Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
Planipedes
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 16:55
Wohnort: Mühlheim am Main
Kontaktdaten:

Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Planipedes »

Hallo liebe Cacher-Gemeinde,

es gibt ein kleines Problem :hilfe: bei meinem Cache Stangenpyramide bei Neuhof in Dreieich. Ungeführ 15 m neben dem Koordinatenpunkt für stage 1 in meinem Listing hat jemand anderes eine stage für seinen Cache eingerichtet und scheinbar nicht als waypoint eingecheckt. So erhalte ich jetzt des öfteren eMails von ratlosen und teilw. verärgerten Cachern, die mit der Info nichts anfangen können und bisweilen nachts mit Maglite quer über einen Reiterhof gelaufen sind (mit entsprechenden Problemen)... Es handelt sich um ein kleines Blechschild mit den Gauß-Krüger Koords 3479780 5541833, einem Pfeil darunter, mit Edding markiert "GPS" und am Boden zwischen Steinen liegt eine Tüte mit rosanem Zettel darin und der Koordinate N 50° 00´44.8" E 008°43´00.4" - das alles an sich ist schon ziemlich dämlich :irre:

Hat jemand sachdienliche Hinweise für mich. Was meint Ihr? Soll ich das Zeug einfach entfernen??

Gruß, Barfuss
Bild
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von wutzebear »

Ich würde zuerst mal einen Hinweis ins Listing einbauen, dass die Teile nicht zum Cache gehören.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
Planipedes
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 16:55
Wohnort: Mühlheim am Main
Kontaktdaten:

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Planipedes »

wutzebear hat geschrieben:Ich würde zuerst mal einen Hinweis ins Listing einbauen, dass die Teile nicht zum Cache gehören.
Ja, der Hinweis im Listing ist schon überfällig. Habe heute auch eine Info gekiregt, dass angeblich sogar einige meiner dort angebrachten Reflektoren fehlen sollen. Das wäre natürlich unfair... Hier noch zwei BIldchen, so soeht das ganze aus: Handyfoto 1, Handyfoto 2
/barfuss
Bild
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Zappo »

wutzebear hat geschrieben:Ich würde zuerst mal einen Hinweis ins Listing einbauen, dass die Teile nicht zum Cache gehören.
..und einen waypoint einbauen mit dem Hinweis "DAS ist es nicht" - dann kriegts auch die Listingverweigerungsfraktion mit.

Klingt im Übrigen nicht nach einem GEOCACHE - eventuell ein anderes Spiel - oder Vermesser? Also sollte man den nicht entfernen (macht man eh nicht).

Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von adorfer »

Könnte ja auch ein OC-only sein.
Von daher: Nicht muggeln!
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Benutzeravatar
Planipedes
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 16:55
Wohnort: Mühlheim am Main
Kontaktdaten:

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Planipedes »

Zappo hat geschrieben:Klingt im Übrigen nicht nach einem GEOCACHE - eventuell ein anderes Spiel - oder Vermesser? Also sollte man den nicht entfernen (macht man eh nicht).
Ja, irgendwie ist's nicht besonders GC-like, wie das gemacht ist. Hat aber trotzdem dazu gereicht, dass seit Ende März keiner mehr die Pyramide gemacht hat; die wenigsten melden sich ja. Oder es hängt vielleicht mit dem späteren Sonnenuntergang zusammen ;)
-jha- hat geschrieben:Könnte ja auch ein OC-only sein. Von daher: Nicht muggeln!
...daran habe ich auch schon gedacht, auch an navicache und so. Aber - zumindest auf den ersten Blick: Fehlanzeige!

/barfuss
Bild
Walddiebe
Geomaster
Beiträge: 374
Registriert: Do 20. Dez 2007, 19:35

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Walddiebe »

Der Wookiedieb und ich sind da auch schon drauf reingefallen ...

wir hatten damals gedacht, das das die Lösung wäre und sind hier rausgekommen:

Bild

:D
Der Elektriker rät: schwarz ist rot und Plus ist Minus!
buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von buddeldaddy »

warst du mal bei der Koordinate, vielleicht liegt ja ne Dose mit nem Namen oder einer eMail Adresse da .. :???:
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.
Walddiebe
Geomaster
Beiträge: 374
Registriert: Do 20. Dez 2007, 19:35

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Walddiebe »

buddeldaddy hat geschrieben:warst du mal bei der Koordinate, vielleicht liegt ja ne Dose mit nem Namen oder einer eMail Adresse da .. :???:
Wie gesagt: Der Wokiedieb und Ich wollten an die Koordinaten laufen ...
Die lagen aber voll in einen dornigen dichten Gebüsch ...
Vorher mußten wir über ein Feld und einen Reiterplatz laufen ....

Ich denke, da hat sich jemand einen Scherz erlaubt!
Der Elektriker rät: schwarz ist rot und Plus ist Minus!
Benutzeravatar
Planipedes
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 16:55
Wohnort: Mühlheim am Main
Kontaktdaten:

Re: Problem bei meinem Cache GC21WBC (Stangenpyramide)

Beitrag von Planipedes »

buddeldaddy hat geschrieben:warst du mal bei der Koordinate, vielleicht liegt ja ne Dose mit nem Namen oder einer eMail Adresse da .. :???:
Walddiebe hat geschrieben:Wie gesagt: Der Wokiedieb und Ich wollten an die Koordinaten laufen... Die lagen aber voll in einen dornigen dichten Gebüsch... Vorher mußten wir über ein Feld und einen Reiterplatz laufen... Ich denke, da hat sich jemand einen Scherz erlaubt!
Ich denke auch, dass sich da jemand einen Scherz erlaubt. Deshalb habe ich ja eingangs mal so frech gefragt, was Ihr dazu meint und ob "ich das Zeug einfachentfernen soll"... Ist aber nicht die feine, englische Art, da hat -jha- latürnich recht. Dagegen spricht aber die Mühe, die sich derjenige gemacht hat (mit Blech und Schlagzahlen, und so).

Ich geh' jetzt mal los und schau mir alles an; berichte dann wieder.

/barfuss
Bild
Antworten