Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PMR?

Bassd scho!

Moderator: Marcel123

Benutzeravatar
pen²
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 20:31
Wohnort: Bayreuth

PMR?

Beitrag von pen² »

Hiho...

Aus reinem Interesse mal die Frage, wer denn in Franken mit PMRs cachen geht? (Beim Auenland waren die neulich ganz praktisch, nachdem wir an Station 5 sehr lange gesucht haben und schon dachten, wir hätten die falschen Koordinaten eingespeichert... 2 Mann zurückgeschickt und nachsehen lassen und dabei immer in Kontakt... fühl mich da doch einige Jahre zurückversetzt, mit Funkgeräten konnte man immer soooo schön spielen *ggg*)
BildBild
nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Beitrag von nightjar »

PMR's sind hier anscheinend noch nicht weit verbreitet. Ich kenne nur zwei Cacher, die das Gerät im Einsatz haben.
Benutzeravatar
pen²
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 20:31
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von pen² »

wenn wir (Freundin+ich) cachen gehen, haben wir jetzt immer die Aldi-Funken dabei... Dachte eigentlich bei der letzten Tour konnten wir was hören (da haben wir den Druidenhain-Cache und das Auenland gemacht, und da gabs im 5km Umkreis gut 12 Caches)
BildBild
nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Beitrag von nightjar »

pen² hat geschrieben:da haben wir den Druidenhain-Cache und das Auenland gemacht, und da gabs im 5km Umkreis gut 12 Caches
In der Gegend war ich am letzten Wochenende und musste leider zwei „not found” melden. Falls Ihr dort wieder an einem Wochenende unterwegs seit, sagt mal Bescheid. Vielleicht treffen wir uns.
Benutzeravatar
pen²
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 20:31
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von pen² »

gerne :) wird aber wohl erstmal etwas dauern... Freundin hat Zwischenprüfung, unsere 3 mitchachenden Nur-Noch-Halb-Muggels in ihrer diversen Heimat (Semesterferien)...
BildBild
Benutzeravatar
Gecko-1
Geowizard
Beiträge: 1204
Registriert: Do 25. Aug 2005, 13:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Gecko-1 »

Werd mir wohl auch am 1 September bei Lidl 2 Teile holen, vielleicht hört man sich dann mal.
Benutzeravatar
123MAINE
Geocacher
Beiträge: 203
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 23:06
Wohnort: Kalchreuth

Beitrag von 123MAINE »

nightjar hat geschrieben:PMR's sind hier anscheinend noch nicht weit verbreitet. Ich kenne nur zwei Cacher, die das Gerät im Einsatz haben.
Täusch Dich da mal nicht, ich glaube Du kennst noch mehr!
Noch besser ist aber die "Warmduschermethode" Digicam - aber ne warme Dusche macht sauber und erspart manchmal auch Kilometer :wink:
nightjar hat geschrieben:In der Gegend war ich am letzten Wochenende und musste leider zwei „not found” melden..

Welche? Hoffentlich war da nicht das Auenland dabei!?
Not all those who wander are lost...
papasid
Geocacher
Beiträge: 116
Registriert: Sa 14. Mai 2005, 16:39
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von papasid »

hab jetzt auch eins
nehmt ihr eure noch mit oder vergameln die im schrank?
Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld: Zwischen tot und leben liegen nur wenige Zentimeter!
Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1603
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi »

ich brauch nur mal neue Akkus :-/ die sind wie andernorts schon diskutiert.. hinueber.. werden zu schnell leer
BildBild
Dreiradcacher

Beitrag von Dreiradcacher »

Wenn Geocacher einen Hint brauchen und sich in der Nähe von mir befinden sparen sie sich den Telefonjoker, denn wenn ich zuhause bin höre ich die PMR-Frezuenzen ab, bzw. bin auf Kanal 1 standby (ohne Rufton, Selektiv oder Subton). Mitnehmen tu ich sowas nicht. Wenn wir Funk benutzen dann auf Amateurfunk. Da ist die Reichweite größer. Aber sowas ist eher die Ausnahme und bei Multis mit mehreren Lösungsmöglichkeiten praktisch.
Antworten