Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Reviewer gegen GCVote

Qualitätssicherung auf einen Klick

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von argus1972 »

Warum um alles in der Welt muss denn auch unbedingt ein Banner eines Tools in das Listing?
Geht es um den Cache oder um die technischen Spielereien um das Hobby herum?

Mich nerven diese Banner, Bildchen irgendwelcher Stats und Stammtische und externen Links in vielen Listings ohnehin ungemein.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße
Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von huzzel »

Und ab wann werden dann Loggs von GS beanstandet, die die Votes incl. Link beinhalten??
Draussencacher
Geocacher
Beiträge: 280
Registriert: Di 2. Jun 2009, 20:33

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von Draussencacher »

huzzel hat geschrieben:Und ab wann werden dann Loggs von GS beanstandet, die die Votes incl. Link beinhalten??
Ich denke soweit wird es nicht kommen, sonst brauchen wir demnächst ja noch Reviewer für Logs ;-) Denn wenn die guidelines 1 zu 1 auf die Logs angewendet würden, dann wären folgende auch verboten:
"Toll dass dieser superschöne Ort zwei Dosen hat. Nach dem Fund dieser Dose habe ich 50m weiter auch noch die Dose von opencaching.de geloggt."
oder:
"Nach dem loggen habe ich noch nebenan im Wirtshaus Gipfelschmaus lecker gespeist. Kann ich nur empfehlen! Mittwochs gibts Schnitzel für 4,99 und die sind saulecker ;-)"


Zum Banner: Wenn schon gegen GC-Vote durchgegriffen wird, dann bitte auch gegen alle anderen externen Banner. Besonders der Sinn der Besucherzähler ist mir nicht klar.
Trotzdem wäre es mir lieber, wenn man die Sachen generell nicht beanstanden würde.
Benutzeravatar
BonnerGuido
Geomaster
Beiträge: 605
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 15:19
Wohnort: 53757 Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von BonnerGuido »

Draussencacher hat geschrieben:Wenn schon gegen GC-Vote durchgegriffen wird, dann bitte auch gegen alle anderen externen Banner. Besonders der Sinn der Besucherzähler ist mir nicht klar.
Genau. Ich selbst finde Banner meist überflüssig. GCVote ist ursprünglich so geplant gewesen, dass davon nichts mitbekommt, wenn man es nicht installiert hat. Banner und Log-Texte sind nicht auf meinem Mist gewachsen und ich benutze sie auch nicht. Beides wurde aber gewünscht und ich hätte es auch nicht wirklich verhindern können. Da biete ich es doch lieber selbst an und überlasse es der Verantwortung des Einzelnen.
Das schöne ist, dass es mir egal sein kann. In Deutschland ist GCVote so weit verbreitet, dass ich keine weiteren Benutzer brauche. Fast jeder Cache hat genug Bewertungen für eine grobe Auswahl. Im Ausland ist noch Werbung notwendig, aber da ist GCVote dann auch so unbekannt, dass sich kein Reviewer drum schert.
TweetyHH
Geomaster
Beiträge: 603
Registriert: Do 8. Jun 2006, 11:37
Wohnort: 22529 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von TweetyHH »

Ich halte die Banner für eine gute Idee. Es muss sicherlich nicht jeder Cache damit zugeflastert werden (ich finde die Integration über GreaseMonkey eh hübscher). Was man aber nicht vergessen darf. Längst nicht alle Geocacher sind in den Foren und Blogs unterwegs. Für diese ist ein Banner die einzige Möglichkeit (neben persönlichen Kontakten) auf GCVote überhaupt aufmerksam zu werden.

Ich denke gerade im Hinblick auf die Diskussion "Qualität und die Anfänger sind Schuld" (aka. "Früher war alles besser") bietet sich GCVote an auch Anfängern zu zeigen welche Caches als Wertvoll angesehen werden und welche nicht.
Alpini
Geomaster
Beiträge: 768
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 19:00

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von Alpini »

Alles in allem mal wieder ne sehr deutsche Diskussion.... solange da von GS nix kommt, ist es nur aergerlich, und beim review muss ja was gefunden werden sonst waere er ja nicht noetig...,
Gibt es ne guideline wird in Deutschland zuerst gecheckt ob alles konform ist, selbst wenn man sich wohlfuehlt und einfach Spass haben koennte, na ja der Spass koennte ja illegal sein.. das ist schon ein Problem. :lachtot:
Auf der anderen Seite moechte man fast mit dem Reviewer tauschen, wer solche Probleme hat, hat wohl keine anderen...
weitester Cache irgendwas über 18720 km
höchster Cache 5895 m
Das muss an Statistik reichen
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von adorfer »

Alpini hat geschrieben:Alles in allem mal wieder ne sehr deutsche Diskussion....
Danke für den Gassner.
Gibt es noch Hoffnung auf weiteren Erkenntnisgewinn?
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Alpini
Geomaster
Beiträge: 768
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 19:00

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von Alpini »

Ich suchte gerade intensiv in deinem Post habe aber auch nichts neues gefunden... kann man dann wohl als Einzelfall zumachen, wenn nicht einer die 2 complaints auf den Tisch legt...
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von greiol »

BonnerGuido hat geschrieben:Im Ausland ist noch Werbung notwendig
Die bekommt das Tool gerade wieder:
http://forums.groundspeak.com/GC/index. ... pic=248096
http://forums.groundspeak.com/GC/index. ... pic=248079
(login nicht vergessen)
Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von Ruhrcacher »

Mein Kompliment an die Reviwer (oder ist es der/die selbe?), sie sind wenigstens konsequent!
Es wurde sogar ein Cache nicht veröffentlich, weil er einen Werbeschriftzug (Text mit Link mit, kein Banner) für ein lokales Mitcache-Forum der Region beinhaltete.
Also kann niemand behaupte, GcVote würde eine Extrawurst bekommen.
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?
Antworten