Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

CacheIcons

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

CacheIcons

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Hallo Leute,
nachdem ich bereits das erste Feedback zu meinen CacheIcons aus meinem Stammforum (München) bekommen habe, möchte ich hier mal mein kleines Tool vorstellen:

CacheIcons

Wie CacheIcons einsetzbar ist, könnt Ihr zum Beispiel hier sehen:

GCK8PF
GCKF4P

Kurz gesagt soll CacheIcons die Möglichkeit bieten, mit wenig Aufwand ein paar zusätzliche Angaben zu einem Cache zu liefern, die dann anhand von einheitlichen Icons schnell (wieder)erkannt werden können.

Natürlich ist das ganze noch in einer sehr frühen Phase, da ich noch nicht wirklich viel Arbeit in das Tool investiert habe.
Ich denke aber, wenn von Eurer Seite her Interesse an dem Hilfsmittel besteht, bin ich gerne bereit, noch ein paar Stunden darein zu investieren.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir weitere Anregungen geben würdet.
Auch für Kritik oder Fragen stehe ich natürlich offen zur Verfügung.

Bitte gebt Eure Kommentare am besten hier im Forum ab, damit andere Cacher die Möglichkeit haben, nachzuvollziehen, an welchen Schritten ich gerade arbeite...
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Inzwischen habe ich meine Caches auch mit CacheIcons versehen. Nach den ersten Erfahrungen habe ich per Mail Feedback gegeben und die wurden schneller eingearbeitet als Laogai Caches approved - Respekt!

Ich finde es wirklich äußerst praktisch und versuche, die Caches so genau wie möglich zu klassifizieren.

Ach ja, eine interessante Kategorisierung wäre auch noch der Philipp-Faktor des Caches. Gemein, richtig gemein und Mission-Echo-gemein.

Schnüffelstück
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Schnüffelstück hat geschrieben:Nach den ersten Erfahrungen habe ich per Mail Feedback gegeben und die wurden schneller eingearbeitet als Laogai Caches approved - Respekt!
Vielen Dank für die Blumen :D

Aber Du hattest ja recht.

Hier also die beiden neuen Icons, die auf Schnüffels Anregung neu dazu gekommen sind:

Bild
Travel Bug Hotel

Bild
Urban-Micro

Habe mir Deine Caches mal angesehen und dabei ist mir aufgefallen, dass bei einer großen Anzahl an Icons die Anzeige ein wenig unübersichtlich wird... Ich muss mal sehen, was mir dazu einfällt.

Ich persönlich verwende am liebsten die "Nur Icons" - Ansicht, wenn man mit der Maus dann über das Bildchen rollt, erscheint der gleiche Text als "ToolTip", der sonst neben dem Icon stehen würde...

Ich muss mal sehen, ob mir eine gute Lösung einfällt, wie ich auch bei vielen Icons die Übersicht nicht leiden lasse...

PS: Natürlich ist die Idee mit den Icons nicht ganz neu, wer sich Schnüffelstücks Caches ansieht, wird schnell merken, dass es schon einen Anbieter für solche Icons gibt, dem ich hier auch meinen Dank und Respekt aussprechen möchte. http://www.9key.com/selector.asp
Dort habe ich auch Anregungen für die ersten Icons (inklusive der Icons selber) entnommen.

Allerdings wollte ich mit meinem Tool etwas mehr den deutschsprachigen Sektor abdecken und für etwas mehr Flexibilität sorgen...
Benutzeravatar
Schnuffel & Spürnase
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Di 8. Jun 2004, 22:22
Wohnort: Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnuffel & Spürnase »

Nachdem ich die Bachtel-Halde besucht hatte, wurden gleich alle meine Caches mit diesen Icons versehen.

Beispiel: Einst Stolz einer Reichsstadt ...

