Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cachen in den Vattatach

Glück auf! Der Geocacher kommt.

Moderator: Havrix

TeamThelly
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Di 27. Apr 2010, 23:36

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von TeamThelly »

Ne, ich bzw. wir können leider doch nicht, da ich am Donnerstag früh raus muss.

Sorry
Bild Bild
Benutzeravatar
Lichtinsdunkel
Geomaster
Beiträge: 744
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:47
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von Lichtinsdunkel »

Da bis jetzt noch keiner definitiv kann und auch noch nicht klar ist, welcher Cache es denn nun sein soll: Wenn bis 1 Uhr hier an dieser Stelle niemand zugesagt hat, ist das Ding von meiner Seite aus gestorben, da ich erst morgen nachmittag wieder am Rechner bin (und dann ist es mir definitiv zu kurzfristig) und aufgrund des fehlenden GPS den Cache nicht alleine angehen kann.
Aber schließlich gibt es ja auch noch andere Nächte...
Gruß
Walter
Benutzeravatar
Phelice
Geomaster
Beiträge: 409
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 19:03
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von Phelice »

Es soll aber definitiv ein Nachtcache sein? Das Problem ist ich selbst bin zwar flexibel, aber ich kann es nun mal nicht alleine entscheiden und ich weiss nicht, wie es bei meinem Mitcacher aussieht. Es kann auch gut sein, dass ich ihn erst gegen 14/15 Uhr spreche. Das finde ich persönlich für einen Nachtcache langfristig genug aber ich bin ja wie gesagt sehr spontan.
Sei nicht enttäuscht, wie du ja schon sagtest gibt es ja auch noch andere Nächte.
Geht nicht gibt's nicht!
Save us oh Lord from the wrath of the Muggels
Happy healthy vegetarian Linux user and proud.
Benutzeravatar
Lichtinsdunkel
Geomaster
Beiträge: 744
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:47
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von Lichtinsdunkel »

Ok, dann halt demnächst mal...
Gruß
Walter
glücksflosse
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: So 14. Feb 2010, 00:17
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von glücksflosse »

ja ich bin dabei.
Mußt nur sagen wo und wann wir uns treffen.
Benutzeravatar
Lichtinsdunkel
Geomaster
Beiträge: 744
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:47
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von Lichtinsdunkel »

Da ist ja doch noch jemand...war zwar etwas später als 1 Uhr, aber ich habe den Rechner grade noch mal hochgefahren.
Okay, dann lass uns ruhig den GC1HT0Q versuchen. Treffpunkt Ecke Am Ballroth/Kruckeler Straße, 23.15 Uhr, okay?
Gruß
Walter
glücksflosse
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: So 14. Feb 2010, 00:17
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von glücksflosse »

Ja super ist gebongt.
Dann bis heute Abend.
Benutzeravatar
Phelice
Geomaster
Beiträge: 409
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 19:03
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von Phelice »

Ach, jetzt kapier ich erst dass du 1 Uhr nachts meintest... dachte erst du meintest "old school" 13 Uhr heute (also quasi jetzt)... :D

Also wenn wir mitkommen, melden wir uns telefonisch von unterwegs! Aber wie gesagt, kann nichts versprechen.
Geht nicht gibt's nicht!
Save us oh Lord from the wrath of the Muggels
Happy healthy vegetarian Linux user and proud.
Benutzeravatar
Lichtinsdunkel
Geomaster
Beiträge: 744
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:47
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von Lichtinsdunkel »

Waren mit Glücksflosse unterwegs und haben das Rätsel gelöst. Genauso empfehlenswert wie der Cache selbst ist übrigens unser Mitcacher.
Gruß
Walter
glücksflosse
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: So 14. Feb 2010, 00:17
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Cachen in den Vattatach

Beitrag von glücksflosse »

ja es war sehr schön zwar etwas matschig aber wir hatten unseren spass
Antworten