Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Papierloses Cachen.

Moderatoren: arbor95, pfeffer, MiK

CachingRanger
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: So 19. Apr 2009, 22:42
Wohnort: Langerwehe

Re: Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Beitrag von CachingRanger »

DANKE! Läuft schonmal prima. Mit der Kalibration bin ich noch nicht ganz durch, in Ermangelung der Anleitung... Aber das Verhalten finde ich schonmal deutlich angenehmer. Mal sehen, was der nächste Feldversuch ergibt.

Weil man beim CW ja für aktuelle Handys die PPC2003 (und nicht die ARM-Version) nutzen soll, hatte ich für's HD2 auch erstmal die ModDriver2003-Version geladen und installiert. Damit ging aber der Kompass nicht. Erst die NICHT-2003-Version konnte dann auch den Kompass einbinden. Dies als Info für alle, die nicht den selben Fehler machen wollen.

Gruss
Streusel71, jetzt mit iPhone-Navi-Kompass-Feeling ;-)
maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55

Re: Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Beitrag von maierkurt »

Bitte benutze in diesem Thread nicht das i-Wort ;-)
Wenn noch Fragen offen sind, einfach fragen.
Läuft!
CachingRanger
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: So 19. Apr 2009, 22:42
Wohnort: Langerwehe

Re: Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Beitrag von CachingRanger »

OK, ich hoffte, dass so kurz nach Ostern ein :zensur: Ei :zensur: im Text nicht ganz sooo schlimm wäre. :gott:

Aber mal ganz im Ernst: Das mit dem eingebundenen Kompass war eine der ganz wenigen Dinge (ok, und die höhere Systemstabilität), die mich an dem Teil wirklich etwas neidisch machten (...und was haben die Römer sonst noch für uns getan? :irre: ).

Gruss
Streusel71
CachingRanger
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: So 19. Apr 2009, 22:42
Wohnort: Langerwehe

Re: Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Beitrag von CachingRanger »

So, jetzt klappt das bei den NB ja ganz gut mit den kleinen Kacheln runterladen, wenn man das Rechteck in einem Radius um einen Punkt herunterladen möchte. Nur wenn man (um die Datenmenge auf dem PDA klein zu halten) nur die paar Karten in 1:10.000 für die selektierte Cachetour runterladen möchte, dann gibt es dort nicht die Auswahl "kleine Kacheln" und die dann runtergeladenen Daten sprengen die Ressourcen des HTC Touch HD2 :-( Könnte das nicht in diesen Reiter mit übernommen werden?

Gruss
Streusel71
Benutzeravatar
Wutschkow
Geomaster
Beiträge: 615
Registriert: Sa 12. Apr 2008, 11:57
Wohnort: Altkreis Wittlage

Re: Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Beitrag von Wutschkow »

streusel71 hat geschrieben:dann gibt es dort nicht die Auswahl "kleine Kacheln" und die dann runtergeladenen Daten sprengen die Ressourcen des HTC Touch HD2 :-( Könnte das nicht in diesen Reiter mit übernommen werden?
Wenn Du das "Weiße Flächen füllen" abschaltest, sollte ein HD2 eigentlich locker so eine einzelne 1000x1000-Kachel anzeigen können? Das können auch ganz andere (=wesentlich ältere und schwächere) Modelle. Da läge dann doch eher etwas anderes im Argen.
Bild
CachingRanger
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: So 19. Apr 2009, 22:42
Wohnort: Langerwehe

Re: Probleme mit CW und HTC Touch HD2

Beitrag von CachingRanger »

Da ist sicher noch was anderes im Argen. Ich kann ja auch Fotos von mehrern 100kb bis hin zu einigen MBs anzeigen. Der Cachewolf ist für mich die eierlegende Wollmilchsau, läuft nur leider nie ganz rund, zumindest wenn es um die MovingMap geht :-( Das weisse Flächen füllen habe ich abgeschaltet und trotzdem. Was macht das eigentlich? Gibt's da eine Erklärung zu? Und kann ich das auf Dauer in einer Ini abstellen? Ich mach das in der MM.

Mich würde mal interessieren, was andere (HD2) User so alles auf der Karte mit rumschleppen. ich habe für meinen Heimatkreis mittlerweile ca. 650 Caches im Profil und ein Kartenverzeichnis 1:50.000 mit 30km Abdeckung mit ca. 27MB und 1130 Dateien. Dann würde ich gerne noch das 1:25.000 mitnehmen und für die jeweiligen Caches eins in 1:10.000, wobei das wohl zu viel würde und ich daher für die geplante Cachetour dann nur die einzelnen Karten laden würde... Aber gestern hatte ich mir die 1:10.000er Karten für 8 Caches runtergeladen und die wollte der gut einfach bei einigen Caches nicht anzeigen. An einer Stelle wollte der CW selbst die 1:50.000er Karte nicht anzeigen, obwohl die vorhanden sein müsste (gibt es ein Tool, mit dem man sich die geladenen Kacheln im ganzen anschauen kann, um "weisse Flecken" zu entdecken???)

Gruss
Streusel71
Antworten