Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suche Blogger (Autoren)

Zwischenmenschliche Angebote und Gesuche

Moderator: Schnueffler

Benutzeravatar
Kohtachan
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 21:41
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Kohtachan »

Hallo Ihr Lieben

Ich suche für meinen Blog. www.geotreff.com noch Autoren.

Was genau der Autor macht?

Er hat Spaß daran Texte zu verfassen rund ums Thema Geocaching und stellt Sie damit Interessierten zur Verfügung.

Wenn du also gut Artikel schreiben kannst und daran Spaß hast, kannst du dich ja gerne per PN melden. Alles weitere würde ich dir dann erklären.

Lieben Gruß Kohtachan
Schrottie

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Schrottie »

Kohtachan hat geschrieben:Ich suche für meinen Blog. http://www.geotreff.com noch Autoren.
Schon mal daran gedacht einfach selbst zu schreiben? Das macht man schließlich so im eigenen Blog...
Benutzeravatar
Kohtachan
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 21:41
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Kohtachan »

Natürlich. Das tue ich ja auch. Ich stelle aber damit für Geocacher die Möglichkeit zu Verfügung mit zu bloggen, die vielleicht nicht wissen wie man ein Blogsystem benutzt aber trotzdem Spaß daran haben.

Schon mal daran gedacht?
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von DunkleAura »

Kohtachan hat geschrieben:Natürlich. Das tue ich ja auch. Ich stelle aber damit für Geocacher die Möglichkeit zu Verfügung mit zu bloggen, die vielleicht nicht wissen wie man ein Blogsystem benutzt aber trotzdem Spaß daran haben.

Schon mal daran gedacht?
schon mal daran gedacht, das es auf wordpress.com und blogger.com sehr gute aneitungen gibt und das dies somit kein argument ist?

stell dir vor, blogger können die allermeisten direkt verwenden ohne einen neuen account zu registrieren, da die meisten sowieso ein google account haben.

zur not funktioniert auch posterous.com einfach registrieren und dann schickt man seine "beiträge" nur noch an post [ät] posterous [punkt] com.
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild
Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Mille1404 »

Sorry, aber wo ist schon wieder der Sinn?

Wieder einmal jemand der gerade erst angefangen hat zu Cachen.
Gerade einen Monat dabei und schon muss man wieder bloggen.
Es ist sehr Interessant einige Dinge über Blogs kennen zu lernen.
Aber davon gibts hier ordentlich. Einige besser einige Schlechter.

Wieso soll ich gerade deinen Blog lesen?
Den ersten Eintrag den ich sehe ist Geokrety.
Dann sehe ich wie du Cachen warst.
Geokrety ist auch nichts neues und wird so oder so nicht unterstützt.
Geocaches auf Geocaching.com sollten auch mit den Dingen die über GC.com logbar sind bestückt werden und nichts anderes.
Du bist selbst nicht überzeugt von den Dingern und Bloggst drüber. :irre:
Und was du auf deiner Cachetour erlebt hast und ob du mit deiner Schulklasse da warst, interessiert mich auch nicht wirklich. Es war ja jetzt nun kein Aussergewöhnliches Erlebniss.
Wenn nun auch noch andere Blogger dazwischen quatsche, dann wird es ja noch schlimmer!

Also: Bitte nenne dieser Community einen bis zwei Gründe warum wir deinen Blog lesen sollen, und vorallem alles andere mitverfolgen sollen was jeder Trottel über deine Seite bloggt.

Dann werd ich es mir überlegen!
Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Mille1404 »

Ach wie schön, ich sehe gerade noch was ganz anderes:
Heute gefunden und Geloggt :)
Niedliche Dose :)

TB IN

TFTC
Gefunden und geloggt :)
Vielleicht schaffst du es ja auch mal in deinen Logs einen klitzekleinen Text zu schreiben bevor du endlose Blogs schreibst...
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von ElliPirelli »

Mille1404 hat geschrieben:Vielleicht schaffst du es ja auch mal in deinen Logs einen klitzekleinen Text zu schreiben bevor du endlose Blogs schreibst...
Das war ja auch schon öfter so, daß die Leute Kurzlogs schreiben, aber dann in ihren Blogs ellenlang über ein Erlebniss wie eine zerrissene Hose am Cache berichten können.

Wenn Du Blogger suchst, schau mal hier. Da werden die neuesten Beiträge der bloggenden Cacher zusammengetragen.
Denn wer gerne schreibt, hat meist eh schon einen eigenen Blog.
Auffällig ist dann auch, daß diejenigen sich auch meist nicht durch Kurzlogs auszeichnen....
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von adorfer »

Kohtachan hat geschrieben:Hallo Ihr Lieben
- Nur Kurzlogs schreiben
- Sich von anderen Leuten das eigene Blog befüllen lassen wollen
- Im Forum "Kontakte" als "Reklame-Brett" interpretieren.

Du könntest vielleicht noch anfragen, ob sich jemand findet, der mit Dir zu sammen einen Cache legt.

Statt das x-te Blog mit den schon 1000 mal verblogten Themen zu eröffnen könntest Du vielleicht mal an Deinem Logstil arbeiten.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Schrottie

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Schrottie »

Mille1404 hat geschrieben:Geokrety ist auch nichts neues und wird so oder so nicht unterstützt.
Wieso werden die nicht unterstützt? Du meinst direkt von GC? Ist das denn nötig?
Mille1404 hat geschrieben:Geocaches auf Geocaching.com sollten auch mit den Dingen die über GC.com logbar sind bestückt werden und nichts anderes.
Abgesehen davon, das man Geokrety auch problemlos in Caches loggen kann, die auf GC gelistet sind, ist GC auch wenn es mancher meint nicht der Nabel der Welt. Das GK nicht direkt bei GC logbar sind wird erwähnt, ist somit also bekannt.

Wolltest Du jetzt also nur ein wenig poltern und dabei zeigen, das Du es vermeidest auch mal über den Rand des eigenen Horizontes hinauszublicken?
Benutzeravatar
Kohtachan
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 21:41
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Suche Blogger (Autoren)

Beitrag von Kohtachan »

Das aber auch jeder seinen Senf dazu geben muss ^^
Ich sag euch mal eines. Mit dieser Eigenschaft seit Ihr tolle Blogger :)

Was glaubt Ihr denn wer die langen Logs lies? Das Wesentliche wird gesagt. Der Log ist verfügbar. Also übertreibt jetzt mal bitte nicht.

Wer den Blog lesen möchte kann es tun und wer nicht der lässt es sein! Es zwingt euch ja keiner.

Kohtachan
Antworten