Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Taschenlampensuche mit wenig Geld :)

Moderator: elho

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Taschenlampensuche mit wenig Geld :)

Beitrag von steingesicht »

Spidermil hat geschrieben:ab Donnerstag bei Aldi,
http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/58_19502.htm
Für das Geld bestimmt nicht schlecht!
Hab ich mir zugelegt.
Ist brutal hell, aber auch extrem fukussiert -> für den Nahbereich ungeeignet, aber auf 10m+ genz gut zu gebrauchen. Was mir noch gut gefällt ist die verwendung von 2AA Zellen (3V) das bedeutet, dass zur Befeuerung der LED (dürfte bei 3 .... 3,7V liegen) ein echter LED-Treiber verwendet wird, statt des sonst üblichen (in dieser Preisklasse) Verheizens der Überspannung bei Einsatz von 3*1,5V Zellen.

Für den Nahbereich, zum Lesen oder Werkeln im Dunklen setze ich sowas ein. Die reicht zwar nicht weit, hat aber schön gleichmässiges Licht. Gab es mal bei IIRC Lidl für kleines Geld im Angebot.

Steini
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?
Benutzeravatar
weissgold
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Mo 19. Feb 2007, 15:14

Re: Taschenlampensuche mit wenig Geld :)

Beitrag von weissgold »

Ja. Die Aldi-Lampe hab ich mir heute auch geholt.
Man geht ja meist mit mehreren Leuten los, und da will ja auch jeder ein Lämpchen.

Auf den ersten Blick scheint die Lampe ziemlich solide, man hat ein bisschen was in der Hand, und sie ist sehr hell.
Mehr kann ich dazu nicht sagen. Auf alle Fälle ist diese Lampe einiges besser als eine MAG-Lite LED für 2 AA Batterien für 30€.
Focusiert sind diese LED Lampen eh alle. Und zum Laufen und Lesen eignet sich eine Kopflampe besser, weil man da die Hände frei hat.

Also mit dieser Lampe und einer billigen Kopflampe denke ich, ist man gut gerüstet.

Da heult dann auch keiner hinterher, wenn die Lampen im Eifer des Gefechts mal kaputt gehen.
Antworten