Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neues Attribut "sponsered cache"

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

sTeamTraen
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Mi 22. Sep 2004, 17:15

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von sTeamTraen »

Rabiz hat geschrieben:Also ich hoffe doch mal, daß jetzt nicht überall gesponsorte Caches rauskommen
Ich glaube, dass das Risiko hiervon sehr Gering ist. Diese Promotion hat sehr viel Zeit und Mühe von verschiedene von mehrere (je nach Land) Lackeys, Reviewers, und Community-Mitglieder gekostet. , Groundspeak hat schon ziemlich zugegeben, dass diese Aktion besser gemacht hätten werden könnte.
Rabiz hat geschrieben:alleine schon, weil der kommerzielle Gedanke nichts und wirklich gar nichts mit dem Grundgedanken von Geocaching zu tun hat.
Ich weiss nicht, wie man an ein solchen Idee kommt. Ohne das bestehen von Geocaching.com (for-profit, mit Werbung, mit Premium-Mitgliedschaft) war kein von uns hier, gleich wie, ohne den US Department of Defense er kein GPS noch Internet gab. Es ist indertat das Ziel von Groundspeak, dass jede "normale" Cacheseite frei von Werbung ist, aber das kommt auch von "enlightened self-interest": einerseits willen die meiste Geocacher nicht auf jede Seite eine Werbung für den Dorfsmetzger finden, andererseits hat Groundspeak nicht gern das ihren Webpages und Bandwidth ($) kostenlos durch dritten für Werbung benutzt werden. Aber keine hat gesagt, dass Geocaching ein Art "Hippy Commune" ist. Übrigens, der durchschnittliche Geocacher hat ein Auto, ein Computer, ein GPS-Gerät, und etwas freie Zeit und (Sprit-)Geld - m.M.n. kauft er auch ab und zu ein Snickers oder ander 100% Werbungsprodukt. Und welche Geocacher, den ersten Tag dass er vom Spiel hörte, sagte "Wow, geiles Hobby, ich mache sehr gern mit, aber Achtung, wenn einer nur eine (1) klitzkleinen Reklame macht, dann Tschüss" ?
Wie immer: ich bitte um Entschuldigung für Sprache- und Typfehler, und andere "Komödie-Deutsch-Konstruktion"
Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von Chris Race »

sTeamTraen hat geschrieben:Ohne das bestehen von Geocaching.com (for-profit, mit Werbung, mit Premium-Mitgliedschaft) war kein von uns hier ...
Sonst geht's dir aber noch gut, oder :irre: ? Selbst als der ganze Kram noch in den Kinderschuhen steckte und über die Newsgroup und eine selbst gezimmerte Seite gelaufen ist, haben schon welche Dosen versteckt und auch gefunden!

Groundspeak mag ganz sicher an vielem Schuld sein, aber ganz sicher nicht daran, dass es heutzutage Geocaching gibt!
.
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von Starglider »

Chris Race hat geschrieben:Sonst geht's dir aber noch gut, oder :irre: ?
Müssen solche Beledigungen sein?
Chris Race hat geschrieben:Groundspeak mag ganz sicher an vielem Schuld sein, aber ganz sicher nicht daran, dass es heutzutage Geocaching gibt!
Groundspeak hat mit Sicherheit mehr dazu beigetragen dieses Hobby bekannt zu machen als das Usenet, Navicaching, Terracaching oder Opencaching. Insbesondere letzere kamen ja erst als der Weg längst bereitet war.
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von Chris Race »

Starglider hat geschrieben:Groundspeak hat mit Sicherheit mehr dazu beigetragen dieses Hobby bekannt zu machen als das Usenet, Navicaching, Terracaching oder Opencaching. Insbesondere letzere kamen ja erst als der Weg längst bereitet war.
Wer wieviel dazu beigetragen hat ist aber eine ganz andere Sache als zu behaupten, dass ohne GS niemand hier wäre!

