe" mehr kaufen, bei der nicht ein gescheiter Diffusor mitgeliefert wird.
Dann schraenkst Du Dich aber unnoetig extrem ein. Ich stimme zu, dass ein Diffusor wichtig bis Pflicht ist, aber wenn er als Zubehoer getrennt gekauft werden kann, reicht ja genauso.
elho
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 19:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Meine Odyssee zu einer neuen Taschenlampe

Beitrag von elho »

Deichy1982 hat geschrieben:Hier muß man ja echt "Mobile-Lichttechnologie" studiert haben.
Naja, eine Hand voll Fachbegriffe muss man halt kennen. Habe ich mal zum Anlass genommen, die einmal zentral statt immer wieder ingendwo zu erklaeren.
Gesperrt