Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Workflow" für Wanderungen etc.

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Antworten
Benutzeravatar
DeMixx
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 08:40
Wohnort: Baden

"Workflow" für Wanderungen etc.

Beitrag von DeMixx »

Hallo

Mittlerweile bin ich stolzer Besitzer eines Etrex Legend. Was mir an der Sache allerdings fehlt ist ein gescheiter Workflow, bis ich mal losmarschieren kann.

Was die reine Cachesuche angeht ist das ja noch relativ einfach: Einen Wegpunkt mit Koordinaten versehen und hinmarschieren...

Um eine Wanderung vorzubereiten wird es aber schon deutlich komplizierter. Im Moment hat sich folgende Vorgehensweise abgezeichnet:
  • in den Top50 der LVM Strecke aussuchen und per Linie und Stützpunkten zeichnen
    ASCII- .ovl wegschreiben
    dieses per GarFile in den Legend (ergibt eine Liste von Wegpunkten)
    mit Mapsource wieder auslesen
    per Mapsource neue Route aus den Wegpunkten erstellen
    die so erstellte Route zurück ins Legend
    Route auswählen und losmarschieren
Irgendwie erscheint mir das recht kompliziert und noch nicht unbedingt der Weiseheit letzter Schluss.

Irgendjemand Vorschläge, wo man diesen Workflow optimieren könnte oder soll ich das sogar völlig anders machen?

Die Kartentauglichkeit des Legend für die Mapsource Topos sollte allerdings zunächst mal außen vor bleiben, die Top50 der LVA dagegen Verwendung finden.

Danke, Gruß
DeMixx
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Du kannst direkt in der Top50 eine Route erstellen und exportieren.
Cache On 'n Cache Hard --> CacheWolf
Benutzeravatar
DeMixx
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 08:40
Wohnort: Baden

Beitrag von DeMixx »

Hallo
Bilbowolf hat geschrieben:Du kannst direkt in der Top50 eine Route erstellen und exportieren.
Tja, wenn ich wüsste wie...

Nachdem ich eine Route geplant/gezeichnet (per Linienwerkzeug und Stützpunkten), diese als .ovl abspeichere und mit GarFile (Wegpunkte/Routen senden) an das Legend übertragen habe erhalte ich dort nur eine Liste an Wegpunkten entsprechend der Stützpunkte der Linie.

Was mache ich falsch?

Danke, Gruß
DeMixx
Antworten