Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Frankencoin "Gesamtfranken"

Bassd scho!

Moderator: Marcel123

Wie viele Coins würdest du kaufen?

Kein Interesse, sorry!
17
32%
1
18
34%
2
10
19%
3
4
8%
4
4
8%
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
>7
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 53

NoPogo
Geomaster
Beiträge: 686
Registriert: Sa 16. Jul 2005, 12:10
Wohnort: Nämbärch
Kontaktdaten:

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von NoPogo »

hrmobil4430 hat geschrieben: "Wo die Hussn Hossn hasn"
Ging eher um die Reihenfolge. Guckst du!
Tschau
NoPogo

Bild
hrmobil4430
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 12:40
Wohnort: Niederfüllbach

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von hrmobil4430 »

NoPogo hat geschrieben:
hrmobil4430 hat geschrieben: "Wo die Hussn Hossn hasn"
Ging eher um die Reihenfolge. Guckst du!
Da fällt mir jetzt nichts ernsthaftes mehr ein, also rein gar nichts :kopfwand:
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät
Benutzeravatar
Schlappentiger
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:02
Wohnort: 96486 Lautertal

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von Schlappentiger »

ACHTUNG!


Der besseren Übersicht halber Bestellungen bitte per PN an mich.


Hier könnte die eine oder andere Bestellung übersehen werden.
Bitte unbedingt dazu schreiben, wie viele in Silber und wie viele in Gold.
Die Coin in gold ist eine "limited edition". Es wird nur 50 Stück davon geben.
Wer zuerst kommt...

Danke
Die Natur ist keine Konstante.
scheerbaum
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 29. Sep 2010, 19:14
Wohnort: Mittelfranken

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von scheerbaum »

Hallo Schlappentiger, ich würde 1 in Silber und 1 in Gold nehmen.
Gilt für beide der gleiche Preis, oder ist die Goldedition wesentlich teurer.

PN ist unterwegs.
Viele Grüße
Scheerbaum
The New Cachers
Geowizard
Beiträge: 1044
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 11:27

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von The New Cachers »

Hmmmm, Interesse habe ich schon, aber wird jetzt der Text noch geändert??
iFinderGo2->60CSx-> Dakota20-> Oregon450 & Oregon 700
PocketWeb->FSC T830->Samsung NC10 ->Ideos X3-> LG Optimus L7->Motorola Moto G-> Huawei P8 Lite-> Honor 6X und c:geo
nightjar
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 15:54
Wohnort: St. Adeln

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von nightjar »

Die Menge der "limited edition" solltest Du vielleicht noch einmal überdenken. Ich mach mal Werbung. Kann aber eventuell einige Tage bis zur Antwort dauern.
Benutzeravatar
Schlappentiger
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:02
Wohnort: 96486 Lautertal

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von Schlappentiger »

scheerbaum hat geschrieben:Hallo Schlappentiger, ich würde 1 in Silber und 1 in Gold nehmen.
Gilt für beide der gleiche Preis, oder ist die Goldedition wesentlich teurer.

PN ist unterwegs.
Der Preis ist für beide Coins gleich.
Die Natur ist keine Konstante.
Benutzeravatar
Schlappentiger
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:02
Wohnort: 96486 Lautertal

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von Schlappentiger »

nightjar hat geschrieben:Die Menge der "limited edition" solltest Du vielleicht noch einmal überdenken. Ich mach mal Werbung. Kann aber eventuell einige Tage bis zur Antwort dauern.
Die kann man evtl. noch erhöhen. Aber zu viele LE sollten es auch nicht werden, dann ist der Reiz eine zu besitzen ja nicht mehr so groß.
Aus meiner Sicht wären 75 LE coins das Maximum.
Die Natur ist keine Konstante.
Benutzeravatar
Schlappentiger
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:02
Wohnort: 96486 Lautertal

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von Schlappentiger »

Es ist Zeit für eine Danksagung.

Das Projekt "Frankencoin" wäre unter normalen Umständen ja schon längst abgeschlossen,
aber durch die zähen Verhandlungen wegen der Produktion hat sich alles verzögert.
Ich freue mich, dass es nun endlich vorwärts geht und die Coin in Kürze in Produktion gehen kann.
Mein eigenes Design hatte ja auch schon Zuspruch gefunden, aber ich bin auf diesem Gebiet Laie und so freue ich mich, dass Claudia (Sepp&Berta) das Design professionell überarbeitet hat und die Produktion der Coin übernimmt.

Allerdings ist die endgültige Entscheidung auch vom Interesse der coinsammelnden Cacher abhängig und eine gewisse Mindestanzal sollte erreicht werden - gerade weil es sich ja hier um eine sehr regionale Coin handelt.
Aber so wie es im Moment aussieht, kommt die Coin sehr gut an und der Produktionsauftrag geht nach den Feiertagen raus.
Natürlich wird es für die Coin auch ein eigenes Icon geben - das Wappen mit dem "Frankenrechen".

Da im Vorfeld der Produktion Kosten entstehen, die ich alleine nicht tragen kann, freue ich mich, das sich hrmobil bereit erklärt hat, mich bei diesem Projekt zu unterstützen.

An dieser Stelle vielen Dank an Claudia, Hermann und alle, die bis jetzt Interesse an der Coin gezeigt haben.
Die Natur ist keine Konstante.
Benutzeravatar
Schlappentiger
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:02
Wohnort: 96486 Lautertal

Re: Frankencoin "Gesamtfranken"

Beitrag von Schlappentiger »

Zu Euerer Information

Das ist die endgültige Version der Coin samt Icon.
So wird sie in Produktion gehen.


http://img.geocaching.com/cache/d240c76 ... 1baaaf.jpg
Die Natur ist keine Konstante.
Antworten