Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Was macht man mit ca. 1000 Filmdosen(Microcaches)?

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Willi
Geocacher
Beiträge: 118
Registriert: Sa 27. Aug 2005, 18:50
Wohnort: Dresden

Beitrag von Willi »

Vielleicht können wir jetzt mal wieder etwas "ernster" werden. Die Idee mit den Munikisten ist zwar ganz schön, aber Filmdosen bei Ebay verkaufen>Geld kriegen>Muniboxen kaufen und dann bestücken und verstecken, das dauert dann wohl etwas länger als Micros bestücken und dann irgendwo verstecken. Deshalb: die Micros bleiben!
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Quantität vor Qualität :( :(

Sehe schon voller Schrecken einens Tages bei gc.de plötzlich in und um Dresden 1.500 neue Kreuze in der Karte.

Dann könnte theoretisch der Weltrekord aus diesem Jahr locker eingeholt werden.

Gedankenmacherweise auf die Qualität.
.andreas
GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex »

grisu1702 hat geschrieben:Quantität vor Qualität :( :(

Sehe schon voller Schrecken einens Tages bei gc.de plötzlich in und um Dresden 1.500 neue Kreuze in der Karte.

Dann könnte theoretisch der Weltrekord aus diesem Jahr locker eingeholt werden.

Gedankenmacherweise auf die Qualität.
.andreas
Was für'n Weltrekord?
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Hat doch kürzlich einer bei Ebay gefunden und den Link gepostet: Ammoboxen für Raketen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex »

radioscout hat geschrieben:Hat doch kürzlich einer bei Ebay gefunden und den Link gepostet: Ammoboxen für Raketen.
Ich hab so'n Teil seit Jahren neu und unbenutzt im Keller liegen - damit mein ich jetzt nicht die Rakete :lol: sondern ne passende Box. Was bringt den so ein Teil bei iPay?
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Hallo GeoFaex,

eigentlich musst Du auf Deine Frage nach dem Weltrekord die Standardantwort der Foren kriegen:

Nutz die Forumssuche (am Besten noch mit: verflucht nochmal)

Nee, so sind wir ja nicht hier im Forum, deshalb schau mal hier

Viel Spaß.

Gruß
.andreas
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

GeoFaex hat geschrieben:Was bringt den so ein Teil
Weiß ich leider nicht mehr. Aber war nicht gerade wenig.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex »

grisu1702 hat geschrieben:Hallo GeoFaex,

eigentlich musst Du auf Deine Frage nach dem Weltrekord die Standardantwort der Foren kriegen:

Nutz die Forumssuche (am Besten noch mit: verflucht nochmal)

Nee, so sind wir ja nicht hier im Forum, deshalb schau mal hier

Viel Spaß.

Gruß
.andreas
Na DEN kenn ich doch! War doch mal mit einem aus der Truppe nen Tag unterwegs. Aber ich dachte das wäre ein Cache-verstecken-Thread, daher dachte ich auch an nen Weltrekord im "Cacheverstecken" - davon hatte ich noch nix gehört und da war auch nix im Forum zu finden.....verflucht nochmal :twisted:
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

Dachte ja nur an das "Bergen" der Filmdosen....

1500 Filmdosen in 24 Std.

Das sind 86.400 sec., also alle 57,6 sec. eine Dose gefunden. Von 0.00 Uhr bis 23.59 Uhr...ohne Pause...

Gruß
.andreas
..........

Beitrag von .......... »

Vorschlag:
Von 5 Filmdosen Deckel und Boden entfernen. Diese dann mit Heißkleber zusammenleimen. Die unterste Dose behält ihren Boden und die oberste ihren Deckel. Dann Hat man schon ein wenig mehr Platz für ein längliches Logbuch.

Anderer Vorschlag:
Mehrere Dosen miteinander verbinden. Jede enthält einen Hinweiß für die nächste Station, weißt aber auf eine andere Station hin (es gabelt sich). Dort wieder einen Micro mit Hinweißen verstecken.

Hoffe geholfen zu haben,

Elchrich
Antworten