Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lampen, BiVs und andere Sachen für Nightcaches

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
Cookie
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Fr 17. Sep 2004, 11:09
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Cookie »

Okay, Blood Donator um 21:15 gehoben.
War ein ziemliches Aben(d)teuer! Mit Wildschwein und allem drum und dran. :)
Details erzählich ich lieber nicht, sonst werde ich noch angezeigt! :lol:
Aber dem Cache gehts gut, habe geloggt, no trade.

Übrigens bin ich mit dem Notebook losgezogen: In der Hand das SubNotebook und Taschenlampe, GPS auf dem Rucksack.
Es war in der tat eine Punktlandung! Habe den Standort direkt gefunden und nach kurzem Suchen auch den Cache. Allerdings auch unter anderem deshalb, weil es Bilder vom Cacheort in der Beschreibung gibt.
In jedem Fall war es sehr cool fast ohne auf den Weg zu schauen immer nur dem Punkt auf dem Notebook nachzulaufen :wink:

Gute Nacht!
Jan
Bild
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Cookie hat geschrieben:Okay, Blood Donator um 21:15 gehoben.
War ein ziemliches Aben(d)teuer! Mit Wildschwein und allem drum und dran. :)
Erstmal Glückwunsch!

Vorsicht, die Biester können nicht nur lästig, sondern auch recht gefährlich werden.
Cookie hat geschrieben:Übrigens bin ich mit dem Notebook losgezogen: In der Hand das SubNotebook und Taschenlampe, GPS auf dem Rucksack.
Ein ausgesprochener Nachtcache funktioniert dann noch etwas anders, aber das kannst Du ja am Freitag sehen.
Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron »

Stimmt schon Wutzebaer. Hab extra mal aus Interesse ins hessische Forstgesetz, NaturSchG und die entsprechenden Verordnungen geschaut. Da sollte dem cachen nichts entgegen stehen.
Das besuchen des Waldes zu jeder Zeit, egal welcher Wald, ist immer gestattet. Zu Fuß darf man auch die Wege verlassen, außer in bestimmte Gebiete (wo junge Bäume angepflanzt werden oder wenn Waldarbeiten stattfinden usw.). Im Gegensatz zu anderen Bundesländern steht in den hessischen Gesetzen auch nichts in Bezug auf das Zurücklassen von Gegenständen (Cache).
Bild
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley »

wutzebear hat geschrieben: Warte bis morgen abend, ich zeige Dir neben der Maglite mal meine kleine UK. Kann zwar mit so nem 50W-Scheinwerfer nicht mithalten, aber für die Größe und das Gewicht ist sie IMHO unschlagbar.
Was für eine UK ist es denn? Beim surfen vorhin ist mir aufgefallen, das ich ja auchmal eine am Feuerwehrhelm hatte. Hab ich allerdings verkauft als ich aus gesundheitlichen Gründen den aktiven Dienst quittieren musste :roll:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

AJCrowley hat geschrieben:Was für eine UK ist es denn? Beim surfen vorhin ist mir aufgefallen, das ich ja auchmal eine am Feuerwehrhelm hatte. Hab ich allerdings verkauft als ich aus gesundheitlichen Gründen den aktiven Dienst quittieren musste
Ich hab die 4AA in LED- und in Xenon-Ausführung. Die LED hat 1 Watt, die Xenon gut 2. Die Xenon ist im Nahbereich deutlich heller als meine Mag 3D, in der Ferne lässt sie etwas nach, da sie sich nicht so fokussieren lässt.
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Hab den hinteren Teil von Cookies Hallo-Fred mal hierhergeschoben :P
Bild
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

teamguzbach.org hat geschrieben:Hab den hinteren Teil von Cookies Hallo-Fred mal hierhergeschoben :P
Mensch, da kann Einem ja glatt schwindlig werden, so wie Du mich herumschiebst. :wink:
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Oha! Die Task Force schlägt zu!!!

Demnächst verstekcen wir nicht nur Kisten und Reflektoren in der Gegend, sondern es wird auch ein Riesenspaß die Beiträge und Replys wieder zu finden!
:wink:
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

Mal wieder eine Frage zum Thema!

Hat schon mal wer die Xenon-Lampen für die Mag-Lights getestet?

Laut Hersteller bringen die bis zu 20% mehr Licht und brauchen weniger Strom!

Bild

Habe allerdings noch nirgendwo welche im Laden finden können...
Zuletzt geändert von Neuromancer2K4 am Do 23. Sep 2004, 10:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Ich hab so ne komische Birne drin, die vorne noch eine Linse drauf hat - die ist tatsächlich etwas heller und lässt sich besser fokussieren, aber ob da Xenon auf der Verpackung stand weiss ich nicht mehr ...
Bild
Antworten