Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Quimburga's Opfer.

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Das aktuelle Tief heisst auch grad wieder so: http://www.met.fu-berlin.de/de/wetter/m ... 041118.gif
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Quimburga's Opfer ist eine Abwandlung eines bestehenden Geocache. Er war früher ein Regular und nicht vergraben. Interessanterweise haben ihn viele Passanten zufällig gefunden. Und vor allem spielende Kinder und ganze Kindergärten oder Pfadfindergruppen haben geloggt und getradet. Das Logbuch war in weniger als einem Jahr voll und nur noch Müll in der Plastikdose.
Bild
Für den neuen Cache Quimburga's Opfer wurde ein Nightmicro gewählt. Abends oder nachts reflektiert er das Licht einer guten Taschenlampe. Man kann die Bäume in der Umgebung aber auch tagsüber absuchen. Wer den alten Cache bereits geloggt hatte, darf den neuen nun erneut loggen.
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... x?ID=97809
Bild
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Antworten