Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von Teddy-Teufel »

Das geht ganz einfach, "male " ein schwarzes Bild, lade es in Deinen Webspace und dann gib folgende Zeile am Anfang Deines Quelltextes ein:

Code: Alles auswählen

<table cellspacing="0" cellpadding="5" width="100%"
background="http://www.Webspace.de/Cachepics/Black.jpg">
oder guck ganz einfach mal hier nach.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von pl1lkm »

Teddy-Teufel hat geschrieben:Das geht ganz einfach, "male " ein schwarzes Bild, lade es in Deinen Webspace und dann gib folgende Zeile am Anfang Deines Quelltextes ein:

Code: Alles auswählen

<table cellspacing="0" cellpadding="5" width="100%"
background="http://www.Webspace.de/Cachepics/Black.jpg">
oder guck ganz einfach mal hier nach.
Hallo Teddy,

geht noch einfacher:

Code: Alles auswählen

<table cellspacing="0" cellpadding="5" width="100%"
bgcolor="black">
Gruß Robert
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von t31 »

Was habt ihr immer mit eurem Tabellendesign? -schrecklich! GeoFüchse hat doch schon gezeigt wie es sauber mittels div und style-Attribut nebst CSS geht.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von Teddy-Teufel »

t31 hat geschrieben:Was habt ihr immer mit eurem Tabellendesign? -schrecklich! GeoFüchse hat doch schon gezeigt wie es sauber mittels div und style-Attribut nebst CSS geht.
Hast ja Recht aber so begreifen es eben auch Leute die nicht so firm sind, guck doch ins Ausgangsposting, dann weißt Du warum wir es mit einfachsten Mitteln erklären.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von rs-sepl »

Ich hätte auch noch eine Frage an die grad versammelten html-Experten. Und zwar: Gibt es eine Übersicht, welche Schriftarten man für das Listing in html verwenden kann. Das hier behandelte Listing ist ja in "Old English", was ja auch bei den Windows fonts dabei ist. Kann ich als all diese fonts in in den html-code für das Listing verwenden?
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von PHerison »

Ja, das kannst Du, aber: Was passier bei Usern, die diese Schriftart nicht installiert haben (Mac / Linux / Android / Handy / ...)? Meistens reagiert der Browser intelligent und waehlt eine passende Schriftart aus den Verfuegbaren aus, manchmal sieht der User nur kleine Vierecke.

Auf der sicheren Seite ist man, wenn man gernerische Schriftfamilien angiebt: http://de.selfhtml.org/css/eigenschafte ... ont_family
Benutzeravatar
GeoFüchse
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 20:46
Wohnort: Singen (Hohentwiel)
Kontaktdaten:

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von GeoFüchse »

Du kannst theoretisch jede Schriftart verwenden. Der entsprechende User wird sie allerdings nur angezeigt bekommen, wenn er sie auch installiert hat.
Du kannst mit CSS auch Alternativen angeben, à la

Code: Alles auswählen

style="font-family:Arial, Times New Roman, Calibri"
Sollte keine der Schriftarten installiert sein, nehmen Browser im Normalfall irgend eine Standardschriftart (Arial o.ä.).
Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von rs-sepl »

Vielen Dank. :^^:
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von greiol »

Damit es halbwegs lesbar bleibt, empfiehlt sich bei Fontangaben als letztes in der Liste
eine der generischen Fontfamilien anzugeben. Das sieht dann zwar mitunter nicht so aus wie der Layouter sich das dachte, aber der Browser bekommt bei der Darstellung einen guten Hinweis.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24958
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: HTML Profi gefragt - Nach Tagen gebe ich auf!

Beitrag von radioscout »

evident hat geschrieben:Bitte bedenkt beim Erstellen der Listings auch an die Leute, die den Spaß auch noch drucken wollen/müssen...

GC.com baut nicht ohne Grund irgendwelche Blockaden ein, die das einfärben des Hintergrunds verhindern bzw erschweren sollen... Sicher lassen sich bei schwarzem Hintergrund ein paar optisch sehr ansprechende Listings erstellen, aber diese müssen erstens bei mobilen Geräten gut lesbar sein und sollten auch halbwegs Tinte-schonend gedruckt werden können...

Daher, bevor ihr sonst welche Umwege geht um auf einen schwarzen Hintergrund zu kommen - lasst es bitte einfach ganz sein...
Richtig. Was bringt es, wenn man den Text erst in den Editor kopieren muß, um ihn lesen zu können?
Dann ist das Layout weg und die Mühe des Owners war umsonst.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Antworten