Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin Montana

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
DerAustralier
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 14:21
Wohnort: Bodensee

Re: Garmin Montana

Beitrag von DerAustralier »

als kfz-gps zu klein, als handheld zu gross .... :kopfwand:
vielleicht ist wenigstens das display hell genug (im vergleich zu den oregons).
und kameras werden jetzt echt in jede klorolle eingebaut ... naja, wers braucht.
Martin der Australier / Australier-Team
Oregon 400t + GPSMap 276C (+ eTrex Vista HCX)
Bild
-Gast-
Geomaster
Beiträge: 944
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 13:16

Re: Garmin Montana

Beitrag von -Gast- »

Aber seh ich das richtig, dass man es als richtiges kfz-Navi mit sprache nutzen kann? Aber der Preis ist schon übel.
Moeff
Geowizard
Beiträge: 1163
Registriert: Mo 14. Nov 2005, 13:28

Re: Garmin Montana

Beitrag von Moeff »

DerAustralier hat geschrieben: als kfz-gps zu klein, als handheld zu gross .... :kopfwand:
...
.... du nutzt das 276c; erzähle mal, um vieviel der Bildschirm deines Gerätes größer ist als der des Montana? :irre:
-Gast-
Geomaster
Beiträge: 944
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 13:16

Re: Garmin Montana

Beitrag von -Gast- »

Also wenn das ding beim Kfz-Navigieren mit einem Spricht, ist es der perfekte Kompromiss. Zwar etwas groß, aber hey, ich hab ein 78s ;)
Benutzer 17862 gelöscht

Re: Garmin Montana

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

Wer keine Kamera braucht, nimmt den 600er.
Alle Modelle haben Speicherkartenslot, Kompass und Barometer.

Die KFZ-Halterung hat einen eingebauten Lautsprecher, ohne Halterung bleibt das Gerät stumm, ausser man nutzt einen Kopfhörer. (Fürs Fahrrad gedacht, aber wegen Kabel auch nicht ideal.)

Der Preis laut Hersteller ist die unverbindliche Empfehlung.
Statt also 499-649 dürften die Preise eher bei 380-500 einpendeln.

Das GPSmap 78s kostet beispielsweise laut Garmin auch 379 Euro und Viele haben sicher weniger als 300 dafür ausgeben müssen.

Die relativ niedrige Auflösung des Displays ist nötig, damit das Ding in der Sonne besser lesbar bleibt.
Anders sind 16+ Stunden Laufzeit bei sonst voller Beleuchtung auch gar nicht möglich, jedenfalls nicht bei dem Gewicht.
Zuletzt geändert von Benutzer 17862 gelöscht am Mi 18. Mai 2011, 12:27, insgesamt 1-mal geändert.
cahhi
Geowizard
Beiträge: 1639
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Garmin Montana

Beitrag von cahhi »

Ich finde den Namen ein wenig unglücklich, klingt für mich nach dem Bruder von "Hannah Montana". :)
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard
Benutzer 17862 gelöscht

Re: Garmin Montana

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

Wer sich mal auf der Karte der nördlichen USA umsieht, findet da viele Garmin Modellbezeichnungen. Vergangene, gegenwärtige und zukünftige.
-Gast-
Geomaster
Beiträge: 944
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 13:16

Re: Garmin Montana

Beitrag von -Gast- »

Naja, viele Autoradios haben ja ein Aux-in...

Gibt es von den billigeren modellen auch schon garmin-links?

Schön, mal wieder was von dir zu hören cterres..
Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2384
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Garmin Montana

Beitrag von BlueGerbil »

Werde wohl Oregon, 278 und 620 auf den Markt werfen, wenn´s Montana verfügbar ist, Preis finde ich OK, da bin ich Schlimmeres gewohnt von den anderen Geräten. Habe große Hände und bin eine Zeit lang mit dem 278 cachen gegangen und fand´s gut. Das 620 hat´n größeres Display, daher denke ich, das mir das Montana gut liegen wird. ´ne Dockingstation in jedes Auto und Ruh is... der finale Umbau von meinem "Großen" wird sich eh noch bis September hinziehen, dann warte ich erstmal mit irgendwelchen Navi-Einbauten.

Und für´s nächste Geräteupdate wünschen wir uns WLan, damit ich mittels iPhone-Hotspot die Caches laden kann...
Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2384
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Garmin Montana

Beitrag von BlueGerbil »

-Gast- hat geschrieben:Gibt es von den billigeren modellen auch schon garmin-links?
Geh auf´s Zubehör für´s Montana, da findest Du in der "ist kompatibel zu"-Spalte auch die anderen Geräte. Waren heute früh aber noch nicht mit Inhalt gefüllt.
Antworten