Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Glück auf! Der Geocacher kommt.

Moderator: Havrix

Benutzeravatar
Curiositas
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 16:31
Wohnort: 44627 Herne
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Curiositas »

Also Eickel...oder Wanne.. oder Herne ist mir egal... (offiziell gehören wir ja zusammen :???: )
Also los... oder traut sich keiner einen Termin zu machen?
Garmin GPSMap 62s
Benutzeravatar
Phelice
Geomaster
Beiträge: 409
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 19:03
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Phelice »

Gut, dass du "offiziell" geschrieben hast. :???:
Geht nicht gibt's nicht!
Save us oh Lord from the wrath of the Muggels
Happy healthy vegetarian Linux user and proud.
Benutzeravatar
Curiositas
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 16:31
Wohnort: 44627 Herne
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Curiositas »

Wieso??? ;)
Aber geduldet werd ich doch, oder? :D
Gruß
Ralf
Garmin GPSMap 62s
Dr_Smuggles
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 11:59

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Dr_Smuggles »

Ich denke mal, so wird das nix und der Beitrag läuft ins Leere.
In einem Forum bekommt man die Leute auch nicht unter einen Hut....wie will man hier denn einen Termin absprechen?
Das Beste ist wirklich ein Event mit genauer Beschreibung einzustellen, dann wird sich schon niemand aus Bayern oder sonstwo anmelden.
Grüße in die Runde
Dr_Smuggles
Benutzeravatar
Team MALIKO
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: So 4. Jul 2010, 09:37

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Team MALIKO »

Die Frage wird ja eher nur sein, wer das organisiert. Prinzipiell würden Gil und ich das machen. Aber wir cachen gerade erstmal 4 Monate oder so und waren auch erst bei einem offiziellen Treffen und das auch nicht bis zum Schluß und wir würden uns gerne anschauen wie sowas abläuft bevor wir das in Angriff nehmen.

Also wer von den erfahrenen Cachern traut sich das denn zu?
Benutzeravatar
Curiositas
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 16:31
Wohnort: 44627 Herne
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Curiositas »

Also, ob das jetzt ein "Event" werden muss... ich weiss ja nicht....
Stammtisch fände ich gut... in der vorgeschlagenen Gaststätte (am Eikeler Markt) ist auch gut...
Termin 1. Sonntag im November (müsste der 7.11. sein) ??? würde mir gut passen :D (wegen Ferien)

Bin eh jeden Montag in der Nähe (Sternwarte Herne im Dorneburger Park) könnte also mal in der Gaststätte nachfragen.... soll ich???

LG Ralf
Garmin GPSMap 62s
Benutzeravatar
Phelice
Geomaster
Beiträge: 409
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 19:03
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Phelice »

Curiositas hat geschrieben:Wieso??? ;)
Aber geduldet werd ich doch, oder? :D
Gruß
Ralf
Geduldet: Ja.

Wegen nachfragen falls du das Köpi meinst kann ich machen, bin dort eh öfters und kenne die Wirtin gut. Falls jemand die Location antesten will: Dieses Wochenende ist dort Halligalli wegen Lokalfestlichkeiten, ist wirklich sehr gemütlich, überzeugt euch selbst wenn ihr es nicht glaubt :p
Geht nicht gibt's nicht!
Save us oh Lord from the wrath of the Muggels
Happy healthy vegetarian Linux user and proud.
Benutzeravatar
Phelice
Geomaster
Beiträge: 409
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 19:03
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Phelice »

Nee Moment mal, Denkfehler, dann wäre ich ja wieder Organisator... ach, ist das kompliziert :???:
Geht nicht gibt's nicht!
Save us oh Lord from the wrath of the Muggels
Happy healthy vegetarian Linux user and proud.
Benutzeravatar
Curiositas
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 16:31
Wohnort: 44627 Herne
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Curiositas »

Was wäre so schlimm daran, die Organisation zu übernehmen?
Ich denke es reicht, wenn man den Termin bei der Wirtin anfragt... und dann hier verkündet!
Wie schon geschrieben wurde, selbst wenn nur ein paar Leute kommen, wird es schon gut werden.
Vergrößern kann sich so ein Stammtisch immer noch, hauptsache es fängt mal einer an... den Rest macht die Mundpropaganda.
Großveranstalltungen alá MegaEvent gibt es ja schon genug, oder?
Gruß
Ralf
Garmin GPSMap 62s
Benutzeravatar
Phelice
Geomaster
Beiträge: 409
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 19:03
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Bedarfsermittlung Eickeler Stammtisch

Beitrag von Phelice »

Eben das meine ich ja. Parties für sagen wir mal bis zu 5 Personen krieg ich auch noch in meinem Wohnzimmer organisiert, aber wenn es denn grösser/weiter/schneller/offizieller werden soll, entwickel ich mich zum Organisationsidioten. Und die Teilnehmerzahl auf vielleicht 10 Personen oder so zu beschränken war ja auch etwas bescheuert. Man kann im Köpi zwar Tische reservieren lassen, evtl. auch einen Konferenzraum mieten... da müsste man aber -vorher- wissen, wie viele Leute attenden werden. Um das herauszufinden, war dieser Thread ursprünglich gedacht.
Wen die Grossfestlichkeiten vorbei sind, frag ich mal in aller Ruhe nach, wie das denn überhaupt abläuft etc.
Es sei denn, du möchtest die Orga übernehmen? ;) Ist nun nicht so, dass ich den Schwanz einziehe, aber aufgrund einiger "ich komm vielleicht"s werd ich sicherlich nix reservieren/mieten/organisieren, um hinterher drauf sitzen zu bleiben, denke dafür wird jeder Verständnis haben.
Geht nicht gibt's nicht!
Save us oh Lord from the wrath of the Muggels
Happy healthy vegetarian Linux user and proud.
Antworten