Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kein c:geo mit GeOrg?

Mobiltelefone und kleine Computer zum Geocaching.

Moderator: morsix

moony42
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 15:35
Wohnort: Wöllstadt
Kontaktdaten:

Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von moony42 » Sa 19. Feb 2011, 23:46

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem. Also:

Ich besitze seit ein paar Wochen ein HTC Hero G2 Touch, das ich natürlich auch zum Cachen nutzen möchte.

Nun habe ich mir c:geo darauf installiert und habe auch schon damit gecacht. Klappte super.

Dann kam ich auf die Idee, auch mal GeOrg auszuprobieren. Also auch das gekauft, installiert, die Datenbanken aufgespielt und raus in die Botanik. Klappte auch super.

Das Dilemma: nun funktioniert c:geo nicht mehr.

Meine Frage: Habt ihr das auch schon erlebt? Ist das so richtig? Oder mache ich was falsch?

Über Antworten freue ich mich und danke schon mal herzlich.

Liebe Grüße

Jutta

Werbung:
Benutzeravatar
westi
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 18:33
Wohnort: 45476 Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von westi » So 20. Feb 2011, 00:58

Denke nicht das es an GeOrg liegt. Ich nutze auch beide Apps auf meinem HD2 ohne Probleme.
Gruß,
westi

Bild

moony42
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 15:35
Wohnort: Wöllstadt
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von moony42 » So 20. Feb 2011, 10:54

Hallo westi,

aha, vielen Dank, das ist schon mal eine gute Nachricht. Ich werde jetzt mal c:geo deinstallieren und dann nochmal installieren. Vielleicht hat sich das Problem dann erledigt.

Schönen Sonntag

Jutta

moony42
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 15:35
Wohnort: Wöllstadt
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von moony42 » So 20. Feb 2011, 12:45

Ich nochmal - es hat tasächlich geklappt, juhu! Deinstalliert, neu installiert, alles paletti.

Super, ich freu mich und frage mich jetzt: wofür braucht man eigentlich noch das Garmin? Gestern haben wir jedenfalls beim Cachen die Dosen mit dem Smartphone besser gefunden als mit dem Oregon. Da muss Garmin sich aber was einfallen lassen.

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5516
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von jennergruhle » So 20. Feb 2011, 13:22

Die Antwort bekommst Du beim nächsten Regen...
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

Benutzeravatar
westi
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 18:33
Wohnort: 45476 Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von westi » So 20. Feb 2011, 14:17

Och, gibt doch Handys mit IP67.. Da macht Regen nicht mehr viel aus ;)
Gruß,
westi

Bild

Benutzeravatar
Quastus
Geowizard
Beiträge: 2439
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 18:28
Wohnort: 38120 Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von Quastus » So 20. Feb 2011, 15:17

Der Vorteil am Garmin ist, dass man nicht darauf angerufen werden kann?!
Was macht man denn, wenn man 6 oder 8 Stunden am Tag unterwegs ist? Mehrere Akkus fürs Smartphone dabeihaben? Albern! Für papierloses Caches ist ein Smartphone gut, aber das war es auch schon...
Raufzieher

bsterix
Geowizard
Beiträge: 1364
Registriert: So 15. Aug 2004, 00:10
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von bsterix » Mo 21. Feb 2011, 11:41

jennergruhle hat geschrieben:Die Antwort bekommst Du beim nächsten Regen...
Oder beim nächsten strahlenden Sonnenschein, oder der nächsten 8h-Cachetour,...
BildBild

moony42
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 15:35
Wohnort: Wöllstadt
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von moony42 » Mo 21. Feb 2011, 17:24

Tach zusammen,

ich, öhm, ich hab mir gestern gleich einen zweiten Akku bestellt :handy: Nun warte ich auf Regen, aber lieber natürlich auf Sonne, damit ich herausfinden kann, ob ich dann immer noch so begeistert vom Smartphonecachen bin.

Liebe Grüße

Jutta

Benutzeravatar
Spike05de
Geomaster
Beiträge: 594
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 13:13
Wohnort: 89233 Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Re: Kein c:geo mit GeOrg?

Beitrag von Spike05de » Di 22. Feb 2011, 08:01

moony42 hat geschrieben: wofür braucht man eigentlich noch das Garmin?
Wie schon angesprochen bei Regen. Auch wirst du im tiefen Wald nicht glücklich mit dem Smartphone.

Auf Zusatzakku würde ich verzichten und stattdessen soetwas in der Art kaufen: http://www.spike05.de/2010/11/03/mehr-a ... unterwegs/

Antworten