Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GCComment

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Feenkind
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 17:09
Wohnort: Brühl

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Feenkind »

Hallo skywalker,

ja das habe ich versucht, hat leider nicht geholfen.
skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von skywalker90 »

Feenkind hat geschrieben:Hallo skywalker,

ja das habe ich versucht, hat leider nicht geholfen.
Hi Feenkind,

da muss ich leider auch passen...
Bei mir funktioniert es reproduzierbar.

Gibt es Fehlermeldungen in der Webconsole?

Grüße
Luke
skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von skywalker90 »

Da bei GM2 keine Karten auf den Cacheseiten und kein MM auf der großen Karte mehr gab, habe ich mich mal daran versucht GCC anzupassen.

Bitte mal bei Gelegenheit mal testen und mir Feedback geben, falls ich etwas übersehen habe.
(Ich habe FireFox 31.0 und GM 2.1 verwendet)
Hierbei handelt es sich nicht um die "originale" GCC-Version, sondern ein von mir erweiterte Version (Chrome-Kompabilität, GM2-Kompabilität und das automatische Speichern der Notizen in den Cache Notes).


@Birnbaum2001: Besteht Interesse diesen Fork irgendwann einmal wieder in deine Version zu mergen? (Momentan halte ich den Fork noch (einfach) mergebar - für die Chrome Version habe ich auch schon einen Pull-Request gestellt)

Grüße
Luke
Feenkind
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 17:09
Wohnort: Brühl

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Feenkind »

Hallo Luke,

selbst mit deinem Script passiert bei mir leider nichts. :-(
Keine Fehlermeldung - nix - nur ein brauner Hintergrund.

Gruß
Feenkind
Birnbaum2001
Geomaster
Beiträge: 372
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:32

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Birnbaum2001 »

skywalker90 hat geschrieben: @Birnbaum2001: Besteht Interesse diesen Fork irgendwann einmal wieder in deine Version zu mergen? (Momentan halte ich den Fork noch (einfach) mergebar - für die Chrome Version habe ich auch schon einen Pull-Request gestellt)
Halte ich leider nicht für so einfach, denn wenn sich von den 5000 Zeilen 4900 geändert haben, dann fehlt mir leider die Muße, das alles zu kontrollieren. Liegt vermutlich nur am Code Formatter, aber Spaß machts dennoch keinen. Zudem bin ich seit einiger Zeit selber dran, den ganzen Code zu fixen & refactoren, sodass der Code schon auseinandergelaufen ist. Ich werde aber demnächst ein Update hochladen, von dem aus kanns dann weiter gehen...
Bild

Notizen und Lösungen zu Caches direkt im Browser speichern? Versuch mal GCComment. Folge mir auf http://twitter.com/Birnbaum2001# für aktuelle Infos.
skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von skywalker90 »

Birnbaum2001 hat geschrieben:
skywalker90 hat geschrieben: @Birnbaum2001: Besteht Interesse diesen Fork irgendwann einmal wieder in deine Version zu mergen? (Momentan halte ich den Fork noch (einfach) mergebar - für die Chrome Version habe ich auch schon einen Pull-Request gestellt)
Halte ich leider nicht für so einfach, denn wenn sich von den 5000 Zeilen 4900 geändert haben, dann fehlt mir leider die Muße, das alles zu kontrollieren. Liegt vermutlich nur am Code Formatter, aber Spaß machts dennoch keinen. Zudem bin ich seit einiger Zeit selber dran, den ganzen Code zu fixen & refactoren, sodass der Code schon auseinandergelaufen ist. Ich werde aber demnächst ein Update hochladen, von dem aus kanns dann weiter gehen...
So wie es jetzt ist muss ich halt immer deine Changes in die andere Richtung bei mir rein mergen.
Die vielen Zeilen kommen schlicht daher, dass ich alles in eine große Main-Funktion packen musste.
Mit einem Diff-Tool, welches Whitespaces ignorieren kann, sollte die Sache schon besser aussehen...
(Habe den Code extra nicht durch einen Formatter gejagt)


Grüße
Luke
ultralist
Geocacher
Beiträge: 258
Registriert: Di 18. Nov 2008, 10:58
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von ultralist »

danke an Skywalker90. Bei mir geht es mit der Version wieder.

Jetzt erkennt man wieder, dass die Wälder hier komplett dicht sind mit absolutem Mystery-Schrott:

Bild
hanneshansen
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Do 7. Feb 2013, 20:07

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von hanneshansen »

läuft wohl nicht unter Chrom? kriege da immer ne Fehlermeldung
Benutzeravatar
projecter
Geoguru
Beiträge: 3409
Registriert: Mo 8. Okt 2007, 09:19
Wohnort: Euskirchen

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von projecter »

Hi Forum,
Folgende Settings existieren bei mir:
WIN 7
FF 32.0
Greasemonkey 2.2
GC-Vote 3.2a
GC LittleHelper 11.0

Leider funktioniert seit Aktualisierung auf GCLH und Greasemonkey GCComment nicht mehr :shocked:
Kann das mal gefixt werden :hilfe:
:up2: :2thumbs:
Bis bald im Wald und ein Gruß vom Projecter (Martin)

Bild Bild
Benutzeravatar
Diddi
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:46
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Diddi »

Bei mir läuft seit GM 2.2 leider auch nix mehr wie es soll. Im Listing ist zwar die Kommentarfunktion noch möglich, aber ein eintragen der Koords führt nicht mehr zum automatischen Neuladen der Seite, samt Eintrag im gc.com Koords Feld.

Zudem werden auf der Karte keine Finals angezeigt.
Antworten