Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Schlechterverstecker aufspüren und vernichten!

Expocity Hannover - we cache harder!

Moderator: schlumbum

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Schlechterverstecker aufspüren und vernichten!

Beitrag von pom »

Tach,

mir platzen bald die Jugularvenen.
Wir haben es jetzt in Hannover in immer größerem Ausmaß mit einer noch viel schlimmeren Spezies als Besserversteckern zu tun:
Schlechterverstecker und Logstiftdiebe! Bild

:arrow: Schmalles Castle wurde am 26.08.05 nahezu ungetarnt vorgefunden.
:arrow: Die riesig roten Pommes hatten gestern (21.09.05) einen weit sichtbaren schwarzen Pickel ein klein wenig über Augenhöhe: die Dose. Die hat Puk an der Stelle NIEMALS platziert. Dafür fehlte der Logstift, der anfangs mal drin war.
:arrow: Fast Forward hatte bis zum Abend des 20.09.05 einen Logstift. Nach den ersten Loggern vom Event fehlte der.

Wer ist so dämlich, einen Cache zu finden und nicht zu kapieren, dass Caches wieder dort versteckt werden, wo der Owner sie platziert hat?
Und wer ist so schreiend dämlich, dem Owner keine Note zukommen zu lassen, wenn der Stift aus versehen mal abhanden kommt?
Wir sind hier nicht in den Hüttener Bergen. Stifte gehören bei uns zum Cache wie das Logbuch und zur guten Reputation des Owners.

Falls es wirklich nur Unwissenheit ist: So funktioniert Geocaching.
Ansonsten: Schlechterverstecker, sucht Euch bitte ein anderes Hobby! Hallenhalma, Schäfchenzählen, Teddybär-Tausch oder Schmeißfliegen-Beobachten sind auch sehr kurzweilige Beschäftigungen.

Die Cacherschmiede wird eine SoKo Schlechterverstecker gründen. Hinweise zu schlechter als vom Owner versteckten Caches nimmt jede Schmieden-Niederlassung entgegen.

Ahoi!
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Danke für den Tipp mit dem Stift... hab wieder mal 'nen Micro versteckt und vergessen zu erwähnen, dass kein Schreibgerät drinliegt. :roll:
Bild
Benutzeravatar
Schnecke
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 10:12
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Schnecke »

Beim Micro finde ich das unkritisch!

Wer den ohne eigenes Schreibgerät sucht, hat selbst Schuld,
wenn Taschenmesser und Vene zum Einsatz kommen müssen! :lol:
Bild
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Aber mein Micro soll das nicht unbedingt ausbaden müssen... :?
Bild

(Hurrjeh, er ist immer noch nicht approvifiziert worden... :( )
Bild
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Also wer heutzutage keinen oder mehrere Stifte mitnimmt ist selber Schuld - das mit dem verstecken ist ärgerlich, aber nicht immer auf Cacher oder Zufallsfinder zurück zu führen.

Was die lieben Tierchen manchmal alles mit Caches anstellen - da könnte man immer wieder total ausrasten und *peng*.....

...aber das wollen wir nicht, die wollen uns ja nur zeigen, das wir es besser machen müssen :wink:
Keine Macht Den Zahlen
frigo
Geocacher
Beiträge: 172
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 18:44
Wohnort: LINDEN (Hannover)

???????

Beitrag von frigo »

Hä??????

...also auch wenn ich mich zur Cacherschmiede zähle finde ich die Antworten
über mir etwas eigenartig.

Natürlich nehmen kleine Tierchen Stifte aus Filmdosen, machen den Deckel wieder drauf und verstecken den Cache wieder???
Stiftmader, oder so.....ist richtig.

Falls es doch Menschen sind,...? Seit Hartz IV, auch völlig verständlich, finde ich auch ganz ok, wenn man sich so auf die kalte Jahreszeit vorbereitet.

Der Zusammenhang zwischen Stiftklau und schlechterverstecken
und zu wartenden bzw. inaktiven caches ist mir auch nicht ganz klar.

Da ich mit Puk auf den Pommes gekrabbelt bin zum Verstecken kann ich nur sagen schade wenn es nicht möglich ist ihn wider da anzubringen wo er war.

Dann sind mir Stiftmarder schon lieber.

In Zeiten von Hartz IV müssen halt alle den Gürtel etwas enger schnallen.

In diesem Sinne
RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Re: Schlechterverstecker aufspüren und vernichten!

Beitrag von RSG »

MOIN .....

[quote="pom"]Tach,

Wer ist so dämlich, einen Cache zu finden und nicht zu kapieren, dass Caches wieder dort versteckt werden, wo der Owner sie platziert hat?
[quote="pom"]

Tiere ?

[quote="pom"]
Und wer ist so schreiend dämlich, dem Owner keine Note zukommen zu lassen, wenn der Stift aus versehen mal abhanden kommt?
[quote="pom"]

Habe immer mein eigenes Schreibgerät am Mann, wie vermutlich 99% aller andere Cacher auch

[quote="pom"]
Ansonsten: Schlechterverstecker, sucht Euch bitte ein anderes Hobby! Hallenhalma, Schäfchenzählen, Teddybär-Tausch oder Schmeißfliegen-Beobachten sind auch sehr kurzweilige Beschäftigungen.
[quote="pom"]

Und nu reg Dich wieder ab, sonst erlebst Du nie Deine Rente ....... :wink:
Gruß R S G
grisu1702

Beitrag von grisu1702 »

@Ralf_Sg:

"Moin" ist ein Recht der Norddeutschen...."Moin Moin" der Friesen !

Kennst Du nicht das "Buch der Friesen" :lol: :lol:

Dein Beitrag:
Ralf_Sg hat geschrieben:MOIN .....
pom hat geschrieben:Tach,

Wer ist so dämlich, einen Cache zu finden und nicht zu kapieren, dass Caches wieder dort versteckt werden, wo der Owner sie platziert hat?
Schau mal hier: phpBB

LG
Andreas
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

grisu1702 hat geschrieben: "Moin" ist ein Recht der Norddeutschen...."Moin Moin" der Friesen !

Kennst Du nicht das "Buch der Friesen" :lol: :lol:
Kenne nur das Buch des Friesen! :mrgreen:

Bild
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Möglicherweise hilft auch das hier: http://www.biologie.de/biowiki/Moin
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Antworten