Eine gute Idee. Ich bevorzuge auch die *nur Icon* Methode, da sonst die Darstellung ein wenig aufgebläht wirkt.
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

nontoxicprinting hat geschrieben:Ich finde die Idee gut, würde es aber mit den Icons nicht übertreiben.
Navic... darf ich den Namen hier sagen :shock: hat eine, wie ich finde ganz gute Auswahl an wichtigen Informationen, die allgemeinverständlich im Icon dargestellt werden können.
Bild
Den hier z.B. verstehe ich nicht auf Anieb. Starkstrom bergauf? folge der blauen Linie? Steiler Weg? :twisted:

Joschi
Ich find's prima! Da kann man sooo viele lustige Bildchen anklicken! Manche versteht man zwar nicht auf Anhieb, aber das ist ja auch nicht notwendig. Wenn man einmal den Sinn dann doch verstanden hat, dann vergisst man das eh nicht mehr :wink:
Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

teamguzbach.org hat geschrieben: Ich find's prima! Da kann man sooo viele lustige Bildchen anklicken! Manche versteht man zwar nicht auf Anhieb, aber das ist ja auch nicht notwendig. Wenn man einmal den Sinn dann doch verstanden hat, dann vergisst man das eh nicht mehr :wink:
Und wenn man sich mal an die Bedeutung gewöhnt hat, kann man auch auf "Nur Bild" umsteigen. Im Browser weiß man ja inzwischen auch, was der Button mit dem Haus drauf bedeutet.

Schnüffelstück
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Tja...
Bisher war ich mit meiner Kreativität doch ziemlich alleine.

Wer also bessere Bildchen für den "blauen Starkstrompfeilbergauf" (Soll ein Einweg-Cache sein - im Gegensatz zu einem Rundweg...) oder andere Icons hat, ist gerne Eingeladen ...

Übrigens habe ich noch ein <!-- CacheIcons --> Start- und ein <!-- /CacheIcons --> End-Kommentar in die HTML-Ausgabe reingepackt, damit ein späteres Editieren / Austauschen einfacher wird.

Ausserdem habe ich mal noch ein weiteres Kommentarfeld eingefügt, damit die Icons durch andere Parser lesbar werden können, falls da irgendwann mal Bedarf bestehen sollte.

Der Tag sieht dann so ungefähr aus:
<!-- CW: NIGHT+/ONEWAY-/DOG+/HIKE+ (12km)/BIKE-/FLASH+ -->

Kurze Erläuterung dazu:
CW: = Startmarkierung (CW, da Bilbowolf da mal frühe Bedenken angemeldet hatte 8) )

Dann die einzelnen Icons, jeweils mit einem + für erlaubt oder einem - für verboten, je nach Kontext
Ausnahmen machen die Felder, bei denen weitere Daten angegeben sind, wie zeitliche Beschränkung oder Entfernung oder so...
Getrennt sind einzelne Icons jeweils durch ein /
Der Tag oben heißt also: NachtCache, Rundweg, Hundegeiegnet, Länge von 12 km, Fahrrad ungeeignet / verboten, Taschenlampe empfohlen

Ich denke, dass ist so ganz okay, da der Text recht einfach - über Regulären Ausdruck, Split auf / und dann das Array durchgehen - zu parsen ist.
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

nontoxicprinting hat geschrieben:Ich finde die Idee gut, würde es aber mit den Icons nicht übertreiben.
Das ist ja eigentlich logisch...

Ich würde auch nicht auf die Idee kommen, bei z.B. einem Urban-Micro oder einem Hin&Mit Cache angeben, dass da keine Toiletten in der Gegend sind, kein Trinkwasser aus einem Brunnen sprudelt, keine Kamera im Cache ist, ...

Der Einsatz (welche und ob überhaupt) ist natürlich jedem selbst überlassen...

Aber wenn ein Cache mit 10km Länge angesetzt ist, ist es sicher von Interesse, ob ich evtl. die 10 km auch wieder zurück muss, ob es evtl. mal einen Pisspott gibt und evtl. auch, ob sich der Cache-Ort für ein Pick-Nick eignet und ich den als Rad-Tour machen kann...

Die Icons sollen ja nur helfen, einem Tipparbeit abzunehmen und diese Punkte dann "auf einen Blick" zu erfassen...
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Neuromancer2K4 hat geschrieben:
Ich würde auch nicht auf die Idee kommen, bei z.B. einem Urban-Micro oder einem Hin&Mit Cache angeben, dass da keine Toiletten in der Gegend sind, kein Trinkwasser aus einem Brunnen sprudelt,, ...
Gegenbeispiel

Schnüffelstück
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Okay.... Toiletten und Wasser sind ja noch okay!

Aber bitte: Keine Giftigen Pflanzen, Keine Dornen, Kein Matsch :lol:


BTW: Den habe ich nicht finden können, aber wahrscheinlich, weil ich soooo schlechten Empfang hatte und den Glockenspiel nicht mehr kennenlernen durfte :cry:
Antworten