Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

TB sind keine Trading-Items!

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

tandt

Beitrag von tandt »

hcy hat geschrieben:This is no ordinary geocaching trading item! also ganz klar.
So klar nun auch wieder nicht, denn dieser Satz bezieht sich darauf, daß man den getauschten Gegenstand (hier: den TB) nicht einfach behalten darf/sollte wie sonst bei irgend einem anderen "ordinären" Tauschgegenstand, sondern daß er weiter transportiert werden muß/soll.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24532
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Der TB gehört dem TB-Owner. Also gehört daß, was man für seinen TB eingetauscht hat, auch auch dem TB-Owner.

Mir gefällt "TB rein, was anderes raus" auch nicht. Weil oft TB gegen TB getauscht wird und viele einen TB rausnehmen und nichts reintun, wird der Cache auf diese Art langsam entleert.

Wenn ich was aus dem Cache nehme, lege ich auch etwas rein, was im Cache bleibt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
tandt

Beitrag von tandt »

radioscout hat geschrieben:Mir gefällt "TB rein, was anderes raus" auch nicht. Weil oft TB gegen TB getauscht wird und viele einen TB rausnehmen und nichts reintun, wird der Cache auf diese Art langsam entleert.

Wenn ich was aus dem Cache nehme, lege ich auch etwas rein, was im Cache bleibt.
Und was ist mit uptrading? Wenn der Cache so ziemlich leer ist haben wir auch kein Problem damit, ihn wieder neu zu füllen, auch wenn wir nichts oder nur einen TB entnehmen... Aber das scheint wohl eher das Thema "Raffgier" zu betreffen.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24532
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Uptrading ist immer erlaubt. Ich lege auch oft etwas in einen Cache, ohne was rauszunehmen (wenn es denn reinpasst, immer diese Micros) und man Zeit hat, unbeobachtet mehr als den Username in das Logbuch zu schreiben.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
tobsas

Beitrag von tobsas »

Alex3000 hat geschrieben:Einzige Einschränkung, die mir einfällt, sind einige TB Hotels bzw. TB Exchange: Dort will der Owner meist, daß mind. 1 oder 2 TB immer im Cache sind. Das sollte dann auch respektiert werden.
Warum? (Vorausgesetzt sei, dass man auf der Reise weiterhelfen kann und nicht in eine falsche Richtung fährt etc.)

Viele Grüße,
Tobias
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Einfache Angelegenheit: Der Cacheowner ist meistens nicht der TB-Owner, also gehört der TB ihm nicht. Wenn ich dem TB weiterhelfen kann auf seiner Reise...bitteschön.

Ich habe einen TB, der nach Kanada soll, der Horror wäre ein Log: "Fliege nach Kanada, konnte aber Deinen TB nicht mitnehmen, weil es der Cacheowner verboten hat. Konnte leider keinen TB reinlegen, weil ich gerade keine dabei hatte." Hallo !!!!

Als Owner eines TB-Hotels wäre es für mich wichtig den TBs zu helfen, wenn mal keiner im Hotel wohnt, sowas soll sogar im "Real-Life" vorkommen, neue Gäste kommen bestimmt.

Meine Meinung.

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 »

Finde ich ja auch: Wenn ein TB Hotel leer ist, weil die Cacher den TBs bei ihrer Mission geholfen haben, warum sich dann aufregen?

Ich schrieb ja: Einige Owner wollen das so. Warum, weiß ich auch nicht.

Beispiel 1
Beispiel 2
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

Bin der selben Meinung wie die meisten hier:

TB raus - nix rein... wenn es dem TB weiterhilft, OK
Item raus - Item rein... ist Standart, OK
Nix raus - Item rein... sehr nett, OK

Item raus - nix rein... nicht sehr nett, NO
Item raus - TB rein... auch nicht korrekt (aus den schon genannten Gründen, NO
hussi
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 09:39

Beitrag von hussi »

Auch totaler Blödsinn:

Ein TB wird NICHT in einem geeigneten Cache abgelegt, weil kein anderer zum Tauschen drin ist.
Dem TB hätte die Ablage in diesem Cache sehr geholfen.
Nein… stattdessen bleibt er noch einen Monat in Cachers Hand und wird dann irgendwo in der Pampa, weit weg von seinem Ziel / Mitfahrgelegenheit ausgesetzt.

Gesehen: Dresden Airport Travel Bug Hotel / TB Hedgehog`s Bobbin / 02.07.2005
VG Hussi
Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 »

Und ganz O.K.: TB rein, Item rein, Nix raus.
(nurdervollständigkeithalberhiernochmalaufgeführt)
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007
Antworten