Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Dringend: Suche eine/n Geocaching "Scout" für Fr. 06.05.11

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

Antworten
brunsens
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 3. Mai 2011, 12:28

Dringend: Suche eine/n Geocaching "Scout" für Fr. 06.05.11

Beitrag von brunsens »

:hilfe: Liebe Geocacher-Gemeinde in Oldenburg, :hilfe:
ich suche dringend eine/n Geocacher/in für Freitag Nachmittag, der mir und einer
Kindergeburtstagsrunde im Gr. Bürgerbusch die Cache-Suche zeigt. Wäre schön, wenn jemand Zeit, Lust und ein GPS-Gerät hat und für ca. 2 Stunden mit uns auf die Suche geht, (Honorar gibts natürlich auch ;) ). Bitte melden und wir besprechen alles...

Liebe Grüße von
brunsens
Wiebke82
Geocacher
Beiträge: 105
Registriert: So 14. Feb 2010, 18:34
Wohnort: 27777 Ganderkesee-Schierbrok

Re: Dringend: Suche eine/n Geocaching "Scout" für Fr. 06.05.

Beitrag von Wiebke82 »

Hallo brunsens,

vielleicht hast du dich schon gewundert, dass dir niemand antwortet und ich will auch keine ewig lange Diskussion anzetteln. In der Vergangenheit war es wohl so, dass solche Anfragen für Rudelcachen mit einer unerfahrenen Gruppe und bereits bestehenden Caches nicht so positiv gesehen wurden.

Vielleicht wäre es eine bessere Idee, für den Tag selbst einen Kinder-Multicache zu gestalten und den dann von den Kindern suchen zu lassen. Dazu gehören dann allerdings auch ein paar GPS-Geräte, denn nur mit einem wird es wohl schnell langweilig für die Kids...

Klar, das ist jetzt ein bisschen kurzfristig, aber du hast deine Anfrage ja auch erst am Dienstag reingestellt, auch das ist meiner Meinung nach zu kurzfristig für solche Aktionen.

Vielleicht hat ja jemand noch andere Anmerkungen oder Tipps für dich!

Viele Grüße,
Wiebke
Bild BildBild
brunsens
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 3. Mai 2011, 12:28

Re: Dringend: Suche eine/n Geocaching "Scout" für Fr. 06.05.

Beitrag von brunsens »

Hallo Wiebke82,
danke für deine Antwort und dass du mich mal ins Bild gesetzt hast, hab mich tatsächlich schon gewundert, wahrscheinlich haben beim Lesen wieder alle die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen.... :roll:
Tatsächlich war es so, dass unser geplanter Führer leider nicht zusagen konnte und weil die Kinder lange Gesichter gemacht haben, hab ich versucht noch kurzfristig einen Ersatz zu finden. Das hat glücklicherweise auch noch geklappt, wir konnten einen sehr netten Führer für unser Vorhaben gewinnen, der auch zweckmäßigerweise gleich 3 Gps-Geräte mitgebrachte, so dass wir kleinere Gruppen bilden konnten. Dank seiner Erfahrung haben wir einen Cache in der Nähe gefunden und für einen zweiten einige Aufgaben erledigt, haben dann aber aus Zeitgründen auf unseren mitgebrachten Schatz umgeswicht. Alles in allem war ein rundum schöner Geburtstagsnachmittag und ich sage nochmal ganz vielen Dank an unseren Geocaching-Führer!!

Schönen Gruß von
brunsens
Antworten