Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Urkunde für Erstfinder (Vorlage ?)

Oberbayern, Niederbayern und die Oberpfalz.

Moderatoren: º, wallace&gromit

Antworten
Benutzeravatar
irrläufer
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 13:02
Wohnort: Ba-Wü

Urkunde für Erstfinder (Vorlage ?)

Beitrag von irrläufer »

Hallo,

habe es schon irgendwo mal gelesen, dass ein frisch gelegter Cache
eine Urkunde für den Erstfinder drin hat.

Ist es auch so gang und gebe ? Oder war das nur eine Idee vom Verfasser des Textes ?

Gibts da schon irgendeine Vorlage, so wie für die Cache-Beschreibung ?

Danke schon mal.

Michael
Bild
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Ne Vorlage wäre ein bisschen fad, weil es dann nichts besonderes mehr ist ... lass Dir einfach was einfallen.
Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Re: Urkunde für Erstfinder (Vorlage ?)

Beitrag von Schnüffelstück »

irrläufer hat geschrieben:Hallo,

habe es schon irgendwo mal gelesen, dass ein frisch gelegter Cache
eine Urkunde für den Erstfinder drin hat.

Ist es auch so gang und gebe ? Oder war das nur eine Idee vom Verfasser des Textes ?

Gibts da schon irgendeine Vorlage, so wie für die Cache-Beschreibung ?

Danke schon mal.

Michael
Besonders beliebt sind die Urkunden, auf denen steht:

Augustiner Vollbier hell - 0,5l

Den Verfasser kenne ich nicht, aber die Urkunde ist inklusive Verpackung im gut sortierten Einzelhandel erhältlich.

Schnüffelstück
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Ja stimmt - ist immer wieder gerne als Erstfinderlohn gesehen :wink:
Bild
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: Urkunde für Erstfinder (Vorlage ?)

Beitrag von Windi »

Schnüffelstück hat geschrieben:Besonders beliebt sind die Urkunden, auf denen steht:

Augustiner Vollbier hell - 0,5l

Den Verfasser kenne ich nicht, aber die Urkunde ist inklusive Verpackung im gut sortierten Einzelhandel erhältlich.
Solche "Urkunden" habe ich auch schon gefunden. Wirklich gut. Hier bei Mission Echo.
Bild

Aber im Ernst: Selber machen ist angesagt.
Bild
Benutzeravatar
irrläufer
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 13:02
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von irrläufer »

Das mit dem selbst ausdenken ist schon ok.

Den Cache den ich zu legen plane hat mit dem Versteck einen
geschichtlichen Hintergrund. Da werde ich die Urkunde dieser Zeitepoche gestalterisch anpassen.

Danke.

Michael
Bild
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison »

Bei den Amis habe ich gesehen, dass Du Dir Dein Zertifikat mit der Cachebeschreibung gleich selber downloaden kannst.

Allerdings ist die Datei Passwort geschuetzt (ZIP und ich glaube MS-Word-DOC kann das auch), und das PW erfaehrst Du nur am Cache.
Benutzeravatar
nontoxicprinting
Geomaster
Beiträge: 386
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 13:22
Wohnort: 84036 Landshut

Urkunden??

Beitrag von nontoxicprinting »

In meinem Zimmer liegt schon genug Papier... :lol:

Joschi
Antworten