Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caches zur Adoption anbieten!

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Caches zur Adoption anbieten!

Beitrag von moenk »

Approv schreibt uns grad eine Mail: Man kann nun einen Cache jemand anderem zur Adoption anbieten!
http://www.geocaching.com/adopt/
War mir neu und ich poste das mal hier falls es noch jemanden interessiert.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ »

Moin Moin,

find ich gut. Ab u. zu kann man darauf zugreifen, eigene Caches anderen übergeben.
Gründe sind vielfach, aber besser den Cache jemand anderen zur "Pflege" geben, als ihn verkommen o. löschen zu lassen.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild
..........

Beitrag von .......... »

So nue ist das doch nicht.
Habe ich schon vor eineinhalb Monaten gemacht.

cu, Elchrich
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR »

Elchrich Elch hat geschrieben:So neu ist das doch nicht.
Habe ich schon vor eineinhalb Monaten gemacht.

cu, Elchrich
Gibt es schon wenigstens seit 18.05.2005
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

Wird der Cache dann komplett übertragen,
also dem anderen Cacher überschrieben und taucht dann bei deren "Hidden" auf??
laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai »

HerrK hat geschrieben:Wird der Cache dann komplett übertragen,
also dem anderen Cacher überschrieben und taucht dann bei deren "Hidden" auf??
Ja.
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"
BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV »

Und das Beste: man kann ihn vorher noch selbst loggen! :P
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5679
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Beitrag von jennergruhle »

Laogai hat geschrieben:
HerrK hat geschrieben:Wird der Cache dann komplett übertragen,
also dem anderen Cacher überschrieben und taucht dann bei deren "Hidden" auf??
Ja.
Und wie ist es, wenn der Original-Owner verstorben ist und den Cache nicht mehr anbieten kann? Genau den Fall haben wir bei einem Cache in Rostock.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Den Admins den Fall erklären. Je nach Situation die Erben fragen, was geschehen soll.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai »

jennergruhle hat geschrieben:Und wie ist es, wenn der Original-Owner verstorben ist und den Cache nicht mehr anbieten kann? Genau den Fall haben wir bei einem Cache in Rostock.
radioscout hat geschrieben:Den Admins den Fall erklären.
Genau! Also schieb mal eine Mail an Laogai oder ApproV und erkläre die Umstände. Sie können dann eine Adoption für dich in die Wege leiten.
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"
Antworten