Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lampen, BiVs und andere Sachen für Nightcaches

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

die-piraten hat geschrieben:Naja wir in Bayern haben kein Problem mit dem Gewicht. Wir trinken Bier ja auch aus richtigen Gläsern (Krügen)....
Sag's doch gleich: in Maßen :wink:

Wobei: Schleppst Du die Maßkrüge beim Cachen immer mit? Die UK habe ich ständig dabei. :P
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

Was haltet ihr dieser LED-Leuchte ?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... RK:MEWA:IT

Hab momentan nur die Penny Stirnlampe und finde die macht mit 1 LED schon recht hell (war damit im Dunkeln spazieren). Mit 12 müsste dass doch dicke ausreichend sein, oder ? Vielleicht kann man da ja auch rote reinbauen ;).
Bild
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

wutzebear hat geschrieben:
die-piraten hat geschrieben:Naja wir in Bayern haben kein Problem mit dem Gewicht. Wir trinken Bier ja auch aus richtigen Gläsern (Krügen)....
Sag's doch gleich: in Maßen :wink:

Wobei: Schleppst Du die Maßkrüge beim Cachen immer mit? Die UK habe ich ständig dabei. :P
Maßkrug und Befüllung gehören hier in Bayern zum Standardmarschgepäck. Und wenn die Befüllung mal ausgeht, einfach einen Nachtcache finden undd alles ist wieder in Butter.... :D
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

die-piraten hat geschrieben:Maßkrug und Befüllung gehören hier in Bayern zum Standardmarschgepäck. Und wenn die Befüllung mal ausgeht, einfach einen Nachtcache finden undd alles ist wieder in Butter.... :D
Das heißt, ich müsste am Freitag (beim Auslegen) noch ein paar Flaschen Andechser hineinpacken? Abgelehnt, das trinke ich lieber selber. Aber ich kann mich ja mal melden, wenn ich in Eure gegend komme! :lol:
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

metatron hat geschrieben:Was haltet ihr dieser LED-Leuchte ?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... RK:MEWA:IT

Hab momentan nur die Penny Stirnlampe und finde die macht mit 1 LED schon recht hell (war damit im Dunkeln spazieren). Mit 12 müsste dass doch dicke ausreichend sein, oder ? Vielleicht kann man da ja auch rote reinbauen ;).
Ich hab immer das Gefühl, daß LED-Leuchten im Nahbereich recht hell machen, auf die Ferne aber ganz schnell nachlassen. Ich hab mir die Lucido T61 Stirnleuchte geholt (mußte lange mit mir Ringen weil das Teil sauteuer ist). Die hat bis zu 6 LEDs und in der mitte noch einen Krypton(?)-Strahler. Gestern beim Reflektortest mußte ich feststellen, daß das Krypton(?)-Licht im nahbereich einfach nicht breit genug streut, aber der Reflektor um einiges heller zurückstrahlt als mit den LEDs
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

metatron hat geschrieben:Hab momentan nur die Penny Stirnlampe und finde die macht mit 1 LED schon recht hell (war damit im Dunkeln spazieren). Mit 12 müsste dass doch dicke ausreichend sein, oder ? Vielleicht kann man da ja auch rote reinbauen ;).
Schau Dich am Freitag einfach mal um, was die Anderen so haben und schau Dir die Lampen im Einsatz an. Übertreiben kannst Du es später immer noch. :wink:
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

wutzebear hat geschrieben:
teamguzbach.org hat geschrieben:aber mal anders gefragt: Wo ist der Sinn einen Nachtcache klammheimlich zu machen?
Damit die Jäger was zum Ballern haben :?: *duck*
Ich weiß ehrlich gesagt nicht was besser ist: Ein Anschiß oder ein Anschuß vom Jäger. OK, lieber hell und einen Anschiß....
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

wutzebear hat geschrieben:Schau Dich am Freitag einfach mal um, was die Anderen so haben und schau Dir die Lampen im Einsatz an. Übertreiben kannst Du es später immer noch. :wink:
Ja hast ja recht. Ich glaub ich bin momentan nur sehr leicht zum Kauf von unützem Kram zu begeistern ;). Bin halt hibbelig damits endlich losgehen kann.

Tja das mit den Jägern... also sollte ich mein Plastikgeweih nicht bei nem Nachtcache aufsetzen... ok.
Aber mir ist da der Anschiss lieber. Bei Jägern/Förstern mit denen ich bis jetzt bei anderen Aktivitäten in Berührung kam hat eine Mischung aus Freundlichkeit und dumm stellen immer sehr gut geklappt.
Bild
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Mich würde mal interessieren, wer da draußen schon mal eine Mag auf LED gemodded hat.

Da gibbet es ja diese Austausch-Glühbirnen (au ja, elektrisches Obst :lol: ), die dann mit einer LED (1W und 3W habe ich bisher gesehen) rumleuchten sollen.

Taugt das was? Teuer genug ist so ein Ding ja schon.

Abgesehen davon, dass die Batts länger halten wüsste ich gerne, ob die Mag dadurch wirklich merklich heller wird????
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley »

Neuromancer2K4 hat geschrieben: Abgesehen davon, dass die Batts länger halten wüsste ich gerne, ob die Mag dadurch wirklich merklich heller wird????
Im Nahbereich wahrscheinlich schon. Meine mich aber erinnern zu können, das sich das Licht einer LED nicht oder nur schlecht fokussieren lässt, hat wohl was mit dem Lichtaustrittswinkel zu tun. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Antworten