Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

heiss kleben ...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: heiss kleben ...

Beitrag von Mille1404 »

Bitte nimm auf keinen Fall diese Heissklebepistolen mit der Ladestation.
Denn die haben absolut keine Ausdauer.
Es gibt in der Tat auch welche die mit Butangas laufen.
Die sind 3 mal besser.

http://www.myvolt.de/index.php?cat=KAT5 ... 5a7aa71b1f

Hier ist z.B. eine. Die sind Preislich auch OK.

Wenn du mit Silikon arbeiten willst, dann kann ich dir nur den Kleber "Fix All Crystal" Empfehlen. Denn dieser Kleber ist völlig Transparent und der große vorteil ist, dass er auch auf porösem untergrund hält.
Normales Silikon kann dies nicht.
Sanität Silikon hat nur den unterschied, dass es Essigvernetzt ist. Außer du nimmst natürlich eines auf Acrylbasis. Da wirst du aber nicht lange Spass dran haben.
Bei der verwendung von Fix All brauchst du dir fasst keine sorgen machen.
Das zeug hält. Ich klebe damit alles, auch im Wald...

Gruß
Benutzeravatar
robbi_kl
Geowizard
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 05:07

Re: heiss kleben ...

Beitrag von robbi_kl »

Es gibt auch noch UHU und Pattex. Das klingt natürlich nicht so cool und man wird damit nicht als Heimwerker-King angesehen, aber man erhält es in jedem Schreibwarengeschäft oder sogar im Supermarkt, es kostet nicht viel, klebt bis auf wenige Ausnahmen fast alle Materialien, hält bombenfest auch bei Hitze und bei Frost etc.pp.
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: heiss kleben ...

Beitrag von Starglider »

robbi_kl hat geschrieben:Es gibt auch noch UHU und Pattex.
Ähm... das sind Markennamen unter denen ein ganzes Rudel von verchiedenen Klebstoffen gehandelt wird.
Unter anderem gibt es ja auch Heißkleber.von Pattex

Wenn du die gleichnamigen Alleskleber meinst:
Die haben den Nachteil das man je nachdem was man wie und wo verklebt relativ lange warten muss bis es fest ist. Heißkleber ist dagegen nach wenigen Sekunden fest.

Müsste Morsix nur bei der Hälfte seiner 500 Kugeln je eine Minute den Finger drauf halten wäre er nur damit 4 Stunden lang beschäftigt.
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: heiss kleben ...

Beitrag von adorfer »

Starglider hat geschrieben: Müsste Morsix nur bei der Hälfte seiner 500 Kugeln je eine Minute den Finger drauf halten wäre er nur damit 4 Stunden lang beschäftigt.
Das wird bei Montagekleber (oder Silikon) nicht anders werden, auch wenn's etwas viskoser ist.
Sinnvollerweise wird man ja eh kontrollieren wollen, ob die Klebung hält und alles am Platz ist. Daher: Klebung platzieren und dann einen Streifen Gaffatape drüber und erst in ein paar Stunden wieder vorbeischauen.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Antworten