Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
seasack
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 09:36

Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Beitrag von seasack »

Moin!

Nachdem ich jetzt erst vermittelt bekommen habe, dass ich zwei verschiedene Karten auf meinem Oregon 400t (also drei mit der vorinstallierten) haben kann, wollte ich das gleich ausprobieren. Ich habe aber ein Problem.

Auf meiner SD-Karten liegt die Kleineisel-Karte vom Juni, Name OSM-gmapsupp.img Im gleichen Ordner liegt die Aighes.de Karte, Name OCM-gmapsupp.img

Bei der Kartenauswahl im Navi habe ich:

SRTM100_GERMANY - OSM_SRTM_Germany
SRTM20_GERMANY - OSM_SRTM_Germany
SRTM10_GERMANY - OSM_SRTM_Germany
2 x GERMANY - RadReiseKarte
Recreational Map of Europe v2.00
WW Autoroute DEM Basemap NR

Wenn ich nur einer der beiden .img-Dateien auf der SD-Karte haben, dann kann ich diese aktivieren und sehe sie auch jeweils wie es sein soll.

Wenn ich aber beide drauf habe und nur die drei OSM_SRTM_Germany aktiviere, sehe ich nur Höhenlinien.

Frage: Wie kriege ich die Kleineisel ohne die Radreisekarte sichtbar? :???:

Vielen Dank für Hinweise!
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Beitrag von Schnueffler »

Vermutlich haben diese Karten die gleiche MapID und werden daher durch das Gerät zusammen gefasst. Da ich aber beide Karten nicht habe, ist das nur eine Vermutung. Aber es gibt Programme mit denen man die MapID der Karte ändern kann. Such doch mal in diese Richtung. Vielleicht findest Du ja dazu nen Ansatz, den man verfolgen kann.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
seasack
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 09:36

Re: Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Beitrag von seasack »

Das hört sich nach der richtigen Lösung an.

http://www.naviboard.de/vb/archive/inde ... 34376.html hilft etwas weiter. Ich habe auch schon GMapTool gestartet und sehe, wo ich die MapID ändern kann.

Allerdings verstehe ich es so, dass jede Kachel eine MapID hat - und die kann ich jetzt schlecht alle ändern? Oder gibt es für die ganze .img nur eine MapID?

Und wie wäre eine sinnvolle Syntax dafür?
seasack
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 09:36

Re: Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Beitrag von seasack »

Hi!

Hat jemand noch einen Tipp für mich?

seasack
friemelkopf
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: So 17. Apr 2011, 11:55

Re: Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Beitrag von friemelkopf »

Wenn ich das richtig sehe, gehören die SRTM-Karten als Höhenlinienlayer zur Kleineiselkarte. Die kannst Du einzeln aktivieren (-10 steht für 10 m Höhenlinienabstand etc), ich würde aber pro Profil nur max. eine aktivieren.
Je nach Gelände und persönlichen Vorlieben kann ein anderer Höhenlinien-Layer Sinn machen.
So ganz steige ich durch die Dinger aber auch noch nicht durch. Bei mir sind die jedenfalls mit der Kleineiselkarte mitgekommen.

Jörn
seasack
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 09:36

Re: Kleineisel-OSM und Aighes.de parallel auf Oregon 400t?

Beitrag von seasack »

friemelkopf hat geschrieben:Wenn ich das richtig sehe, gehören die SRTM-Karten als Höhenlinienlayer zur Kleineiselkarte. Die kannst Du einzeln aktivieren (-10 steht für 10 m Höhenlinienabstand etc), ich würde aber pro Profil nur max. eine aktivieren.
Je nach Gelände und persönlichen Vorlieben kann ein anderer Höhenlinien-Layer Sinn machen.
So ganz steige ich durch die Dinger aber auch noch nicht durch. Bei mir sind die jedenfalls mit der Kleineiselkarte mitgekommen.
Jörn
Davon gehe ich auch aus. Was mir aber eben fehlt ist, dass ich in einem Profil die Kleineisel, im anderen die Aighes-Karte sehe (aktivieren kann ich sie ja, aber es wird eben nur die Aighes-Karten angezeigt).
Antworten