Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cherchez Maginot compagnions

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

cabbyV
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2005, 10:36
Wohnort: Giessen

Beitrag von cabbyV »

Hallo,
ich war jetzt zum zweiten Mal dort(Bunker und Geisterdorf), und kann das Etap Hotel in Saarbrücken bedenkenlos empfehlen. 41 € für ein klimatisiertes Doppelzimmer.
BTW: Ich bin noch nicht dazu gekommen das Geisterdorf zu loggen, aber wir haben einen Einwohner aus dem nahegelegenen Dorf getroffen,der meinte das ab Anfang kommenden Monats das Geisterdorf komplett mit Barrieren abgeriegelt wird. Wer dann drin erwischt wird muss zahlen!
mfg
cabbyV
Bild
Benutzeravatar
KukiHN
Geomaster
Beiträge: 473
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 11:49
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von KukiHN »

Bei Saarbrücken/Merlebach ist eines. Kostet 27 € pro Zimmer, Frühstück 3 € pro Nase. Ist einfach, mit Dusche aufm Gang aber sauber, war bis jetzt immer zufrieden.
powered by Garmin 60CSx + HTC Desire
Benutzeravatar
DrAlzheimer
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 14:08
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von DrAlzheimer »

Hallo Leute!

Ich werde morgen abend wahrscheinlich wieder zusammen mit dem Pennner-Team das Geisterdorf heimsuchen.

Kann mir vieleicht jemand einen Tip geben, wo wir die Anzahl der Schädel finden? Bei unserem letzten Besuch haben wir nämlich wegen Dunkelheit und einer Horde besoffener Muggles die Suche abbrechen müssen.
Danke!
DA
Bild
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

cabbyV hat geschrieben:....aber wir haben einen Einwohner aus dem nahegelegenen Dorf getroffen,der meinte das ab Anfang kommenden Monats das Geisterdorf komplett mit Barrieren abgeriegelt wird. Wer dann drin erwischt wird muss zahlen!
Ach nöööö.......! :(
cabbyV
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2005, 10:36
Wohnort: Giessen

Beitrag von cabbyV »

DrAlzheimer hat geschrieben:Hallo Leute!

Ich werde morgen abend wahrscheinlich wieder zusammen mit dem Pennner-Team das Geisterdorf heimsuchen.

Kann mir vieleicht jemand einen Tip geben, wo wir die Anzahl der Schädel finden? Bei unserem letzten Besuch haben wir nämlich wegen Dunkelheit und einer Horde besoffener Muggles die Suche abbrechen müssen.
Danke!
DA
Die Schädel sind irrelevant! Les dir die Beschreibung mal genau durch dann wirst du es merken. :wink:
mfg
cabbyV
Bild
schliemann
Geomaster
Beiträge: 327
Registriert: Di 12. Apr 2005, 17:14
Wohnort: 64560 Riedstadt

Typisch

Beitrag von schliemann »

cabbyV hat geschrieben:Hallo,
BTW: Ich bin noch nicht dazu gekommen das Geisterdorf zu loggen, aber wir haben einen Einwohner aus dem nahegelegenen Dorf getroffen,der meinte das ab Anfang kommenden Monats das Geisterdorf komplett mit Barrieren abgeriegelt wird. Wer dann drin erwischt wird muss zahlen!
mfg
cabbyV
Das ist doch mal wieder typisch :cry:
Benutzer 854 gelöscht

Beitrag von Benutzer 854 gelöscht »

weiß man den nun schon was genaueres, ob gesperrt wird oder nicht?

Steht der Termin noch?

Sollte man den Cachw-Owner mal kontaktieren, was an der Sache dran ist?

Einfach auf gut Glück hinfahren und evtl. genug Bargeld für das Ticket der Gendarmerie dabei haben :) ?

Greetz Sandman633
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

Denke mal nicht das die französische Polizei nun in dem Geisterdorf Streife fährt! 8)
Sollte man sich dann halt genau überlegen wo man seinen Wagen hinstellt,
denn wenn die einen mit deutschen Kennzeichen geparkten Wagen vor den Sperren stehen sehen,
werden die mit Sicherheit kontrollieren ob man durch das Dorf streunt. :wink:
cabbyV
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2005, 10:36
Wohnort: Giessen

Beitrag von cabbyV »

Also der Mann den wir getroffen haben ist der Typ mit dem alten Peugot 205. Er sagte uns das da wo wir unser Auto hin gestellt haben die Polizei seltener schaut. Das heisst den Feldweg hoch. Von der anderen Seite scheint es bequemer zu fahren zu sein. Die Infos die ich habe sind also nicht von der Gendamerie direkt, nichts 100 %tiges.
mfg
cabbyV
Bild
schliemann
Geomaster
Beiträge: 327
Registriert: Di 12. Apr 2005, 17:14
Wohnort: 64560 Riedstadt

Termin steht noch

Beitrag von schliemann »

@Sandmann633
Keine Angst - der Termin steht noch. Tendenz ist im Moment eher So+Mo, aber wir sollten uns mal eine Liste machen, was wir uns so auf dem Hin- und Rückweg "ansehen" könnten ...
Wer fährt mit wem, wer ist in welchem Team, etc.Oder ein kurzes Vorabtreffen?
CU
Schliemann
Antworten