Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Reviewer gegen GCVote

Qualitätssicherung auf einen Klick

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von steingesicht »

argus1972 hat geschrieben:
aber Voten mit GCVote (und sein Vote im Log angeben) ist doch in Ordnung, oder?
Aber sicher, wobei - für den Klammersatz hat doch eh kaum jemand die Bälle ... :roll:
Wobei ich den Klammersatz für genau so dämlich halte wie "logged from my mobile device"
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?
Hainz
Geomaster
Beiträge: 661
Registriert: So 4. Jan 2009, 11:48
Wohnort: 66271 Kleinblittersdorf

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von Hainz »

Klasse, ich hab´s auch schon mitbekommen.
Und das nur, weil das Thema auch blog-technisch noch lebt.
Da ich meine Meinung dort schon abgesondert habe, lasse ich das hier mal.
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Reviewer gegen GCVote

Beitrag von UF aus LD »

Zur Zeit läuft eine Diskussion im "Reviewer"-Teil.
Da es wohl unterschiedliche Handhabungen unter den Reviewern ga, haben diese zwecks Klärung bei GS angefragt.
Fritz-aus-Bayern zitiert die Auffassung von GS dort wie folgt:
Fritz-aus-Bayern hat geschrieben:
What we are telling cachers is that they can run the Greasemonkey script on their page - and nothing else. They may not use the GCVote banner on their cache page. If they do, we consider it commercial.

Just wanted to add the point that if there is an existing cache page running the GCVote banner on it, we should ask that the banner be removed. Existing caches are not 'grandfathered' on this matter - we simply do not allow the banner.

Sandy
Groundspeak Lackey
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Antworten