Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Beitrag von moenk »

-jha- hat geschrieben:Die Kleineisel reicht doch an den meisten Stellen Dutzende km weit bis ins Ausland, auch nach Frankreich. (Was wohl eher aus der Not geboren ist, keinen Zuschnitt "genau auf Grenze" machen zu können, sondern dass man eher rechteckig ausschneidet.
Das war gemeint - ich hab da noch keine Europakarte gebraucht. Es wird eine Deutschland gute umgebende bbox verwendet und das hat bisher immer gereicht. Und ich würd mir auch eher das Nachbarland noch drauflegen wenn ich es brauche als ganz Europa. Könnt ja gleich die ganze Welt draufladen, kost ja nix, und wer weiß ob man morgen mal nach Japan muss oder so.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Beitrag von UF aus LD »

Also auch bei mir kommt es immer wieder vor, dass es auch nach Frankreich geht und die Reichweite der Kleineisel reichen für mich da völlig aus.

Ich habe immer die Kleineisel (update alle 6 - 9 Monate) und die alte Topo (1) auf einer Sim Karte. Hier im Pfälzer Wald, insbesondere wenn es um alte, aufgelassenen oder sehr kleine Wander- und Waldwege geht, von OSM nicht erreicht wird. Da kann ich dann schnell die Karte wechseln (nicht die SIM sondern die Anzeige) .
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Benutzeravatar
Quacks
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 07:41

Re: Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Beitrag von Quacks »

UF aus LD hat geschrieben:...Hier im Pfälzer Wald, insbesondere wenn es um alte, aufgelassenen oder sehr kleine Wander- und Waldwege geht, von OSM nicht erreicht wird. Da kann ich dann schnell die Karte wechseln (nicht die SIM sondern die Anzeige) .
Und Du könntest mittracken und dann bei openstreetmap.org die Wander-/Waldwege einzeichnen. Dann haben alle was davon und Du hast die Wege nächstesmal gleich auf der Kleineisel-Karte. OSM lebt vom Mitmachen. :roll: :D
Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Beitrag von UF aus LD »

Quacks hat geschrieben:Und Du könntest mittracken und dann bei openstreetmap.org die Wander-/Waldwege einzeichnen. Dann haben alle was davon und Du hast die Wege nächstesmal gleich auf der Kleineisel-Karte. OSM lebt vom Mitmachen. :roll: :D
Oder der nächste nimmt sie wieder raus, weil er sie als Wanderwege nicht mehr erkennt und denkt "Welcher Depp macht hier Querfeldeinstrecken zu Wegen?". Wie gesagt es sind alte und nicht mehr ausgezeichnete Wanderwege die schon recht überwachsen und kaum noch erkennbar sind.
Aber mir ist schon bekannt, wie man bei OSM mithelfen kann, danke!
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Beitrag von moenk »

UF aus LD hat geschrieben:Oder der nächste nimmt sie wieder raus, weil er sie als Wanderwege nicht mehr erkennt und denkt "Welcher Depp macht hier Querfeldeinstrecken zu Wegen?". Wie gesagt es sind alte und nicht mehr ausgezeichnete Wanderwege die schon recht überwachsen und
Für all sowas gibts passende Tags - eher unwahrscheinlich dass die wieder jemand raus nimmt.
Aber Du wirst immer einen Grund finden, es nicht zu tun.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Juni-Version der Kleineisel-Karte ist da!

Beitrag von UF aus LD »

moenk hat geschrieben:
UF aus LD hat geschrieben:Oder der nächste nimmt sie wieder raus, weil er sie als Wanderwege nicht mehr erkennt und denkt "Welcher Depp macht hier Querfeldeinstrecken zu Wegen?". Wie gesagt es sind alte und nicht mehr ausgezeichnete Wanderwege die schon recht überwachsen und
Für all sowas gibts passende Tags - eher unwahrscheinlich dass die wieder jemand raus nimmt.
Aber Du wirst immer einen Grund finden, es nicht zu tun.
Du wirst das schon wissen, da bin ich sicher......
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
Antworten