Und ob dieses "dazu beitragen" überhaupt gut war, darf mittlerweile zu recht bezweifelt werden.
.
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von Marschkompasszahl »

Grundsätzlich habe ich nichts gegen Werbecaches. Sie sollten aber einerseits temporär begrenzt sein und dürfen andere Caches nicht verdrängen und sie müssen klar als Werbung/ PR gekennzeichnet sein.
Wenn die Sparkasse im Park fünf Sitzbänke aufstellt, so sehe ich auch meist durch ein kleines Schild, wo wem die Bänke gesponsort wurden. Was spricht dagegen, wenn die Sparkasse an einer der Bänke einen Cache anbringt?
Ob ich mich da hinsetze oder den Cache mache, kann ICH frei entscheiden. Ich muss ja nicht.

Was natürlich nicht geht, ist dass Caches deaktiviert/ archiviert werden, weil ein zahlungskräftiger Werbetreibender seine Dosen auslegen will. Denn das hätte (im Schlimmsten Falle) zur Folge, dass die Städte, aber auch interessante Plätze nur noch von "Markendosen" besetzt sind. Der McD-Bahnhofscache; der HARIBO-Spielplatz-Cache; der Jack-Wolfskin-Aussichtsturm; der Coca-Cola-Rathauscache; der Frankziskaner-Kloster-Cache, usw.
Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von steingesicht »

Starglider hat geschrieben:Groundspeak hat mit Sicherheit mehr dazu beigetragen dieses Hobby bekannt zu machen ....
Es gibt eine ganze Reihe von Leuten, die gerade das - das bekannt machen - nicht gerade toll finden.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?
ardane
Geocacher
Beiträge: 206
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 08:59

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von ardane »

Marschkompasszahl hat geschrieben: Der McD-Bahnhofscache; der HARIBO-Spielplatz-Cache; der Jack-Wolfskin-Aussichtsturm; der Coca-Cola-Rathauscache; der Frankziskaner-Kloster-Cache, usw.
Auch noch nicht mal so schlimm.
Aber dass man ständig die Sucherei wegen einer kleinen Werbungspause unterbrechen muss, das finde ich nicht so prickelnd.
:roll:
Komm, lass uns draußen spielen!
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von Starglider »

steingesicht hat geschrieben:
Starglider hat geschrieben:Groundspeak hat mit Sicherheit mehr dazu beigetragen dieses Hobby bekannt zu machen ....
Es gibt eine ganze Reihe von Leuten, die gerade das - das bekannt machen - nicht gerade toll finden.
Ich habe auch nicht geschrieben das ich das toll finde.
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24860
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von radioscout »

cahhi hat geschrieben: Ein Werbecache hingegen dürfte hingegen ganz schnell in die Richtung "genehmigungs- und gebührenpflichtige Sondernutzung öffentlichen Grunds" fallen.
Das ist in der Tat ein sehr interessanter Aspekt.
Auch wenn ich davon ausgehe, daß jede Werbeagentur das weiß und die Genehmigungen eingeholt hat macht man damit u.U. unnötig auf unser schönes Spiel aufmerksam.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
sTeamTraen
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Mi 22. Sep 2004, 17:15

Re: Neues Attribut "sponsered cache"

Beitrag von sTeamTraen »

steingesicht hat geschrieben:
Starglider hat geschrieben:Groundspeak hat mit Sicherheit mehr dazu beigetragen dieses Hobby bekannt zu machen ....
Es gibt eine ganze Reihe von Leuten, die gerade das - das bekannt machen - nicht gerade toll finden.
Es gibt im jeden Lebensbereich Leute, die für die Exklusivität sind, aber natürlich nur, wenn die Tür hinter ihnen zu geht. :)
Wie immer: ich bitte um Entschuldigung für Sprache- und Typfehler, und andere "Komödie-Deutsch-Konstruktion"
Antworten