Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Antworten
kessi
Geocacher
Beiträge: 28
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 08:31

TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Beitrag von kessi »

Hallo,
ich bin noch sehr neu, also bitte nicht böse sein, wenn ich etwas übersehe. Ich habe mir einen TB gekauft und habe gelesen, das man Coins, die man selber behalten möchte, als KM Zähler hernehmen kann. Mit meinem TB möchte ich das auch machen, geht das überhaupt? (Als ich den bestellt habe dachte ich noch, das wenn man einen findet ihn gegen einen anderen austauschen muß... gut das es Foren gibt :roll: ) Hat vielleicht jemand einen Link wo ich nachlesen kann, wie ich den dann bei geocaching anmelden muss? Ich steige durch die Seite nicht so durch, vorallem machen mir die englischen Begriffe zu schaffen :ops:

Dann noch eine Frage, gestern habe ich in meinem dritten Cache einen TB gefunden, aber ich habe keine Hinweise gefunden, was oder wo er hin soll. Es war ein Metallstück dran, wo 4 Länder mit Edding drauf geschrieben waren, aber nicht ob er dahin soll oder sonstiges... da ich nichts falsch machen wollte, habe ich ihn einfach drinnen gelassen. Was wäre hier richtig gewesen?

Was heißt TFTC ?

Sorry, für die ganzen Fragen, mir würden echt auch Links reichen, denn lesen kann ich selber, ich hab nur irgendwie nichts gefunden, was dies beantwortet, dafür andere wichtige Dinge, wie das Coins und TBs nicht getauscht werden und wie man was tauscht usw. :???:
Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Beitrag von JR849 »

Schön, dass du fragst, bevor irgendetwas in die Hose geht. :D

Einen TB kannst du auch als Kilometerzähler verwenden. Mehr als Unterschiede im Design und im Preis gibt es zwischen Coins und TBs nicht. ;)

Evtl. war der gefundene TB nicht trackbar, oder es hat sich jemand einen Ersatz gebastelt, weil das Original und die Kopie abhanden gekommen sind. Ohne selbst einen Blick darauf geworfen zu haben, wird es schwer das zu beurteilen.

Gängige Abkürzungen findest du hier: http://www.geocaching.de/index.php?id=19 ;)
kessi
Geocacher
Beiträge: 28
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 08:31

Re: TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Beitrag von kessi »

Hallo,
doch trackbar war er, aber das habe ich erst Daheim festgestellt, wo ich den Code eingegeben habe, der drauf stand, aber ich konnte nur sehen, das er in diesem Cache war, wo ich ihn auch gesehen hatte, nicht wo er vorher war oder wohin er sollte. Deswegen bin ich überhaupt nicht durchgestiegen :???:

Uff, das die Abkürzung TFTC DAS bedeutet, darauf wäre ich niemals nicht gekommen :lachtot:

Hoffentlich kann mir jemand bei meinem TB auch helfen, das Geocaching macht echt riesen Spaß, obwohl alles sich anders entwickelt, als ich ursprünglich dachte :D
Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Beitrag von JR849 »

kessi hat geschrieben:doch trackbar war er, aber das habe ich erst Daheim festgestellt, wo ich den Code eingegeben habe, der drauf stand, aber ich konnte nur sehen, das er in diesem Cache war, wo ich ihn auch gesehen hatte, nicht wo er vorher war oder wohin er sollte. Deswegen bin ich überhaupt nicht durchgestiegen :???:
Manche TBs/Coins haben bestimmte Reiseziele, andere wiederum sollen einfach unterwegs sein. Nicht immer ist am Trackable etwas über Ziel und Zweck zu finden, meist steht das dann in der der Onlinebeschreibung. Wobei man auch dort teilweise keine Info dazu findet.
Das Problem an angehängten Reisezielen ist, dass wenn er irgendwo unterwegs ist und beispielsweise sein Ziel "New York" erreicht hat, die Beschreibung halt immer noch dranhängt. Ein paar TBs mit einlaminiertem Zettel zum Abhaken hatte ich schon in der Hand. Auch eine Möglichkeit, wie man verschiedene Reiseziele mit einem TB erreichen kann.
Leider kommen aber immer wieder Trackables abhanden, womit die Reise dann nur von bestimmter Dauer ist. :-/
Benutzeravatar
nocava
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 22:17
Wohnort: 27308 Kirchlinteln-Luttum
Kontaktdaten:

Re: TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Beitrag von nocava »

Kessi, wo kommst du her, vielleicht ist ja irgendwer in deiner Nähe, der dir die GC Seite vor Ort erklären kann...
Bild
Bild
kessi
Geocacher
Beiträge: 28
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 08:31

Re: TB als km Zähler oder geht das nur mit Coins?

Beitrag von kessi »

Naja, wenigstens habe ich nichts falsch gemacht, indem ich den TB habe darin liegen lassen, das ist ja auch schon mal was :handy:

Ich komme aus 93077. Ich habe noch im iNet rumgesucht und habe eine Seite gefunden. Da steht drinnen wie man einen TB oder Coin anmeldet und auch wie die angemeldet werden und was man auswählen muß, wenn der bei einem selber bleibt und wie man ihn dann loggt. Das versuche ich mal und wenn etwas nicht funktioniert, dann bitte ich hier wieder um :hilfe:
Antworten